Gesundheitliche Besserung von Mutter

Ich habe einige Gebetsanliegen geschickt und danke dafür. Meine alte Mutter war mehrere Wochen im Krankenhaus und muss nun aus ihrem Haus ausziehen in ein Pflegeheim. Sie hatte immer wieder neue Diagnosen und lag nur noch da. Sie ist sehr gläubig von Jugend an. Ich bin so froh, dass es ihr auch durch eure Gebete […]

Ich habe einige Gebetsanliegen geschickt und danke dafür. Meine alte Mutter war mehrere Wochen im Krankenhaus und muss nun aus ihrem Haus ausziehen in ein Pflegeheim. Sie hatte immer wieder neue Diagnosen und lag nur noch da. Sie ist sehr gläubig von Jugend an. Ich bin so froh, dass es ihr auch durch eure Gebete nun wirklich so gut geht wie seit 10 Jahren nicht mehr, obwohl die Ärzte sie mehrmals aufgegeben haben und sie sterben sollte im abgetrennten Zimmer. Gott bestimmt unsere Wege, nicht die Menschen. Sie ist so fröhlich und gut gelaunt wie ich sie gar nicht mehr kenne.

Ähnliche Beiträge

Schau dir auch unsere weiteren Beiträge zu diesem oder einem verwandten Thema an.

Wunder statt Abschied

Vor langer Zeit bat ich um Gebet für meine 85-jährige Mutter, die schon sehr lange bettlägerig war und an Altersdepressionen litt. Sie konnte eigentlich gar nichts mehr. Sie bekam acht verschiedene Medikamente und man sagte mir, ich solle mich schon mal auf den Abschied vorbereiten. Es geschah stattdessen ein großes Wunder. Meine Mutter stand zum großen Erstaunen der Familie wieder auf. Verließ das Haus und ging spazieren. Erst einmal und dann zweimal am Tag. Sie begann wieder zu kochen und schrieb mir Briefe. Die Medikamente wurden reduziert und sie macht sogar schon Pläne für das nächste Jahr. Niemand hätte so etwas für möglich gehalten. Unserem Herrn Jesus Christus gebührt alle Ehre! DOPPELT!!! 4838

Ganze Gebetserhörung lesen

Ohne Schmerzmittel

Ihr habt in der Gebetsnacht für mich gebetet. Ich hatte starke Schmerzen in den Beinen und konnte ohne Schmerzmittel nicht mehr auskommen. Nun sind die Schmerzen weg. Danke, Gott, und danke euch.

Ganze Gebetserhörung lesen

Versöhnung und Befreiung

Ich schrieb Ihnen letzte Woche mein Gebetsanliegen, dass meine beiden Söhne den Kontakt zu mir vor einem Jahr abbrachen. Ein Wunder ist geschehen. Zwei Tage später stand mein ältester Sohn mit seiner kleinen Familie plötzlich vor meiner Türe. Sie sind 300 km gefahren, um uns wieder zu versöhnen. Ich habe Freudensprünge gemacht. Danke für Eure Gebete und danke dem Herrn Jesus. Von einem weiteren Zeugnis möchte ich berichten: Seit 10 Jahren beschäftigte ich mich mit Astrologie und Kartenlegen. Vor kurzem bemerkte ich, dass mehr Probleme anstatt Verbesserungen entstanden. Es ging mir oft schlecht und ich war wie in einer dunklen Blase gefangen. Ich habe mich seit einer Woche und endgültig gestern von diesen Dingen gelöst, alles weggeworfen und Jesus um Vergebung gebeten. Es ist unbeschreiblich befreiend und die "dunkle Blase" ist weg. Danke Jesus, danke, danke!

Ganze Gebetserhörung lesen

Gebetserhörung

Ich hatte letzten Mittwoch eine Herzkatheter-Untersuchung und hatte da im Vorfeld total Angst davor, weil ich zuvor über die Risiken gelesen hatte. Meine Gemeinde, mein Hauskreis und auch das Missionswerk haben dafür gebetet. Bei der Untersuchung wurde nichts gefunden – kein Stand eingesetzt. Mein Herz ist in Ordnung. Danke Jesus!

M. D.

Gebetserhörung

15 Monate nach der dritten Hüftoperation hat sich endlich Schmerzfreiheit eingestellt. Wir danken euch für eure Gebete und unserem Herrn Jesus, dass die Heilung und Schmerzfreiheit bis heute fortbesteht.   

I. S.

Gebetserhörung

Ich war zweieinhalb Jahre sehr schwer krank und hatte starke Nervenschmerzen. Nach der letzten Gebetsnacht ist ein Wunder geschehen. Der Herr hat mir einen Eindruck geschenkt. Ich bin dem gefolgt, obwohl ich nicht richtig daran geglaubt habe. Nach kurzer Zeit war ich schmerzfrei.

I. S.

Gebetserhörung

Ich habe die Gebetsnacht zu Hause per Livestream verfolgt und spürte eine große Leichtigkeit und Freude. Vielen herzlichen Dank!      

E. K.

Gebetserhörung

Über anderthalb Jahrzehnte lang habe ich auf ein Lebenszeichen und auf ein Wiedersehen mit meinem Sohn gehofft. Viele Gebete dafür sind zum Himmel aufgestiegen. Zum Weihnachtsfest ist nun beides passiert! Viele Tränen sind geflossen und ich danke Gott. 

V. D.

Gebetserhörung

Ich war vor 30 Jahren hier in der Gebetsnacht. Ich saß ganz hinten. Siegfried Müller hat gesagt, dass hier eine Frau aus dem Elsass sei, die Nierensteine hat. Siegfried hat mich ganz persönlich angesprochen, obwohl wir uns davor nicht kannten! Da dachte ich, dass ich damit gemeint sei. Und so war ich geheilt. Es wurden keine Nierensteine mehr gefunden.

V. R. 

Von Allergien geheilt

Ich möchte von einer Gebetserhörung berichten. Bei unserem kleinen Sohn wurden mit einem Jahr im Krankenhaus verschiedene Allergien diagnostiziert. Er und sein Bruder kämpfen schon seit ihrer Geburt mit ständig wiederkehrenden Bronchitiden. Beide waren mehrmals stationär im Krankenhaus. An der letzten Gebetsnacht habe ich ganz stark für die beiden gebetet. Am 8.4. hatten wir eine Kontrolluntersuchung beim Kinderarzt. Unser kleiner Sohn hat keine Allergien mehr. Alles war negativ. Alles ist weg und unser Ältester konnte alle Medikamente u.a. Kortison, absetzen. Ich danke Gott für diese unglaubliche Heilung.

Ganze Gebetserhörung lesen
cross