Gebetserhörung

Vor einiger Zeit hatte ich an euch geschrieben, für meine Enkeltochter zu beten, damit sie schwanger werde. Und wie wunderbar, Gott hat das Gebet erhört! Ein großes Dankeschön an unseren Herrn Jesus, der den Wunsch erfüllt hat. Auch euch danke für euer Eintreten für unsere Familie. Gott segne euch.

Vor einiger Zeit hatte ich an euch geschrieben, für meine Enkeltochter zu beten, damit sie schwanger werde. Und wie wunderbar, Gott hat das Gebet erhört! Ein großes Dankeschön an unseren Herrn Jesus, der den Wunsch erfüllt hat. Auch euch danke für euer Eintreten für unsere Familie. Gott segne euch.

Ähnliche Beiträge

Schau dir auch unsere weiteren Beiträge zu diesem oder einem verwandten Thema an.

Aufgehört zu kiffen

Ihr habt an den Heilungstagen für meine Tochter gebetet. Sie konnte mit dem Kiffen aufhören und hat auch das Zigaretten rauchen stark eingeschränkt. Danke für Eure Gebete.

Ganze Gebetserhörung lesen

Befreiung der Schmerzen im Fußgelenk & Depression

Ich danke euch herzlich für euer Gebet. Am selben Tag waren meine Arthrose Schmerzen im linken Fußgelenk verschwunden. Seither haben sich auch die Depressionen deutlich verringert. Ich bin jetzt immer mehr unverkrampfter. Danke.

Ganze Gebetserhörung lesen

Bandscheiben geheilt

Ich war in Essen im Gottesdienst bei euch. Dort habe ich ganz unspektakulär von meinem Platz aus gebetet, wegen meinen Bandscheiben und auch meinen Leisten. Und jetzt kann ich sagen, dass ich geheilt bin. Ich kann wieder Sport treiben. Es ist alles weg und das seit mehreren Wochen.

Ganze Gebetserhörung lesen

Neue Arbeitsstellen für die ganze Familie

Ich möchte mich für ihren Dienst ganz herzlich bedanken und von einer Gebetserhörung sendenöhrung aus dem Jahr 2018 berichten. Ich hatte Ihnen vier Anliegen in die Gebetsnacht Oktober 2018 geschrieben. Mein Mann, ich selbst und unsere beiden Söhne brauchten neue Arbeitsplätze. Ich bekam als erste einen neuen Arbeitsplatz. Er ist der beste seither. Alles so wie ich es mir gewünscht hatte. Als nächstes bekam mein Mann seinen gewünschten Arbeitsplatz unter den Bedingungen, die er sich vorgestellt hatte. Auch unsere beiden Söhne bekamen ganz nahe an ihren Wohnorten die Arbeitsplätze, was für sie wichtig war. Lob sei dem Herrn und vielen Dank für die Gebetsunterstützung.

Ganze Gebetserhörung lesen

Wunde zugeheilt

Unsere ältere Schwester litt seit Monaten an einer männerfaust-großen Wunde am Gesäss, weil sie seit Jahren wegen einer schweren Erkrankung im Rollstuhl sitzen musste. Kurz vor Weihnachten 2018 kam sie ins Krankenhaus, weil die Schmerzen und die Infektionsgefahr immer grösser wurden. Zehn Operationen musste sie über sich ergehen lassen. Die Wunde öffnete sich immer wieder, obwohl sie all die Wochen und Monate nur flach liegen durfte. Am 6. April, als Sie in Zofingen predigten, baten meine jüngere Schwester und ich Sie um Gebetsunterstützung. Und tatsächlich: Seit einer Woche ist die Wunde geschlossen! Die Schwester ist noch im Spital, aber nächste Woche darf sie das erste Mal aufstehen. Wir sind so dankbar – Ihnen, liebe Betende, und vor allem Gott, der immer wieder Grosses tut.

Ganze Gebetserhörung lesen

Gott kommt nie zu spät

Meine Tochter war nach Indien geflogen um dort Yoga zu lernen. Ich war neu bekehrt, besorgt darüber und habe gebetet, dass die Lehre nicht stattfinden soll. Am dritten Tag schwoll ihre linke Hand an. Der Arzt hat ihr Antibiotikum verschrieben. Nach 5 Tagen war die Hand so dick angeschwollen, dass sie zwei Finger nicht mehr bewegen konnte. Sie war in Panik und hatte Angst vor Sepsis. Wir rieten ihr zum Rückflug. Nachdem mir bewusst wurde, dass der Flug 19 Stunden dauert schrie ich zu Gott: Wo bist du, wenn man dich braucht? Ich hörte eine Stimme die zu mir sprach: Geh und schau nach der Post. In der Post war ein Brief vom Missionswerk mit einem Vers aus Jesaja 46, 13: "Doch ich bin da, ich will euch retten und zwar jetzt. Meine Hilfe lässt nicht länger auf sich warten." Das war Gottes Antwort. Zwei Stunden später rief meine Tochter aus Indien an. "Jetzt wo ich in den Flieger steigen muss, ist meine Hand ganz abgeschwollen, als ob nichts gewesen wäre!" Halleluja, Gott ist allgegenwärtig und kommt nie zu spät.

Ganze Gebetserhörung lesen

Große Op nicht nötig

Ich habe im Mai die Diagnose bekommen: Am Eierstock ein Tumor! Bei einem weiteren CT Befund wurde noch ein zweiter Tumor am rechten Eierstock entdeckt. Das CT zeigte auf aggressive bösartige Tumore. Es sollte eine große OP durchgeführt werden. Es wurde gebetet, auch am Sonntag nach dem Gottesdienst im Missionswerk Karlsruhe. Während der OP wurden durch einen Schnellschnitt die Tumore in der Pathologie untersucht. Das Ergebnis: Es waren keine bösartigen Tumore. Die große OP fand nicht statt. Noch im Krankenhaus durfte ich Zeugnis geben und auf Jesus meinen Retter hinweisen. Danke an Euch alle für die Gebetsunterstützung und danke Jesus.

Ganze Gebetserhörung lesen

Erhörte Gebete

Gott hat schon oft in meinem Leben gewirkt und Gebet wurde erhört: Meine Tochter hatte immer Magenschmerzen, mein Mann kann wieder gut auf seinem linken Ohr hören. Danke, Jesus – und danke euch, liebes Gebetsteam. Es ist so schön, dass es eure Sendung „Hoffnung um 12“ gibt!

Ganze Gebetserhörung lesen

Befreiung von Sorgen

In der Gebetsnacht zum Karfreitag in Karlsruhe hat Jesus mir die Sorgen um meinen weiteren Lebensweg genommen. Mir wieder Mut, Kraft und ganz besonders Vertrauen in seiner Führung für mich gegeben. Außerdem, dass meine Berufung nicht beendet ist, sondern weiterhin mein weiteres Leben begleiten wird.

Ganze Gebetserhörung lesen

Krebs (Carzinom) verschwunden

Ich möchte mich bei Daniel und Isolde und allen, die für mein Anliegen Krebs (Carzinom) gebetet haben, bedanken. Die Gebete wurden erhört! Ich hatte eine Untersuchung und mein Krebs (Carzinom) ist weg! Preis den Herrn!

Ganze Gebetserhörung lesen
cross