Neue Arbeitsstelle

Meine Tochter wird im Juni ihre Ausbildung zur Erzieherin abschließen und suchte einen Arbeitsplatz. Sie erhielt Absagen auf ihre Bewerbungen. Ich bat im Missionswerk um Gebetsunterstützung. Nach kurzer Zeit wurde sie zu einem Vorstellungsgespräch beim CSB (Christlich-sozialen Bildungswerk e.V.) eingeladen. Anfang April bekam sie ihren Arbeitsvertrag der am 6.7. beginnt. Danke Gott für diese wunderbare […]

Meine Tochter wird im Juni ihre Ausbildung zur Erzieherin abschließen und suchte einen Arbeitsplatz. Sie erhielt Absagen auf ihre Bewerbungen. Ich bat im Missionswerk um Gebetsunterstützung. Nach kurzer Zeit wurde sie zu einem Vorstellungsgespräch beim CSB (Christlich-sozialen Bildungswerk e.V.) eingeladen. Anfang April bekam sie ihren Arbeitsvertrag der am 6.7. beginnt. Danke Gott für diese wunderbare Lösung.

Ähnliche Beiträge

Schau dir auch unsere weiteren Beiträge zu diesem oder einem verwandten Thema an.

Befreiung vom Verlust eines Kindes

Vor längerer Zeit war ich bei einer Gebetsnacht. Isolde hat damals für Frauen gebetet, die ein Kind verloren hatten. Ich war auch dabei, denn mein erstes Kind ist während der Entbindung gestorben. Dank sei dem Herrn, er hat mich von meinem Schmerz geheilt.

Ganze Gebetserhörung lesen

Kinderwunder

Im Frühling haben wir um Gebet für eine Schwangerschaft gebeten. Jetzt haben wir erfahren: Wir sind im vierten Monat schwanger. Die Freude ist groß. Jesus tut Wunder.

Ganze Gebetserhörung lesen

Frei von lästiger Behinderung nach Krebserkrankung

Durch Bestrahlungen nach einer Krebserkrankung hatte ich über Jahre große Probleme mit meinem Enddarm und Schließmuskel. Mein Anliegen habe ich schriftlich zur Gebetsnacht eingereicht. Gott hat euer und mein Gebet erhört. Ich bin frei von dieser lästigen Behinderung. Euch Lieben herzlichen Dank für das Mitbeten und euren Dienst.

Ganze Gebetserhörung lesen

Ehe gerettet

Ich hatte mich an euch mit der Bitte um Gebetsunterstützung gewandt. Unsere Ehe hing am seidenen Faden. Mein Mann hatte schon Pläne auszuziehen. Ich habe Gott für alles um Vergebung gebeten, für all die negativen Gedanken gegen meinen Mann. Der Herr hat eingegriffen und hat die Beziehung Stück für Stück geheilt. Heute zeige ich ihm viel öfter, dass ich ihn lieb habe. Das habe ich zuvor wenig getan, leider. Vielen Dank für euer Mitbeten.

Ganze Gebetserhörung lesen

Heilung von Sodbrennen auf der Israelreise

Ich war mit auf der Israelreise. In Deutschland hatte ich nach dem Essen und Trinken immer Sodbrennen. Nachts musste ich mich deswegen sogar übergeben. Doch als ich hier in Israel angekommen bin, habe ich gemerkt, dass ich kein Sodbrennen mehr habe – egal, was ich esse!

Ganze Gebetserhörung lesen

Krebsfrei

Anfang des Jahres hat man bei meinem Sohn Knochen- und Lymphdrüsenkrebs festgestellt. Er musste sechs Chemotherapien über sich ergehen lassen. Ich habe euch im März um Gebetsunterstützung gebeten und wir haben selbst gebetet. Im Oktober hat man bei einer großen Untersuchung keinen Krebs mehr festgestellt. Halleluja! Für uns alle ist es ein großes Wunder.

Ganze Gebetserhörung lesen

Normaler Befund

Danke für eure Gebete. Kurz nach dem Gebet rief die Arztpraxis an, die vormals auffälligen Befunde waren jetzt normal. Halleluja.

Ganze Gebetserhörung lesen

Versöhnung - Heilung

Danke für eure Gebete. Meine Kinder reden wieder miteinander. Ich bin am Reflux geheilt und ich habe meine Fortbildungsprüfung bestanden. Danke Gott dafür.

Ganze Gebetserhörung lesen

Sohn gesund

Ich möchte mich auf diesem Weg bedanken. Meine Gebetsbitten wurden erhört. Mein Sohn war krank, und seit ich euch darum gebeten habe, für ihn zu beten, ist er wieder gesund. Lob und Dank dem Herrn.

Ganze Gebetserhörung lesen

Der Herr, dein Arzt

Herzlichen Dank für all eure Gebete. Ich hatte einen gutartigen Tumor im Gehörgang. Zwei Ärzte sagten mir, dass ich mich operieren lassen müsse, um nicht taub zu werden. Im Internet suchte ich nach Spezialisten für diese Operation. Dabei öffnete sich plötzlich eine Seite mit dem Satz „Ich bin der Herr, dein Arzt“. Ein Pastor berichtete in diesem Film, dass er taub gewesen sei und Gott sein Ohr geheilt habe. Auch ich habe mich nur noch auf Gott verlassen und gebetet. Nach ein paar weiteren Routineuntersuchungen sagte mir der Arzt, dass mein Ohr geheilt sei und ich den Termin zur OP absagen könne. Ebenso gehen meine Rückenprobleme, Ängste und Depressionen immer mehr zurück. Das Vertrauen und der Glaube an Jesus haben mich durch diese Zeit getragen. Ihm allein sei Dank!

Ganze Gebetserhörung lesen
cross