Spenden

Gebetserhörung

In Dankbarkeit möchte ich euch an der großen Freude teilhaben lassen über die Heilung meiner Glaubensschwester. Ihr habt während ihrer schweren Darm- und Lungenoperationen mehrfach für sie gebetet. Bei der letzten Kontrolluntersuchung hat sie erfahren, dass sie frei ist von Krebs. Halleluja! Danke, Jesus! 

 

E. D.

Gebetserhörung

Bei meiner Mutter wurde vor zweieinhalb Jahren ein dunkler Fleck an der Niere festgestellt. Man riet ihr zu einer sofortigen Operation. Die Ärzte sagten, dass man im schlimmsten Fall die ganze Niere entfernen müsse. Bei der Operation wurde die Niere gerettet und dieser Tumor war gutartig. 

N. S.

Gebetserhörung

Herzlichen Dank für eure Gebete. Meinen Zähnen und dem Zahnfleisch geht es besser. Gott sei Dank, dass er mich heilte.

M. W.

Gebetserhörung

15 Monate nach der dritten Hüftoperation hat sich endlich Schmerzfreiheit eingestellt. Wir danken euch für eure Gebete und unserem Herrn Jesus, dass die Heilung und Schmerzfreiheit bis heute fortbesteht. 

 

I. S.

Gebetserhörung

Nach dem Gottesdienst betete Daniel Müller mit mir und meinen Kindern. Ein Sohn wurde von Laktoseintoleranz geheilt und der zweite Sohn von einer Nesselsucht. Ich selbst wurde von einer Warzenoperation verschont. Halleluja! 

S. K.

Gebetserhörung

Ich war todkrank, ich hatte einen Tumor an der Bauchspeicheldrüse. Einige Monate nach der OP wurden Metastasen festgestellt. Aber Gott hat mich wieder total gesund gemacht. Ich preise ihn. 

A. S.

Gebetserhörung

Danke für eure Gebete für meine krebskranke Freundin. Sie ist geheilt, halleluja!

M. H.

Gebetserhörung

Ich hatte starke Schmerzen am Vorderfuß. Abends um 22 Uhr sagte mir Gott, ich soll die Telefonandacht anhören. Siegfried Müller gab den Rat, die Hand auf die schmerzende Stelle zu legen. Am nächsten Morgen waren alle Schmerzen weg. Dank sei Jesus.

G. S.

Gebetserhörung

Ich hatte zwei Anliegen an das Missionswerk gesandt. Meine Frau litt unter einem Schilddrüsenleiden und unsere jüngste Tocher hatte sich einen schwierigen Armbruch zugezogen, der in 90 Prozent der Fälle operiert werden muss. Meine Frau ist nun komplett geheilt und braucht keine Medikamente mehr zu nehmen. Auch der Arm unserer Tochter ist sehr schnell verheilt, eine OP war nicht nötig. Lob, Preis und Ehre gebührt unserem Herrn Jesus.

G. L.

Gebetserhörung

Ich habe zweimal eine Gebetskarte für meine beste Freundin abgegeben. Sie war an Krebs erkrankt, es war eine schwere Zeit für uns alle. Aber wir waren bei der Nachuntersuchung und es ist kein Krebs mehr da. Sie bat mich, euch auszurichten, dass sie allen von Herzen dankbar ist, die für sie gebeten haben. Gelobt sei Jesus Christus.

M. B.

Deine persönliche Mail aus Karlsruhe