Heilung bei der Heilungskonferenz erlebt

Ende Mai letzten Jahres war ich bei der Heilungskonferenz in der Christus Kathedrale. Ich hatte starke Knieschmerzen (Miniskusriß). Sie, Herr Müller, haben während der Gebete davon gesprochen, dass sie eine Frau mit einer kranken Zunge sehen, was von einer anderen Krankheit herrührt. Ich dachte sofort, ich bin das, da ich das Sjögren-Syndrom (eine rheumatische Autoimunkrankheit) […]

Ende Mai letzten Jahres war ich bei der Heilungskonferenz in der Christus Kathedrale. Ich hatte starke Knieschmerzen (Miniskusriß).
Sie, Herr Müller, haben während der Gebete davon gesprochen, dass sie eine Frau mit einer kranken Zunge sehen, was von einer anderen Krankheit herrührt. Ich dachte sofort, ich bin das, da ich das Sjögren-Syndrom (eine rheumatische Autoimunkrankheit) hatte.

Es kam eine große Freude über mich und ich wusste, Gott meint es gut mit mir. Ab diesem Zeitpunkt nahm ich keine Cortison-Tabletten mehr ein. Ich glaubte einfach, dass Gott mein liebender Vater ist und mich meint.
Ca. 8 Wochen später berichtete ich meiner Hausärztin davon. Sie war entsetzt. Ich bat um eine Blutuntersuchung. Zwei Wochen später fragte ich nach dem Befund. Sie sah mich lange erstaunt an und sagte dann, ja, sie sind gesund. Auch mein Knie ist wieder soweit hergestellt, dass ich schmerzlos gehen kann. Gott hat mich wieder so gesund gemacht, wie ich es gar nicht zu hoffen wagte. Danke Gott und danke Ihnen, dass Gott durch Sie wirkt.

Ähnliche Beiträge

Schau dir auch unsere weiteren Beiträge zu diesem oder einem verwandten Thema an.

Gebetserhörung

Ich hatte für meine Tochter beten lassen, weil sie einen Luftröhrenschnitt bekommen hatte und an der Maschine hing. Es sind Wunder geschehen. Sie ist wieder zu Hause und die Kanüle ist raus. Lob und Dank an Jesus

R. L.

Gebetserhörung

In der letzten Gebetsnacht am Karfreitag bin ich von einer ganz schlimmen Bindehautentzündung geheilt worden. Die kam ganz plötzlich, mein Auge war vereitert. Während der Gebetsnacht hat der Herr zu Daniel Müller gesprochen, er sagte: „Hier sind Menschen, die Gott jetzt von Augenentzündungen heilt.“ Sofort war ich geheilt. Ich lobe und preise den Herrn, Halleluja.

N. S.

Covid-19 überstanden

Auf diesem Wege möchte ich Ihnen ein herzliches „Vergelt’s Gott!“ sagen für Ihr Gebet. Unsere Familie und unser 95-jähriger Opa waren von Covid-19 betroffen. Ich bat im Januar um Gebet und Gott hat Ihr Gebet erhört. Wir haben alles gut überstanden, so auch unser Opa. Er fühlt sich noch etwas schwach, aber es geht jeden Tag etwas besser.

Ganze Gebetserhörung lesen

Keine Tumor-Aktivität (Im Magazin: “KEINE TUMORAKTIVITÄT”)

Diese Zeilen sind für eure vielen Gebete. Ich habe eine so riesige Gebetserhörung: ich war neulich bei der letzten Kontrolluntersuchung in der MHH, da ging es u.a. auch um die Befundbesprechung des letzten CT und MRT, sowie Blutabnahme für die Tumormarker. Und die erfreuliche Nachricht folgte am Tag später per Telefon: auf sämtlichen Bildern ist KEINE AUFFÄLLIGKEIT oder TUMOR AKTIVITÄT nachweisbar und die Tumormarker sind im Idealbereich, also normal und nicht auffällig. Ist das nicht stark?

