Gesunde Tochter und Enkelkind

Wir sind sehr dankbar, dass Sie für unsere Tochter gebetet haben. Das sind schon einige Wochen her. Wir haben darauf vertraut, dass Jesus Ihre und unsere Gebete erhört. Unsere Tochter hat am 14.2. ihr 3. Kind zur Welt gebracht. Die Geburt verlief überraschend gut ohne Komplikationen. Alle psychischen Beschwerden sind schon vor der Geburt abgeklungen […]

Wir sind sehr dankbar, dass Sie für unsere Tochter gebetet haben. Das sind schon einige Wochen her. Wir haben darauf vertraut, dass Jesus Ihre und unsere Gebete erhört.
Unsere Tochter hat am 14.2. ihr 3. Kind zur Welt gebracht. Die Geburt verlief überraschend gut ohne Komplikationen. Alle psychischen Beschwerden sind schon vor der Geburt abgeklungen und jetzt nach der Geburt nicht mehr vorhanden. Unser Enkelkind ist wohlauf.
Gott sei Dank und Ehre!

Ähnliche Beiträge

Schau dir auch unsere weiteren Beiträge zu diesem oder einem verwandten Thema an.

Befreiung von Alkohol

Ich war Alkoholiker und sehr dankbar für die Menschen im Missionswerk. Durch ihr Gebet bin ich heute trocken.

Ganze Gebetserhörung lesen

Danke

Danke sagen möchte ich für Eure Gebetsunterstützung. Meine OP ist gut verlaufen und jetzt ist alles in Ordnung. Dafür bin ich Jesus sehr dankbar. Danke auch für Euer Magazin und die Fernsehsendungen. Ich freue mich immer darauf.

Ganze Gebetserhörung lesen

Bewahrung vor Krebs

Am 3. Juli stellte mein Hausarzt an meiner Schilddrüse einen Knoten fest und meldete mich zur Untersuchung an. Es wurde befürchtet, dass es Krebs ist. Daher schrieb ich dem Missionswerk in Karlsruhe. Am 4. Juli wurde meine Schilddrüse mittels Ultraschall untersucht. Ich hoffte inständig, dass der Tumor noch operabel sei. Doch meine Hoffnung wurde weit übertroffen: der behandelte Arzt teilte mir mit, dass es kein Krebs sei!

Ganze Gebetserhörung lesen

Gebetserhörung

Bei mir wurde im Oberarm ein Tumor festgestellt. Der Tumor war schon groß und hatte an zwei Stellen den Knochen durchstoßen. Daraufhin haben sehr viele Menschen für mich gebetet – auch die Gebetshotline in Karlsruhe. Bei der Operation gab es dann für die Ärzte eine Überraschung: Der sicher diagnostizierte Tumor war abgestorben! Sie haben nur noch einen toten Tumor entfernt.

N. N.

Bestandene Prüfung

Ende Mai 2021 baten wir euch um Gebetsunterstützung für unsere Tochter, für das Bestehen ihrer Prüfung. Heute können wir voll Freude mitteilen, dass sie die Prüfung bestanden hat. Für alle Führung sind wir unserem Herrn sehr dankbar.

Ganze Gebetserhörung lesen

Gebetserhörung

Ich möchte gerne Rückmeldung für mein Gebetsanliegen geben. Ich fühle mich frei von meinen Zwängen, habe kein körperliches Verlangen mehr und kann mich auf das Wesentliche einpendeln, eine gute Ehe führen und mein Leben mit dem lebendigen Gott.

C. K.

Erbangelegenheit

Ich bat um Gebet für eine friedliche Auseinandersetzung mit meinem Bruder wegen einer Erbangelegenheit. Seit vier Jahren bekam ich entweder keine Antwort auf meine Briefe, oder aber diese waren mit Beleidigungen gespickt. Vor 14 Tagen hat er einem gemeinsamen Treffen zugestimmt. Wir hatten ein konstruktives und friedliches Gespräch. Lob und Dank unserem Herrn Jesus.

Ganze Gebetserhörung lesen

Vielfältig eingegriffen

Ich hatte meine Arbeitsstelle verloren. Jetzt habe ich einen neuen Arbeitsplatz als Manager angeboten bekommen. Meine Schwägerin wurde wieder gesund. Sie hatte eine Erkrankung im Kopf. Nun kann sie wieder gut laufen. Auch die Knie-OP meines Bruders ist gut gelungen. Gott hat Gebet erhört.

Ganze Gebetserhörung lesen

Heilung von Gehirnentzündung

Ich danke Ihnen für die Gebete und auch für die Gebetsnacht, an der ich teilgenommen habe. Gott hat Wunder getan. Ich kam einfach, um ihn zu ehren. Als aber während der Nacht ein Aufruf wegen Kopfschmerzen infolge einer Krankheit kam, hat Gott mich daran erinnert, dass ich vor ca. 30 Jahren eine Gehirnentzündung hatte. In den letzten Monaten hatte ich heftige Kopfschmerzen. In dieser Nacht durfte ich eine Heilung bekommen, nachdem mir Isolde die Hände aufgelegt hatte.

Ganze Gebetserhörung lesen

Gebetserhörung

Wir haben tatsächlich erlebt, was Jesus sagt: „Noch ehe sie rufen, werde ich antworten!“ Meine Mutter hatte eine Entzündung am Fuß. Aus lauter Angst ging sie nicht zum Arzt. Ich habe euch aber gebeten, für uns zu beten. Noch bevor wir euren Brief erhielten, sagte meine Mutter wörtlich: „Als hätte der liebe Gott heute Nacht alles weggeblasen!“ Aus tiefstem Herzen sage ich danke!

E. W.

cross