Gott ist nur ein Gebet entfernt

Wir glauben, dass Gott, unser himmlischer Vater, sich gerne um uns kümmert und uns zuhört, wenn wir mit ihm reden. In der Bibel werden wir immer wieder dazu aufgefordert, Gott um das zu bitten, was wir brauchen. Das wollen wir mit dir gemeinsam tun.

Schick uns dein Gebetsanliegen

Komm zu unseren Gebetsnächten

Werde Teil unseres Gebetsnetzes

Gebetserhörung

Ich hatte starke Schmerzen am Vorderfuß. Abends um 22 Uhr sagte mir Gott, ich soll die Telefonandacht anhören. Siegfried Müller gab den Rat, die Hand auf die schmerzende Stelle zu legen. Am nächsten Morgen waren alle Schmerzen weg. Dank sei Jesus.

G. S.

Gebetserhörung

Ich hatte zwei Anliegen an das Missionswerk gesandt. Meine Frau litt unter einem Schilddrüsenleiden und unsere jüngste Tocher hatte sich einen schwierigen Armbruch zugezogen, der in 90 Prozent der Fälle operiert werden muss. Meine Frau ist nun komplett geheilt und braucht keine Medikamente mehr zu nehmen. Auch der Arm unserer Tochter ist sehr schnell verheilt, eine OP war nicht nötig. Lob, Preis und Ehre gebührt unserem Herrn Jesus.

Gerald L.

Gebetserhörung

Ich danke dem Herrn von ganzem Herzen. Gestern habt ihr in Ulm für mich gebetet und ich konnte diese Nacht gut schlafen. Ohne Angst und ohne Albträume. Ich wusste gar nicht mehr, wie so etwas ist.

Karin W.

Gebetserhörung

Vor einiger Zeit hatte ich an euch geschrieben, für meine Enkeltochter zu beten, damit sie schwanger werde. Und wie wunderbar, Gott hat das Gebet erhört! Ein großes Dankeschön an unseren Herrn Jesus, der den Wunsch erfüllt hat. Auch euch danke für euer Eintreten für unsere Familie. Gott segne euch.

G. W.

Gebetserhörung

Ich habe zweimal eine Gebetskarte für meine beste Freundin abgegeben. Sie war an Krebs erkrankt, es war eine schwere Zeit für uns alle. Aber wir waren bei der Nachuntersuchung und es ist kein Krebs mehr da. Sie bat mich, euch auszurichten, dass sie allen von Herzen dankbar ist, die für sie gebeten haben. Gelobt sei Jesus Christus.

Magdalena B.

Gebetserhörung

Vor einigen Tagen habe ich um Gebet für meinen Neffen gebeten. Er hatte pfeiffersches Drüsenfieber und lag im Krankenhaus. Am nächsten Tag hat Gott eingegriffen, er musste nicht mehr operiert werden. Die Mandeln sind schnell abgeschwollen. Bereits drei Tage später wurde er aus der Klinik entlassen. Das ist ein Wunder! Außerdem hat Gott in dieser Zeit zu ihm gesprochen. Er beendete eine negative Beziehung und hörte mit dem Rauchen auf. Jesus sei alle Ehre.

Hanna F.

Gebetserhörung

Große Freude, halleluja! Mein Sohn hat ab Januar eine neue Arbeit. Danke für eure Fürbitte und für die Mut machenden Botschaften. Gelobt und gepriesen sei Jesus Christus, mein Erlöser.

Ursula F.

Gebetserhörung

Ihr und wir haben für unseren Sohn gebetet, der keine Kraft mehr für sein Studium aufbringen konnte, weil er so starke Knieschmerzen hatte. Nun hat er mit Gottes Hilfe seinen Bachelor geschafft und sein Knie ist gesund. Dem Herrn sei alle Ehre.

Helena B.

Sorgen und Nöte? Gott wird helfen!

Gebetsanliegen senden

Deine persönliche Mail aus Karlsruhe