Ganze Gebetserhörung lesen

Leberflecken kleiner

Von Herzen Dank für die treue Gebetsunterstützung. Ich fühle mich wesentlich ruhiger und zuversichtlicher, was meine Anliegen betrifft. Die dunklen Leberflecken auf meinem Körper werden immer kleiner. Ich kann sagen und jubeln: Danke, Jesus, für die Erhörung!

Ganze Gebetserhörung lesen

Gebetserhörung

Ich hatte einen Unfall, bei dem meine Hand und mein Handgelenk doppelt gebrochen waren. Da ich immer noch Probleme mit der Hand hatte, war das eines meiner Gebetsanliegen. Es wurde nach der Gebetsnacht sukzessive immer besser und ich kann die Hand wieder 100prozentig einsetzten. Ich bin unserem Gott von Herzen dankbar und Ihnen für die Gebetsunterstützung. 

M. H.

Neue Arbeit

Danke für eure Gebetsunterstützung. Ich habe eine neue Arbeitsstelle bekommen, die mir Freude macht und leichter ist. Auch die Arbeitszeit ist besser. Vielen Dank, Jesus!

Ganze Gebetserhörung lesen

Kein Krebs und einen neuen Job

Ich möchte Gott und Jesus die Ehre geben für meine Heilung. Vor 8 Monaten wurde bei mir eine Vorstufe von Gebärmutterhalskrebs festgestellt. Ich bin noch jung und alleinerziehend und hatte Angst. In einer ersten OP sollte Gewebe entnommen werden. Ich habe mein Gebetsanliegen an das Missionswerk gesandt. Nach dem Eingriff wurde mir mitgeteilt, dass ich mich auf eine Entfernung der Gebärmutter einstellen sollte, da wohl das tiefere Gewebe betroffen wäre. Ich betete immer wieder und las in der Bibel. Ich hatte immer wieder Angst, schob aber alle Gedanken weg und legte meine Situation in Gottes Hände. Tatsächlich bekam ich nach dem nächsten Kontrolltermin die Nachricht, dass man nichts Auffälliges mehr finden kann. Ich bin geheilt. Ich möchte allen Mut machen nicht den Glauben und die Hoffnung zu verlieren, auch wenn es länger dauert. Eine weitere Gebetserhörung: Gott hat mir zugesagt, dass ich nach einem Jahr den passenden Job finde. Fast auf den Tag genau nach einem Jahr habe ich bei einer neuen Arbeitsstelle angefangen. Danke Missionswerk für Eure Gebete.

Ganze Gebetserhörung lesen

Schulprobleme erledigt u. Heilung bei Live-Gebet

Ihr habt für unseren Sohn gebetet, da er sei der ersten Klasse auf Grund von Muskelhypothonie Probleme in der Schule hatte. Vor allem auch Probleme mit seiner Lehrerin. Jetzt hat er in der 3. Klasse eine neue Lehrerin und blüht auf. Er arbeitet in der Schule gut mit, seine Lehrerin lobt ihn und nimmt unseren Sohn so an, wie er ist. Er geht wieder gerne zur Schule. Danke für Euer Gebet. Auch im Live-Gebet, habt ihr für mich gebetet. Ich hatte starke Schmerzen am Zahn, bedingt durch eine Entzündung an der Zahnwurzel. Letzte Woche war ich beim Zahnarzt. Der Zahn wurde geröntgt. Es ist keine Entzündung mehr zu finden. Alle Schmerzen sind weg. Gelobt sei Gott. Danke für Eure Gebete.

Ganze Gebetserhörung lesen

Gebetserhörung

Ich habe zweimal eine Gebetskarte für meine beste Freundin abgegeben. Sie war an Krebs erkrankt, es war eine schwere Zeit für uns alle. Aber wir waren bei der Nachuntersuchung und es ist kein Krebs mehr da. Sie bat mich, euch auszurichten, dass sie allen von Herzen dankbar ist, die für sie gebeten haben. Gelobt sei Jesus Christus.

M. B.

cross