Besser bezahlt

Vor zwei Jahren bat ich um Gebet für einen besser bezahlten Arbeitsplatz für meinen Sohn. Drei Wochen später wurden er und alle Arbeitskollegen von einer anderen Firma übernommen. Seitdem verdient er 500 Euro im Monat mehr. Er musste noch nicht einmal kündigen oder eine andere Firma suchen. Sein Arbeitsplatz blieb derselbe. Ich danke euch für […]

Vor zwei Jahren bat ich um Gebet für einen besser bezahlten Arbeitsplatz für meinen Sohn. Drei Wochen später wurden er und alle Arbeitskollegen von einer anderen Firma übernommen. Seitdem verdient er 500 Euro im Monat mehr. Er musste noch nicht einmal kündigen oder eine andere Firma suchen. Sein Arbeitsplatz blieb derselbe. Ich danke euch für eure Gebetsunterstützung. Gott hat schneller und anders als erwartet das Problem gelöst.

Ähnliche Beiträge

Schau dir auch unsere weiteren Beiträge zu diesem oder einem verwandten Thema an.

Wieder normaler Herzrhythmus

Meine Freundin möchte sich bei Euch für Eure Gebete bedanken. Nach einem monatelangen A-typischen Vorhofflimmern, was medizinisch nicht behoben werden konnte, ist im Oktober ein normaler Herzrhythmus eingetreten. Für alle und insbesondere für sie selbst, ein großes Wunder. Von Herzen bedankt sie sich bei Euch.

Ganze Gebetserhörung lesen

Kraft kehrt zurück

Danke allen Fürbittern. Dank sei Gott dem Herrn. Nach sehr schwerer Erkrankung, die mich zusehends ans Bett fesselte, griff der Herr ein. Ich kann schon wieder Haushaltstätigkeiten verrichten und mit meiner Frau einkaufen gehen.

Ganze Gebetserhörung lesen

Keine Chemo mehr

Anfang des Sommers bat ich um Gebet für eine liebe Bekannte, die eine schwere Diagnose bekam: seltener Blutkrebs. Sie brauchte acht Blutkonserven und Chemo. Jetzt sind die Blutwerte viel besser und sie braucht keine Chemo mehr. Die Ärztin hat die Hände hochgerissen und sie dann umarmt. So wollen wir jetzt auch die Hände zum Himmel hoch erheben und Danke sagen dem Herrn und auch euch für eure Gebetsunterstützung.

Ganze Gebetserhörung lesen

Große Op nicht nötig

Ich habe im Mai die Diagnose bekommen: Am Eierstock ein Tumor! Bei einem weiteren CT Befund wurde noch ein zweiter Tumor am rechten Eierstock entdeckt. Das CT zeigte auf aggressive bösartige Tumore. Es sollte eine große OP durchgeführt werden. Es wurde gebetet, auch am Sonntag nach dem Gottesdienst im Missionswerk Karlsruhe. Während der OP wurden durch einen Schnellschnitt die Tumore in der Pathologie untersucht. Das Ergebnis: Es waren keine bösartigen Tumore. Die große OP fand nicht statt. Noch im Krankenhaus durfte ich Zeugnis geben und auf Jesus meinen Retter hinweisen. Danke an Euch alle für die Gebetsunterstützung und danke Jesus.

Ganze Gebetserhörung lesen

Zweifel überwunden

Wir möchten uns bei Ihnen für die Gebetsunterstützung bedanken. Gott hat die Gebete erhört und es geht uns entsprechend gut. Die Glaubenszwei- fel sind weg. Wir sehen wieder viel klarer und wollen weiter auf Jesu Hilfe und Führung vertrauen.

Ganze Gebetserhörung lesen

Auge besser

Vielen Dank für das Gebet für meine Tochter. Ihr Auge ist durch Gottes Eingreifen wieder viel besser. Lob und Dank.

Ganze Gebetserhörung lesen

Enkelkind gesund

Danke an unseren treuen Herrn! Ja – er hat alles wohlgemacht. Auch bei unserem lieben kleinen Enkelkind. Er ist 6 Monate alt und er wurde wegen einem Gewächs am Rücken im Krankenhaus untersucht. Doch dieses war einfach weg! Danke besonders an euch fürs Beten!

Ganze Gebetserhörung lesen

Gesundes Kind

Wir sind Gott so dankbar, was er für unsere Ehe getan hat. Die Chancen schwanger zu werden, wurden bei meiner Frau als sehr gering eingeschätzt. Doch bei Gott ist kein Ding unmöglich - es gibt keine Grenzen für Jesu Macht. So dürfen wir jetzt nach 10 Jahren Ehe endlich einen gesunden quicklebendigen Sohn in unseren Armen halten. Vielen Dank für Eure Gebetsunterstützung.

Ganze Gebetserhörung lesen

Sohn durch Gebet verändert

Vor einigen Wochen bat ich um Gebet für meinen Sohn, der sehr einsam, verzweifelt und depremiert war, so dass ich mir große Sorgen um ihn machte. Bald danach trat eine entscheidende Wende in seinem Leben ein. Er fand eine Partnerin und fasste wieder neuen Mut. Heute sind zwar nicht alle seine Probleme verschwunden, aber er hat wieder Freude und Lebensmut. Ich bin sehr erleichtert und den Betern im Missionswerk Karlsruhe sehr sehr dankbar, dass sie uns mitgetragen haben, durch diese schwere Zeit. Auch mein Sohn versteht diese Wende zum Positiven als Wirken Gottes in seinem Leben und das ist für mich einmal mehr ein Grund zur Freude.

Ganze Gebetserhörung lesen

Freispruch

Ich hatte zur letzten Gebetsnacht ein Gebesanliegen zu euch nach Karlsruhe geschickt: Im Oktober 2017 wurde mein ältester Sohn, Vater von 2 Kindern, böse verleumdet. Erst im April 2019 kam es zu einer Gerichtsverhandlung, bei der auch ich als Zeugin ausgesagt habe. Nach drei endlosen Verhandlungstagen kam es am 03.Mai 19 zu einem Urteil. Mein Sohn wurde freigesprochen, weil er unschuldig ist. Sogar die Staatsanwaltschaft hatte Freispruch beantragt. Wir haben in der ganzen Zeit sehr gebetet und auch die Person, die meinen Sohn verleumdet hat, täglich gesegnet. Ich hatte von unserem HERRN die Zusage, dass alles gut ausgeht. Trotzdem war ich manche Nacht schlaflos, weil ich mir das alles nicht erklären konnte. Ich kann an dieser Stelle nur unserem GOTT voller Dankbarkeit die Ehre geben.

Ganze Gebetserhörung lesen
cross