Krebsfrei

Anfang des Jahres hat man bei meinem Sohn Knochen- und Lymphdrüsenkrebs festgestellt. Er musste sechs Chemotherapien über sich ergehen lassen. Ich habe euch im März um Gebetsunterstützung gebeten und wir haben selbst gebetet. Im Oktober hat man bei einer großen Untersuchung keinen Krebs mehr festgestellt. Halleluja! Für uns alle ist es ein großes Wunder.

Anfang des Jahres hat man bei meinem Sohn Knochen- und Lymphdrüsenkrebs festgestellt. Er musste sechs Chemotherapien über sich ergehen lassen. Ich habe euch im März um Gebetsunterstützung gebeten und wir haben selbst gebetet. Im Oktober hat man bei einer großen Untersuchung keinen Krebs mehr festgestellt. Halleluja! Für uns alle ist es ein großes Wunder.

Ähnliche Beiträge

Schau dir auch unsere weiteren Beiträge zu diesem oder einem verwandten Thema an.

Dankbar für das Eingreifen Gottes

Seit 18 Jahren bin ich mit dem Missionswerk verbunden. Seit dieser Zeit wende ich mich immer wieder mit Gebetsanliegen an euch. Mit 14 Jahren hatte ich mein Leben Jesus übergeben, aber ich praktizierte meinen Glauben nicht. Ich kam in viele Süchte hinein. Aber Gott hat seither schon viele Wunder an mir getan. Er heilte mich von Esstörungen. Ich war starke Raucherin, auch hier hat der Herr mich geheilt. Danach bin ich zur Trinkerin geworden. Auch davon hat der Herr mich geheilt. 2012 lernte ich meinen heutigen Mann kennen, der auch viele Probleme hatte (Metal-Musiker, viele Verletzungen und Traumate aus der Kindheit, schwerer Raucher und Trinker, porno- und kaufsüchtig). Für alle diese Probleme bat ich bei euch um Gebetsunterstützung. Jede einzelne hat Gott weggenommen. Seit August 2016 trinkt und raucht er nicht mehr und ist ein treuer Diener Gottes und spielt nur noch Lobpreismusik. Seit 2015 sind wir eine Ehepaar. Es ist unbeschreiblich wie Gott uns gereinigt und gesegnet hat, uns beide einzeln und dann als Ehepaar. Danke dass ich mich immer an euch wenden und um Gebetsunterstützung bitten darf. Seid mächtig gesegnet.

Ganze Gebetserhörung lesen

Kein Krebs und einen neuen Job

Ich möchte Gott und Jesus die Ehre geben für meine Heilung. Vor 8 Monaten wurde bei mir eine Vorstufe von Gebärmutterhalskrebs festgestellt. Ich bin noch jung und alleinerziehend und hatte Angst. In einer ersten OP sollte Gewebe entnommen werden. Ich habe mein Gebetsanliegen an das Missionswerk gesandt. Nach dem Eingriff wurde mir mitgeteilt, dass ich mich auf eine Entfernung der Gebärmutter einstellen sollte, da wohl das tiefere Gewebe betroffen wäre. Ich betete immer wieder und las in der Bibel. Ich hatte immer wieder Angst, schob aber alle Gedanken weg und legte meine Situation in Gottes Hände. Tatsächlich bekam ich nach dem nächsten Kontrolltermin die Nachricht, dass man nichts Auffälliges mehr finden kann. Ich bin geheilt. Ich möchte allen Mut machen nicht den Glauben und die Hoffnung zu verlieren, auch wenn es länger dauert. Eine weitere Gebetserhörung: Gott hat mir zugesagt, dass ich nach einem Jahr den passenden Job finde. Fast auf den Tag genau nach einem Jahr habe ich bei einer neuen Arbeitsstelle angefangen. Danke Missionswerk für Eure Gebete.

Ganze Gebetserhörung lesen

Arbeitsstelle gefunden

Mein Mann hat eine Arbeitsstelle gefunden. Er war ein paar Monate arbeitslos und hatte selbst nicht mehr daran geglaubt einen Arbeitsplatz zu finden, weil er schon älter ist. Ich danke Euch herzlich für eure wertvollen Gebete.

Ganze Gebetserhörung lesen

Befreiung von Süchten

Vor sechs Jahren habe ich das Missionswerk kennengelernt. Ich bat um Gebetsunterstützung. Mein Sohn ist Polytoxikomane, mehrfachsüchtig (Alkohol, Drogen, Substanzen). Wenn er zu Besuch kam, habe ich ihm von Jesus und von Gott erzählt. Er nahm es an und wir beteten gemeinsam. Vor 2 ½ Jahren hat mein Sohn nun Jesus sein Leben übergeben. Gott hat etwas Unglaubliches in unserem Leben getan. Mein Sohn ist jetzt schon seit dieser Zeit abstinent und suchtfrei. Gott hat sein Leben verändert. Dafür bin ich sehr dankbar.

Ganze Gebetserhörung lesen

Harnwegsinfekte

Vor einiger Zeit schrieb ich Ihnen bezüglich meiner wiederkehrenden Harnwegsinfekte. Die Gebete wurden erhört. Die Infekte blieben aus.

Ganze Gebetserhörung lesen

Herzrhythmusstörungen

Es geht mir immer besser. Meine Herzrhythmusstörungen sind weg, darum bin ich Gott so unendlich dankbar, ihm gebührt alle Ehre. Ich danke Euch allen sehr herzlich, dass ihr für mich gebetet habt.

Ganze Gebetserhörung lesen

Knoten in der Brust hat sich aufgelöst

Wir möchten ganz herzlich Danke sagen, für Eure Gebete für meine Frau. Sie ist wieder ganz gesund geworden. Der Knoten in ihrer Brust hat sich aufgelöst. Bei einer neueren Untersuchung konnte nichts mehr fest gestellt werden! Preis dem Herrn!

Ganze Gebetserhörung lesen

Hautkrebs

Vor 2 Jahren wurde an meiner linken Schläfe ein größeres Basaliom diagnostiziert und danach in gewissen Abständen immer wieder operativ entfernt. Ich bat Euch, für mich um Heilung zu beten. Heute erhielt ich nach einem weiteren "Kontrollschnitt" das Ergebnis: Tumorfrei. Welch eine Freude und tiefe Dankbarkeit. Ehre sei unserem Herrn und herzlichen Dank für Eure Gebetsunterstützung.

Ganze Gebetserhörung lesen

Keine Knieschmerzen

Herzlichen Dank fürs Mitbeten für mein schmerzendes Knie. Am Sonntagabend spürte ich eine große Erleichterung und konnte besser gehen, das Knie schmerzte nicht mehr so. Heute, Montag, kann ich wieder richtig Treppen gehen ohne hinunter zu humpeln. Für mich ein Wunder. Gott alle Ehre.

Ganze Gebetserhörung lesen

Plötzlich schmerzlos

Vielen Dank für alle eure Gebete. Jesus tat Wunder an mir. Ich hatte lange Zeit Zahnschmerzen nach einer OP. Die Ärztin hat mich zwar behandelt, aber nach 3 Wochen fingen die Schmerzen wieder an. Dann bekam ich Corona und nach Corona war es besonders schlimm. Aus Verzweiflung hatte ich Euch geschrieben. Eines Tages waren plötzlich die Schmerzen für immer weg. Jesus sei die Ehre und Euch ein Dankeschön. Jesus heilte mich auch von entzündeten und blutenden Stellen, die ich mir wohl vom vielen Fahrradfahren zugezogen hatte. Vielen Dank für alle Eure Gebete.

Ganze Gebetserhörung lesen
cross