YouTube

Eingebettetes YouTube-Video

Hinweis: Dieses eingebettete Video wird von YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA bereitgestellt.
Beim Abspielen wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird YouTube mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, kann YouTube Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuzuordnen.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei „YouTube“ finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.

Video laden

Live aus Karlsruhe

Hoffnung um 12:00

Jetzt anschauen

Vertraue Jesus in jeder Lage

Hebräer 10,35: „Werft nun euer Vertrauen nicht weg! Es wird sich erfüllen, worauf ihr hofft.“

Ermutigung der Woche

Egal, was in deinem Leben los ist, die folgende Verheißung aus Hebräer 10,35 gilt auch heute noch: „Werft nun euer Vertrauen nicht weg! Es wird sich erfüllen, worauf ihr hofft.“

Hoffen und vertrauen gehören zusammen. Setze dein ganzes Vertrauen auf Jesus und gib nicht auf! Wenn wir aufhören, zu hoffen und zu vertrauen, wird sich auch nichts erfüllen. Nimm dein Problem und vertraue, dass Gott dafür eine Lösung hat. Was ist unser Glaube wert, wenn wir nicht erwarten, dass sich Gottes Verheißungen erfüllen? Unser Glaube ist tot, wenn wir nicht damit rechnen, dass Gott unsere Probleme lösen kann.

Mann, der nach oben schaut - Vertraue Jesus in jeder Lage - Ermutigung der Woche Missionswerk Karlsruhe

Ermutige deine Freunde

Teile die Ermutigung der Woche auf Facebook und schenke deinen Freunden einen alltagsverändernden Gedanken.
Auf Facebook teilen

Auch Paulus hat Gott vertraut, als er in Seenot war. Das war keine Kleinigkeit, das war lebensbedrohlich. In Apostelgeschichte 27,25 sagt Paulus: „Deshalb habt keine Angst! Ich vertraue Gott. Es wird sich erfüllen, was er mir gesagt hat.“ Im Angesicht des Todes konnte Paulus sagen: „Ich vertraue Gott!“ Und so war es auch: Alle, die in Seenot waren, wurden gerettet. In 1. Korinther 10,13 steht, dass Gott immer einen Ausgang schaffen wird, und das macht er auch bei dir.

„Sei mutig und entschlossen! Lass dich nicht einschüchtern, und hab keine Angst! Denn ich, der Herr, dein Gott, bin bei dir, wohin du auch gehst.“ Mit diesen Worte aus Josua 1,9 möchte ich dich ermutigen: Gib der Angst keinen Raum und wisse: Gott, der Herr, ist bei dir. Was für eine Zuversicht dürfen wir haben in dem Wissen, dass Gott immer bei uns ist! Lass dich nicht einschüchtern von deinen Schwierigkeiten. Sei entschlossen und mach keinen Rückzug. Vertraue Jesus in jeder Lage!

Der Herr segne dich!

Unterschrift deine Isolde

Gebetsimpuls

„Jesus, ich komme mit meinem Problem jetzt zu dir, ich übergebe es in deine Verantwortung und bitte dich um deine Lösung. Vertrauen fällt mir nicht immer leicht, aber ich bekenne, dass du der Gott bist, der Unmögliches möglich macht. Amen“

Gebetserhörung

„Ein Wunder ist geschehen. Nach vielen Jahren der Korrespondenz mit dem Arbeitsgericht habe ich vor ein paar Tagen endlich ein Schreiben bekommen, dass dieses Mal zu meinen Gunsten entschieden wurde. Gott ist wirklich gut. Ich durfte es erleben. Recht herzlichen Dank für eure Gebete und euren Beistand.“

Ermutige deine Freunde

Teile die Ermutigung der Woche auf Facebook und schenke deinen Freunden einen alltagsverändernden Gedanken.
Auf Facebook teilen
cross