Heilung bei der Heilungskonferenz erlebt

Ende Mai letzten Jahres war ich bei der Heilungskonferenz in der Christus Kathedrale. Ich hatte starke Knieschmerzen (Miniskusriß). Sie, Herr Müller, haben während der Gebete davon gesprochen, dass sie eine Frau mit einer kranken Zunge sehen, was von einer anderen Krankheit herrührt. Ich dachte sofort, ich bin das, da ich das Sjögren-Syndrom (eine rheumatische Autoimunkrankheit) […]

Ende Mai letzten Jahres war ich bei der Heilungskonferenz in der Christus Kathedrale. Ich hatte starke Knieschmerzen (Miniskusriß).
Sie, Herr Müller, haben während der Gebete davon gesprochen, dass sie eine Frau mit einer kranken Zunge sehen, was von einer anderen Krankheit herrührt. Ich dachte sofort, ich bin das, da ich das Sjögren-Syndrom (eine rheumatische Autoimunkrankheit) hatte.

Es kam eine große Freude über mich und ich wusste, Gott meint es gut mit mir. Ab diesem Zeitpunkt nahm ich keine Cortison-Tabletten mehr ein. Ich glaubte einfach, dass Gott mein liebender Vater ist und mich meint.
Ca. 8 Wochen später berichtete ich meiner Hausärztin davon. Sie war entsetzt. Ich bat um eine Blutuntersuchung. Zwei Wochen später fragte ich nach dem Befund. Sie sah mich lange erstaunt an und sagte dann, ja, sie sind gesund. Auch mein Knie ist wieder soweit hergestellt, dass ich schmerzlos gehen kann. Gott hat mich wieder so gesund gemacht, wie ich es gar nicht zu hoffen wagte. Danke Gott und danke Ihnen, dass Gott durch Sie wirkt.

Ähnliche Beiträge

Schau dir auch unsere weiteren Beiträge zu diesem oder einem verwandten Thema an.

Bestandene Prüfung

Ende Mai 2021 baten wir euch um Gebetsunterstützung für unsere Tochter, für das Bestehen ihrer Prüfung. Heute können wir voll Freude mitteilen, dass sie die Prüfung bestanden hat. Für alle Führung sind wir unserem Herrn sehr dankbar.

Ganze Gebetserhörung lesen

Wunder statt Abschied

Vor langer Zeit bat ich um Gebet für meine 85-jährige Mutter, die schon sehr lange bettlägerig war und an Altersdepressionen litt. Sie konnte eigentlich gar nichts mehr. Sie bekam acht verschiedene Medikamente und man sagte mir, ich solle mich schon mal auf den Abschied vorbereiten. Es geschah stattdessen ein großes Wunder. Meine Mutter stand zum großen Erstaunen der Familie wieder auf. Verließ das Haus und ging spazieren. Erst einmal und dann zweimal am Tag. Sie begann wieder zu kochen und schrieb mir Briefe. Die Medikamente wurden reduziert und sie macht sogar schon Pläne für das nächste Jahr. Niemand hätte so etwas für möglich gehalten. Unserem Herrn Jesus Christus gebührt alle Ehre! DOPPELT!!! 4838

Ganze Gebetserhörung lesen

Von Darmkrebs geheilt

Der Mann meiner Enkelin war im Frühjahr 2020 schwer an Darmkrebs erkrankt. Wir haben gebetet und Gott hat unsere Gebete erhört. Ich möchte mich für eure Gebetsunterstützung bedanken. Er ist jetzt wieder ganz gesund und kann sogar wieder arbeiten. Gott sei Dank und alle Ehre ihm allein.

Ganze Gebetserhörung lesen

Befreiung von Schmerzen in Schultern und Armen

Beim Ermutigungsgottesdienst in Hannover hat Daniel für meine Schultern gebetet. Ich hatte ein Jahr lang Schmerzen in den Schultern und Armen durch eine beidseitige Schleimbeutelentzündung. Einige Tage nach dem Gebet sind diese Beschwerde nun vollständig abgeklungen und ich fühle mich sehr in meinem Glauben gestärkt. Danke Jesus.

Ganze Gebetserhörung lesen

Befreiung von Sorgen

In der Gebetsnacht zum Karfreitag in Karlsruhe hat Jesus mir die Sorgen um meinen weiteren Lebensweg genommen. Mir wieder Mut, Kraft und ganz besonders Vertrauen in seiner Führung für mich gegeben. Außerdem, dass meine Berufung nicht beendet ist, sondern weiterhin mein weiteres Leben begleiten wird.

Ganze Gebetserhörung lesen

Wunderbare Heilungstage

Ich kam mit Schmerzen im Lendenwirbelbereich und in der rechten Hüfte zu den Heilungstagen. Die Schmerzen sind verschwunden. Ich danke Gott von ganzem Herzen. Die Heilungstage waren wunderbar!

Ganze Gebetserhörung lesen

Heilung an Ostern

Danke vielmals. Bei dem Ostergebet bat ich um Gebetsunterstützung wegen der Angst-Panikattacken, die ich immer wieder bekam, hauptsächlich in der Nacht. Seit diesem Tag habe ich keine mehr. Danke vielmals. Ich bin so glücklich.

Ganze Gebetserhörung lesen

Wieder schmerzfrei schwimmen

Etwa ein Jahr lang hatte ich beim Brustschwimmen Schmerzen am linken Knie. Es wurde für mich gebetet und ich habe auch selbst gebetet. Ich ging ins Schwimmbad und versuchte ganz vorsichtig einen Schwimmzug. Mein Knie tat nicht mehr weh. Ich schwamm weiter und hatte keine Schmerzen mehr. Danke, Jesus, dass du mich geheilt hast und danke euch für das Gebet.

Ganze Gebetserhörung lesen

Schmerzfrei laufen

Meine Frau hatte Anfang April 2020 eine komplizierte Hüftprothesen-Fraktur nach einem Sturz. Nach fünf Wochen Reha war noch kein schmerzfreies Laufen möglich. Wir danken Gott, dass er auch mit euren Gebeten nach vielen Monaten jetzt schmerzfreies Laufen möglich gemacht hat.

Ganze Gebetserhörung lesen

Hände gestärkt

Durch die Gebete in der Gebetsnacht habe ich eine Erfrischung für meine Knochen über den ganzen Körper erfahren. Ich bin 80 Jahre alt und gehbehindert. Ich benutze eine Rollator und Stöcke zum Laufen, dadurch werden meine Hände sehr stark in Anspruch genommen. Jetzt sind meine Hände gestärkt und meine linke Schulter, die immer wieder Beschwerden machte, ist jetzt frei von Schmerzen. Vielen Dank für die Gebete.

Ganze Gebetserhörung lesen
cross