Festeinstellung und Krebs besiegt

Ich möchte mich von ganzem Herzen bedanken, dass Sie für meinen Sohn und mich gebetet haben. Ich hatte Blasenkrebs und bei der Spiegelung war kein Krebs zu sehen. Mein Sohn musste wiederholt um die Festeinstellung kämpfen, jetzt hat es geklappt. Ich danke Gott für seine Liebe und Euch, dass Ihr für uns gebetet habt.

Ich möchte mich von ganzem Herzen bedanken, dass Sie für meinen Sohn und mich gebetet haben. Ich hatte Blasenkrebs und bei der Spiegelung war kein Krebs zu sehen. Mein Sohn musste wiederholt um die Festeinstellung kämpfen, jetzt hat es geklappt. Ich danke Gott für seine Liebe und Euch, dass Ihr für uns gebetet habt.

Ähnliche Beiträge

Schau dir auch unsere weiteren Beiträge zu diesem oder einem verwandten Thema an.

Heilung von Magenkrebs

Ich habe zur Gebetsnacht im Herbst 2019 ein Gebetsanliegen geschickt und bat für einen Bekannten, der an Magenkrebs litt, mit Metastasenbildung in der Leber und im gesamten Bauchraum. Es ging ihm sehr schlecht. Im Mai 2019 war die OP. Die Lebenserwartung die die Ärzte setzten, haben wir im Gebet gebrochen. Nach der Gebetsnacht ging es ihm wesentlich besser. Anfang Januar 2020 fand eine gründliche Untersuchung statt. Alle Ergebnisse waren, wie bei einem gesunden Menschen. Keine Metastasen und er hatte innerhalb drei Monaten 10 Kilo zugenommen. Der Arzt sagt, das sei ein Wunder. Danke dem Herrn und wir danken dem Herrn dass er ihnen allen die Autorität und Kraft gibt für ihren Dienst.

Ganze Gebetserhörung lesen

Gebet aus der Familie wurden erhört

Liebes Team von Missionswerk Karlsruhe: Folgende Gebetserhörung haben wir erhalten: - Meine Schwester hat einen passenden Ehepartner gefunden und geheiratet. - Mein Neffe hat trotz ADHS den Hauptschulabschluß bestanden und ist von dem Medikament Ritalin losgekommen. Vielen vielen herzlichen Dank an Euch und an euer Gebetsteam für Eure Gebete.

Ganze Gebetserhörung lesen

In der Gebetsnacht

Seit zwei Jahren hatte ich verschiedene Situationen: Arbeitslosigkeit, Krankheit und meine Tochter ist von zu Hause weggegangen. Ich habe immer an Jesus festgehalten. In der Gebetsnacht im März wurde gesagt: „Ein Zeitalter ohne Limit für alle, die Jesus Christus als Jünger nachfolgen." Das habe ich für mich angenommen. Seit der Gebetsnacht ist viel geschehen. Ich habe seit September einen neuen Job. Mein Laufen wird immer besser und meine Tochter ist wieder nach Hause gekommen – nach fast zwei Jahren. Gott ist so gut.

Ganze Gebetserhörung lesen

Haut super gut / Augenprobleme verschwunden

Danke für die Gebete für meinen Enkel. Vor ein paar Wochen bat ich um Gebetsunterstützung wegen seiner Neurodermitis. Meine Tochter teilte mir jetzt mit: "seine Haut ist super gut." Wir sind dankbar. Gott tut Wunder. Auch ich habe Heilung erfahren dürfen. Meine Augenprobleme sind verschwunden. Ich fühle mich wie befreit. Danke für eure Gebete.

Ganze Gebetserhörung lesen

Heilung in Gebetsnacht

Ich möchte Gott die Ehre geben. Lange Zeit hatte ich Rückenprobleme. Gott heilte mich an der Gebetsnacht. Lob und Dank dafür.

Ganze Gebetserhörung lesen

Schmerzfrei

Danke für Eure Gebete. Die heftigen Gliederschmerzen haben nachgelassen. Ebenso ist eine Besserung bei der Inkontinenz eingetreten und der Fußnagelpilz ist nicht mehr zu sehen. Danke Jesus für dein Eingreifen. In einem Gottesdienst sagte Daniel, dass da jemand einen Schatten auf dem Auge hat. Das war ich. Danke Jesus für die Heilung und danke für die Fürbitte. Auch die Hand unserer Enkelin ist geheilt und sie ist vollkommen schmerzfrei. Wir loben und preisen unseren Herrn.

Ganze Gebetserhörung lesen

Lernblockade gelöst

Ich hatte um Gebetsunterstützung für meine Tochter gebeten. Sie war in großer Not. Es sollten die Abschlussprüfungen kommen und sie konnte rein gar nichts mehr aufnehmen. Sie war blockiert und ohne jede Motivation. Nicht lange nach meinem Anruf bei Ihnen wendete sich das Blatt. Sie musste eine Unmenge von Stoff nachholen, aber sie hatte plötzlich wieder Kraft und Hoffnung. Gott hat die Situation verändert. Die Möglichkeit, in der Not bei Ihnen anrufen zu können, ist ein großer Segen. Auch lese ich in Ihrem Magazin immer zuerst die Gebetserhörungen. Sie bauen mich auf und ich freue mich darüber.

Ganze Gebetserhörung lesen

Hautkrebs

Vor 2 Jahren wurde an meiner linken Schläfe ein größeres Basaliom diagnostiziert und danach in gewissen Abständen immer wieder operativ entfernt. Ich bat Euch, für mich um Heilung zu beten. Heute erhielt ich nach einem weiteren "Kontrollschnitt" das Ergebnis: Tumorfrei. Welch eine Freude und tiefe Dankbarkeit. Ehre sei unserem Herrn und herzlichen Dank für Eure Gebetsunterstützung.

Ganze Gebetserhörung lesen

So viel Segen

Ich weiß nicht, wo ich zuerst anfangen soll zu danken, was Gott uns Gutes getan hat. Mein Ex-Mann, der Metastasen in Knochen und Wirbelsäule hatte und 20 Bestrahlungen hinter und vor sich hat, befindet sich auf dem Weg der Besserung. Die Rückenschmerzen sind weg. Die Beschwerden durch die Bestrahlung waren gering. Der Knochentumor am Ringfinger ist verschwunden, obwohl dort nicht bestrahlt wurde. Mein Sohn kann trotz Kurzarbeit bei der neuen Firma auf einem Tanklaster mitfahren und Überstunden machen. Er hat wunderbare Chefs. Mein Bruder schenkte mir letzte Woche 200 Euro. Sprachlos über so viele Segensausschüttungen danke ich Gott und Jesus von ganzem Herzen.

Ganze Gebetserhörung lesen

Von Rückenschmerzen geheilt

Voller Freude darf ich Euch mitteilen, dass Gott mich von meinen monatelangen, starken Rückenschmerzen geheilt hat. Ganz ohne Arzt, Physiotherapie oder Ähnlichem, einfach durch Euer Gebet in der Sendung "Hoffnung um 12". Das bedeutet so viel für mich.

Ganze Gebetserhörung lesen
cross