Nicht mehr im Koma

Mein Mann lag aufgrund von Corona drei Wochen im Koma. Sein Zustand wurde von den Ärzten als schwer krank eingestuft. In dieser Zeit habe ich vom Missionswerk erfahren und mich mit meinem Gebetsanliegen an euch gewandt. Nach drei Wochen konnten die Ärzte meinen Mann wieder zurückholen. Innerhalb einer Woche waren alle Schläuche weg. Er ist […]

Mein Mann lag aufgrund von Corona drei Wochen im Koma. Sein Zustand wurde von den Ärzten als schwer krank eingestuft. In dieser Zeit habe ich vom Missionswerk erfahren und mich mit meinem Gebetsanliegen an euch gewandt. Nach drei Wochen konnten die Ärzte meinen Mann wieder zurückholen. Innerhalb einer Woche waren alle Schläuche weg. Er ist selbst überrascht über die Dinge, die passiert sind. Für mich persönlich war es eine große Ermutigung, in dieser schweren Zeit eure Sendungen zu schauen. Das ist ein sehr wertvoller Dienst.

Ähnliche Beiträge

Schau dir auch unsere weiteren Beiträge zu diesem oder einem verwandten Thema an.

Neue Wohnung

Ich möchte mich nochmals bei Euch für Eure Gebetsunterstützung für meine neue Wohnung bedanken. Ich bin Gott so unendlich dankbar. Es ist ein so großes unbeschreibliches Geschenk. In Worten nicht fassbar.

Ganze Gebetserhörung lesen

Spätes Glück

Daniel hat in einer Gebetsnacht gesagt, dass jemand bald einen Ehepartner bekommt. Und es hat sich genau so erfüllt. Wir mussten uns am Anfang aneinander gewöhnen. Aber jetzt läuft es in unserer Ehe. Es ist etwas ganz Großes, dies noch mit 66 Jahren zu erleben. Danke , Jesus und euch!

Ganze Gebetserhörung lesen

Hüftbeschwerden

Herzlichen Dank, dass ihr in Hamburg wart. Beeindruckend war es als Daniel Müller den Impuls bekam, dass jemand Hüftbeschwerden hat. Erstaunlich, wie Gott durch Menschen wirkt. Ich bin seitdem beschwerdefrei. Dank sei unserem Herrn Jesus.

Ganze Gebetserhörung lesen

Magenprobleme geheilt

Eine wunderbare Nachricht zu meinem Gebetsanliegen zur Gebetsnacht. Die Hautprobleme meines Mannes sind komplett geheilt und meine Magenprobleme verschwunden. Was haben wir für einen wunderbaren Gott! Ihm sei alle Ehre!

Ganze Gebetserhörung lesen

Neuen Arbeitsplatz perfekt

Vor einiger Zeit bat ich um Gebetsunterstützung für eine neue Stelle in meinem Beruf. Ein paar Monate später habe ich eine neue Stelle gefunden, die perfekt passt und für die ich Gott jeden Tag dankbar bin.

Ganze Gebetserhörung lesen

Haut super gut / Augenprobleme verschwunden

Danke für die Gebete für meinen Enkel. Vor ein paar Wochen bat ich um Gebetsunterstützung wegen seiner Neurodermitis. Meine Tochter teilte mir jetzt mit: "seine Haut ist super gut." Wir sind dankbar. Gott tut Wunder. Auch ich habe Heilung erfahren dürfen. Meine Augenprobleme sind verschwunden. Ich fühle mich wie befreit. Danke für eure Gebete.

Ganze Gebetserhörung lesen

Hilfe für Tochter

Meine Tochter macht endlich Reha und ist zu ihrem Mann zurückgekehrt. Ich bin jeden Tag dankbar für Gottes Segnungen!

Ganze Gebetserhörung lesen

Wunderweihnachten

Ich war seit letztem Jahr im März in Behandlung mit kleinen, aber vielen Hirn-Metastasen. Ich bekam Bestrahlung. Im Oktober ging es mir sehr schlecht. Von einem Tag zum anderen kam die Wende. Die Kraft kam zurück. Zu Weihnachten war ich fit. Es war unser Wunderweihnachten, weil ich nicht dachte, dass ich es noch erlebe. Im Januar sagte meine Ärztin: Alle Kopfmetastasen sind weg und die größere hat sich halbiert! Ihr habt mich mehrmals im Gebet unterstützt. Danke, Herr, und danke euch für eure Gebete.

Ganze Gebetserhörung lesen

Kinderwunsch wurde erfüllt

Im Frühjahr bat ich um ein Gebet für werdende Eltern, die sich sehnlichst ein Kind wünschten. Jetzt kann ich Ihnen mitteilen, dass am 30.9. eine kleine gesunde Emmi geboren wurde. Danke für Ihr Gebet, danke unserem himmlischen Vater.

Ganze Gebetserhörung lesen

Heilung nach der Gebetsnacht

Vor einiger Zeit hatte ich einen stechenden Schmerz in der Wirbelsäule, dazu ein Kribbeln in der linken Hand bis Taubheit in den Fingern. Der Orthopäde sagte nach der Untersuchung: „Ein klassischer Bandscheibenvorfall, sogar Gott hilft ihnen da nicht.“ Diese Aussage hat mir zu denken gegeben. Kurz darauf war die Gebetsnacht. Ich war dabei und während der Nacht erfuhr ich Heilung. Eine angenehme Wärme durchströmte den schmerzenden Bereich. Nach ein paar Tagen war alles weg. Gebt Gott die Ehre.

Ganze Gebetserhörung lesen
cross