Gebet angekommen

Ich möchte mich – auch im Namen meiner Schwester – ganz, ganz herzlich bei euch bedanken. Meine Schwester hatte eine Brustkrebsdiagnose. Ich habe euch um Gebetsunterstützung gebeten. Die brusterhaltende OP Mitte Juni ist sehr gut verlaufen. Es wurden keine Metastasen gefunden. Sie muss lediglich Bestrahlungen wahrnehmen. Darüber ist sie sehr glücklich. Die Gebete aus dem […]

Ich möchte mich – auch im Namen meiner Schwester – ganz, ganz herzlich bei euch bedanken. Meine Schwester hatte eine Brustkrebsdiagnose. Ich habe euch um Gebetsunterstützung gebeten. Die brusterhaltende OP Mitte Juni ist sehr gut verlaufen. Es wurden keine Metastasen gefunden. Sie muss lediglich Bestrahlungen wahrnehmen. Darüber ist sie sehr glücklich. Die Gebete aus dem Missionswerk sind ganz spürbar während dieser Zeit bei ihr angekommen.

Ähnliche Beiträge

Schau dir auch unsere weiteren Beiträge zu diesem oder einem verwandten Thema an.

Neu verliebt

Vor einer Woche bat ich für eine Ehe zu beten. Das Paar hatte sich nach 41 Ehejahren getrennt. Beide konnten nicht mehr miteinander kommunizieren, wohnten getrennt und hatten bereits Anwälte betraut. Dieses Wochenende verbrachten sie zusammen, sind neu verliebt und bereit, in eine Eheberatung zu gehen. Sie besuchten mich heute überaus glücklich. Unser Herr ist großartig!

Ganze Gebetserhörung lesen

Wunderweihnachten

Ich war seit letztem Jahr im März in Behandlung mit kleinen, aber vielen Hirn-Metastasen. Ich bekam Bestrahlung. Im Oktober ging es mir sehr schlecht. Von einem Tag zum anderen kam die Wende. Die Kraft kam zurück. Zu Weihnachten war ich fit. Es war unser Wunderweihnachten, weil ich nicht dachte, dass ich es noch erlebe. Im Januar sagte meine Ärztin: Alle Kopfmetastasen sind weg und die größere hat sich halbiert! Ihr habt mich mehrmals im Gebet unterstützt. Danke, Herr, und danke euch für eure Gebete.

Ganze Gebetserhörung lesen

Gute Erholung

Vor einiger Zeit bat ich Sie um Gebetsunterstützung für meine Mutter nach einem Schlaganfall. Sie ist inzwischen aufgewacht und wurde auf die Normalstation verlegt. Der Arzt sagte zu mir: „Wir hätten nicht gedacht, dass sie sich so gut erholt.“ Ich danke dem Herrn für sein bisheriges Handeln.

Ganze Gebetserhörung lesen

Heilung an Ostern

Danke vielmals. Bei dem Ostergebet bat ich um Gebetsunterstützung wegen der Angst-Panikattacken, die ich immer wieder bekam, hauptsächlich in der Nacht. Seit diesem Tag habe ich keine mehr. Danke vielmals. Ich bin so glücklich.

Ganze Gebetserhörung lesen

Mutter und Tochter geheilt

Ich bat euch vor einigen Wochen um Gebetsunterstützung für mich und meine Tochter. Seit fast zwei Jahren litt ich unter starken Bauchschmerzen. Keine Untersuchung ergab einen Befund. Gott hat meine Not gesehen und er befreite mich Schritt für Schritt von den Schmerzen. In dieser Zeit habe ich fast täglich Predigten über Heilung gehört und Gottes Wort proklamiert. Nun möchte ich dem Herrn die Ehre geben und ihm von Herzen danken. Auch meine Tochter erlebte das Eingreifen Gottes. Sie hat ihr Studium mit einer guten Note abgeschlossen. Vor gut einer Woche erkrankte sie an einer Gürtelrose. Sie hatte starke Schmerzen, bekam Schmerzmittel und Medikamente. Auch diese Sorge habe ich vor Gott getragen. Nun ist meine Tochter schmerzfrei. Allen Dank und Ehre unserem Herrn Jesus und auch euch für eure Gebete.

Ganze Gebetserhörung lesen

Schmerzen verschwunden

Wir mussten einen ganzen Nachmittag Dämmmaterial schleppen. Am nächsten Tag hatte ich Schmerzen in der Hüfte, die zwei Tage später immer noch da waren. Isolde sagte in einer Sendung, dass sie den Eindruck hatte, dass jemand mit Gelenkschmerzen da war. So, wie sie empfahl, legte ich im Gebet meine Hand an diese Stelle. Ich spürte keine Besserung. Am nächsten Morgen war alles verschwunden. Dank sei Gott. Der genialste, liebste und größte Vater im Himmel! Auch euch danke für euren Dienst.

Ganze Gebetserhörung lesen

Heilungstage besucht

An den Heilungstagen wurde für mich gebetet. Ich hatte sofort keine Schmerzen mehr in beiden Schultern – was bis heute anhält. Auch meine Blase ist wieder in Ordnung und eine Knie-OP nicht mehr nötig. Ich kann wieder ohne Schmerzen gehen. Ich bin so dankbar und freue mich so sehr. Danke für eure Arbeit im Missionswerk.

Ganze Gebetserhörung lesen

Panik durchbrochen

Nachdem ich in meiner Not und Panik nicht mehr ein und aus wusste, hatte ich euch geschrieben. Ich brachte den Brief zum Briefkasten und danach war die Panik durchbrochen und ich fing an, wieder handlungsfähig zu werden. Von Gott bekam ich kleine Zeichen der Bestätigung meines Handelns. Psalm 4, Vers 4 ist mein Halt. Ich erkenne, dass der Herr mich wunderbar führt. Auch ein kurzer Krankenhausaufenthalt zur Überprüfung meiner Gallenblase stärkte mich. Ich bin wieder auferbaut. Dank sei dem Herrn und auch euch.

Ganze Gebetserhörung lesen

Brustkrebs

Ich bedanke mich für die Gebete: Meine Nichte hatte Brustkrebs im Anfangsstadium. Bei der Kontrolle, die jetzt im Krankenhaus stattfand, war alles in Ordnung. Meine Schwester hatte einen Blinddarmdurchbruch. Es geht ihr wieder gut. Herzlichen Dank für Eure so lieben und wertvollen Gebete.

Ganze Gebetserhörung lesen

Erwacht

Ich hatte für eine 81jährige Bekannte, die seit sieben Wochen im Krankenhaus liegt und nach einer OP nicht wieder wach werden wollte, dafür am letzten Sonntag beten lassen. In der Woche hat ihr Mann sie wieder besucht. Sie war wach und begrüßte ihn. Ihr Mann konnte es nicht fassen. Gott ist groß! Danke für ihr Gebet.

Ganze Gebetserhörung lesen
cross