Die biblische Geschichte vom Gelähmten, der von seinen Freunden auf einer Matte durchs Dach heruntergelassen wird, soll uns ein Vorbild darin sein, Gott alles zuzutrauen. Ob unser Leben ebenso eine Veränderung erfährt, liegt an unserer eigenen Entscheidung, meint Daniel Müller und fordert dazu auf, all unsere Hoffnung, unseren Glauben, unser Vertrauen auf Jesus zu setzen.

Deine persönliche Mail aus Karlsruhe