Spielsüchtig - Heilung von Wunden der Kindheit

Ich hatte euch gebeten, in der Gebetsnacht für unseren Enkel zu beten, der Videospielsüchtig und von allerlei Süchten und Aggressionen gebeutelt war. Jetzt spielt er nur noch ganz kontrolliert und manchmal eine Woche lange gar nicht. Nichts lässt mehr auf eine Sucht zurück schließen. Ich habe ihn vorher nie so glücklich gesehen. Ein weiteres Anliegen […]

Ich hatte euch gebeten, in der Gebetsnacht für unseren Enkel zu beten, der Videospielsüchtig und von allerlei Süchten und Aggressionen gebeutelt war.
Jetzt spielt er nur noch ganz kontrolliert und manchmal eine Woche lange gar nicht. Nichts lässt mehr auf eine Sucht zurück schließen. Ich habe ihn vorher nie so glücklich gesehen.
Ein weiteres Anliegen hatte ich in der Gebetsnacht für unsere Tochter an euch gerichtet, damit alle Wunden ihrer Kindheit heilen. Kurz nach Ostern hatte sie eine ganz ungeheure Heilung erlebt. Sie ist glücklich geworden.
Ich bin dem Herrn zutiefst dankbar für sein Wirken und Euch für Euer Gebet.

Ähnliche Beiträge

Schau dir auch unsere weiteren Beiträge zu diesem oder einem verwandten Thema an.

Neue Arbeitstelle für Sohn

Ich hatte eine Gebetsbitte für eine Arbeitsstelle für meinen Sohn an Euch gerichtet . Er hatte ein Vorstellungsgespräch. Heute hat er die Zusage für diese Arbeitsstelle bekommen. Dort wurde sogar sein Wunsch nach einer Teilzeitbeschäftigung berücksichtigt. Ebenfalls befindet sich die Arbeitsstelle an seinem Wohnort und somit muss er nicht umziehen und kann seinen Freundeskreis behalten. Auch das Gehalt entspricht seinen Vorstellungen. Das ist eine sehr große wunderbare Gebetserhörung nachdem er fast ein Jahr arbeitslos war.

Ganze Gebetserhörung lesen

Gebetserhörung

Meine Eltern waren bei euch im Gottesdienst und hatten einen Brief von uns mitgenommen. Wir möchten uns von ganzem Herzen bei euch bedanken, dass ihr mit uns gebetet habt. Wir bekommen nun nach langer Suche unser Eigenheim. Unser Anliegen war, dass unser Los gezogen wird - und das wurde es.   

M. + D. K.

Dankbar für den Dienst des Missionswerkes

An dieser Stelle will ich mich bei Euch sehr herzlich bedanken, für die von Euch immer wieder sehr erbaulichen und tröstenden Worte, die Ihr in den Schreiben an mich immer wieder findet. Immer wieder werde ich sehr ergriffen von den gefundenen Worten, der Anteilnahme und den Worten aus der Bibel. Schon des Öfteren habe ich mich mit meinem Anliegen und der Bitte um Gebet an Euch gewandt, werde das auch immer wieder tun, bis ich die Herstellung meines Körpers mit meinen Augen zu Ehre Gottes sehen werde, aus der Gnade Gottes und durch seinen Geist wird es geschehen. Hatte im Juni 2014 einen Verkehrsunfall, bin auf dem Rücken gelandet und erlitt eine Rückenmarksverletzung, Wirbelbrüche, Bandscheibenschaden und Rückenmarkquetschung. Seitdem sitze ich im Rollstuhl, aber ich durfte/darf weiter leben und arbeiten, täglich bin ich getragen vom Herrn. Gott hat mich zu sich gezogen und ich durfte und konnte mich vertrauensvoll an ihn wenden, mein Leben aufräumen, um für den Herrn Jesus Christus zu leben, zum Zeugnis für ihn. Bin unserem großen Gott und Retter sehr dankbar und freue mich als Kind Gottes über meine Errettung, seine Gnade und Liebe. Für alle Eure Gebete meines Anliegens danke ich Euch sehr.

Ganze Gebetserhörung lesen

Gebetserhörung

Seit ihrem 16. Lebensjahr litt unsere Tochter an Magersucht. Gott hat ihr einen gläubigen Ehepartner geschenkt und nun auch ihren Kinderwunsch erhört. Sie hat einen gesunden Jungen bekommen. Das ist ein Wunder Gottes, denn durch die Magersucht gab es keine Periode. Durch Gottes Führung wurde mit ärztlicher Hilfe eine natürliche Schwangerschaft ermöglicht und alles ist bis zur Geburt normal verlaufen. 

N.N.

Gebetserhörung

Nach dem Gottesdienst betete Daniel Müller mit mir und meinen Kindern. Ein Sohn wurde von Laktoseintoleranz geheilt und der zweite Sohn von einer Nesselsucht. Ich selbst wurde von einer Warzenoperation verschont. Halleluja! 

S. K.

Nach dem Koma

Sie haben für meinen Schwager gebetet. Er ist wieder aus dem Koma zurück und kann selbstständig atmen. Auch die anfänglichen Sprachprobleme und die Schwäche hat sich deutlich gebessert. Ganz herzlichen Dank für das Gebet.

Ganze Gebetserhörung lesen

Befreiung von Angst und Depression

Durch Ihre Predigt - Rechne mit Gottes Hilfe - hat Jesus mir eine Befreiung geschenkt. Der Fluch über meinem Leben zerbrach und ich erlebte eine Glaubensdimension, wie ich sie nie hatte. Ich hatte vor Jahren einen schweren Nervenzusammenbruch und war abhängig (Tabletten und Alkohol und andere Süchte). Ich kam damals davon frei und bin nie rückfällig geworden. Vor drei Jahren kam ich in eine Beziehung zu einem Mann und erlebte Demütigungen, kam in Depressionen und Angst. Mit der Predigt von Ihrer DVD kam die große Befreiung und Erleichterung. Liebe Frau Isolde, mir hilft es, all ihre Predigten zu hören. Gott segne Sie für Ihren Dienst.

Ganze Gebetserhörung lesen

Gebetserhörung

Ich habe die Gebetsnacht zu Hause per Livestream verfolgt und spürte eine große Leichtigkeit und Freude. Vielen herzlichen Dank!      

E. K.

Es geht bergauf

Vor einigen Woche bat ich um Gebetsunterstützung für meine Freundin, die vier Gehirntumore hatte. Drei davon konnten bei der OP entfernt werden. Sie hatte mit Komplikationen zu kämpfen. Trotz der großen Einschränkungen, geht es ihr wieder viel besser und sie macht große Fortschritte. Es geht bergauf. Das ist für uns ein Wunder, nachdem sie in unseren Augen viele Tage im Sterben lag. Ich danke Gott für seine Hilfe und für Euren Gebetseinsatz.

Ganze Gebetserhörung lesen

Heilung trockenen Mund

Ich danke euch vielmals für euer Gebet. Einige Jahre habe ich unter eine sehr trockenen Mund gelitten und hatte stets das Gefühl viel trinken zu müssen. Gleichzeitig habe ich auch unter den Armen stark geschwitzt. Kein Arzt konnte mir helfen. Unser Herr Jesus hat mir geholfen und mich geheilt. Ihm sei Ehre, Lob und Dank.

Ganze Gebetserhörung lesen
cross