Allererste Sahne

Vor einem Türkeiurlaub im Jahr 2000 bekommt Edelgard Six starke Bauchkrämpfe und geht zum Arzt. Die Diagnose: Laktoseintoleranz. 20 Jahre lang verzichtet sie auf Milch und Milchprodukte. Vor einer Israelreise im Jahr 2020 lässt sie dann speziell für Ihre Situation beten und erlebt Gottes Nähe auf sehr persönliche Weise.

Ähnliche Beiträge

Schau dir auch unsere weiteren Beiträge zu diesem oder einem verwandten Thema an.

Frei vom Alkohol

Lange Zeit war mein Mann alkoholabhängig. Ich bat euch um Gebet. Ich wurde so sehr von Gott berührt, glaubte fest und danke Gott, dass er geholfen hat. Mein Mann ist frei. Danke für eure Gebete. Wir haben einen Gott, der Wunder tut.

Ganze Gebetserhörung lesen

Heilungstage berührend

Gott hat mich an den Heilungstagen 2021 (besonders am Sonntag) geistig, seelisch und körperlich berührt. Insbesondere als um Heilung des Glaukoms gebetet wurde. Ich nehme die Heilung an, dass mein Sehnerv wieder geheilt wurde.

Ganze Gebetserhörung lesen

Entzündung ging zurück

Im Februar letzten Jahres kam ich mit starken Schmerzen ins Spital und war drei Nächte auf Intensivstation. Ich bat noch in der Nacht meinen Mann, bei euch anzurufen (AB) und um Gebet zu bitten. Tage darauf kamen die Ärzte mit der Nachricht, dass die Entzündung zurückging , und ich hörte die Äußerung: „Da hatten wir in so einem Fall schon andere Verläufe ...“ Gott hat eingegriffen. Ich danke euch sehr für eure Hilfe!

Ganze Gebetserhörung lesen

Fussbruch geheilt

Ich hatte um Gebetsunterstützung gebeten, weil mein Fußbruch wegen Osteoporose nur sehr, sehr langsam heilen wollte. Durch das Gebet hat Gott jetzt Heilung geschenkt. Ihm sei die Ehre. Er ist der beste Arzt.

Ganze Gebetserhörung lesen

Wieder schmerzfrei schwimmen

Etwa ein Jahr lang hatte ich beim Brustschwimmen Schmerzen am linken Knie. Es wurde für mich gebetet und ich habe auch selbst gebetet. Ich ging ins Schwimmbad und versuchte ganz vorsichtig einen Schwimmzug. Mein Knie tat nicht mehr weh. Ich schwamm weiter und hatte keine Schmerzen mehr. Danke, Jesus, dass du mich geheilt hast und danke euch für das Gebet.

Ganze Gebetserhörung lesen

Kinderwunsch wurde erfüllt

Im Frühjahr bat ich um ein Gebet für werdende Eltern, die sich sehnlichst ein Kind wünschten. Jetzt kann ich Ihnen mitteilen, dass am 30.9. eine kleine gesunde Emmi geboren wurde. Danke für Ihr Gebet, danke unserem himmlischen Vater.

Ganze Gebetserhörung lesen

Befreiung von Sorgen

In der Gebetsnacht zum Karfreitag in Karlsruhe hat Jesus mir die Sorgen um meinen weiteren Lebensweg genommen. Mir wieder Mut, Kraft und ganz besonders Vertrauen in seiner Führung für mich gegeben. Außerdem, dass meine Berufung nicht beendet ist, sondern weiterhin mein weiteres Leben begleiten wird.

Ganze Gebetserhörung lesen

Bipolare Störung

Bei mir wurde eine bipolare Störung diagnostiziert, ich hatte eine schwere Psychose und eine tiefe Depression. Ich bin nach und nach da rausgekommen, auch durch die Gebete hier vom Missionswerk. Ich kann wirklich sagen, ich komme vom Zerbruch, kenne Umbruch, kenne Aufbruch und stehe jetzt vor gewaltigen Durchbrüchen. Der Herr führt mich seit Anfang des Jahres durch einen gewaltigen Berufungsprozess. Ich bin auch mittlerweile ganz frei von Medikation. Wunder über Wunder, was ich zurzeit erleben darf.

Ganze Gebetserhörung lesen

Keine Schulterschmerzen mehr

Danke, ihr hattet für den Verdacht von Herpes im Auge gebetet. Es hat etwas gedauert, aber seit einigen Monaten ist die Krankheit ganz verschwunden. Auch meine rechte Schulter, die ich nicht mehr ohne Schmerzen bewegen konnte und für die ihr gebetet habt, wurde geheilt. Vielen Dank für Eure Gebete.

Ganze Gebetserhörung lesen

Gesunde Tochter und Enkelkind

Wir sind sehr dankbar, dass Sie für unsere Tochter gebetet haben. Das sind schon einige Wochen her. Wir haben darauf vertraut, dass Jesus Ihre und unsere Gebete erhört. Unsere Tochter hat am 14.2. ihr 3. Kind zur Welt gebracht. Die Geburt verlief überraschend gut ohne Komplikationen. Alle psychischen Beschwerden sind schon vor der Geburt abgeklungen und jetzt nach der Geburt nicht mehr vorhanden. Unser Enkelkind ist wohlauf. Gott sei Dank und Ehre!

Ganze Gebetserhörung lesen
cross