Vater, Tochter, Schwiegersohn

Viele Gebete wurden bereits erhört. Mein Vater, der lebensbedrohlich erkrankt war, ist wieder gesund geworden. Alle Ärzte hatten es für unmöglich gehalten, aber mit Gottes Hilfe ist eben alles möglich. Unserer Tochter wurde in vielen schwierigen Lebenslagen geholfen. Sie hat inzwischen zwei Kinder, obwohl ihre Geburten – laut Aussagen der Ärzte – schwierig hätten werden […]

Viele Gebete wurden bereits erhört. Mein Vater, der lebensbedrohlich erkrankt war, ist wieder gesund geworden. Alle Ärzte hatten es für unmöglich gehalten, aber mit Gottes Hilfe ist eben alles möglich. Unserer Tochter wurde in vielen schwierigen Lebenslagen geholfen. Sie hat inzwischen zwei Kinder, obwohl ihre Geburten – laut Aussagen der Ärzte – schwierig hätten werden können. Es ging aber alles ganz einfach. Unser Schwiegersohn hatte zwei Schlaganfälle. Auch er ist vollständig genesen. Danke für eure tolle Arbeit und danke fürs Mitbeten.

Ähnliche Beiträge

Schau dir auch unsere weiteren Beiträge zu diesem oder einem verwandten Thema an.

Von Verbrennungen

Am vergangenen Sonntag hat Daniel im Gottesdienst von einer Hand mit Verbrennungen gesprochen. Ich war sehr erstaunt. Am Samstag hatte ich mir ein paar Verbrennungen beim Heizen an meiner rechten Hand zugezogen. Es bildeten sich Blasen, die am Sonntagabend aufgingen. Seit Sonntag habe ich keine Schmerzen mehr und die Wunden heilen so schnell. Für mich ist das ein großes Wunder. Vielen Dank für das Hören auf den Heiligen Geist und für das Gebet.

Ganze Gebetserhörung lesen

Gesunde Tochter und Enkelkind

Wir sind sehr dankbar, dass Sie für unsere Tochter gebetet haben. Das sind schon einige Wochen her. Wir haben darauf vertraut, dass Jesus Ihre und unsere Gebete erhört. Unsere Tochter hat am 14.2. ihr 3. Kind zur Welt gebracht. Die Geburt verlief überraschend gut ohne Komplikationen. Alle psychischen Beschwerden sind schon vor der Geburt abgeklungen und jetzt nach der Geburt nicht mehr vorhanden. Unser Enkelkind ist wohlauf. Gott sei Dank und Ehre!

Ganze Gebetserhörung lesen

Keine Metastasen

Ich bat um Gebetsunterstützung vor meiner Darm-OP, vereiterter Blinddarm, kurz vor dem Durchbrechen. Die Ärzte waren sehr unsicher zu operieren. Es schien eine schwierige OP zu sein, die jedoch unumgänglich war. Bei der OP stellte sich auch ein Krebsbefund heraus. Ich habe die OP supergut überstanden, habe keinerlei Metastasen und alles ist in Ordnung.

Ganze Gebetserhörung lesen

Süchtig nach Gottes Wort

30 Jahre lang war ich in einer sehr schlimmen Situation. Nach meiner Scheidung war ich voller Existenzangst. Ich habe viel gesündigt und mein Leben an die Wand gefahren. 2016/2017 kam der endgültige Zusammenbruch und ich kam für ein Jahr in die Psychiatrie. Dieser Aufenthalt hat mich nicht geheilt, aber ich bekomme seitdem Erwerbsminderungsrente, denn ich konnte mit den Depressionen , unter denen ich litt, nicht mehr arbeiten. Ich stieß auf den Sender Bibel TV und auf eure Predigten. Was soll ich sagen: Ich wurde süchtig nach Gottes Wort, fing an zu beten und in der Bibel zu lesen. Ich habe alles vor Gott gebracht und Jesus gebeten, in mein Herz zu kommen. Das war vor ein paar Jahren. Seitdem hat sich viel verändert. Die Heilung kam in sehr langsamen Schritten. Gott hat mir einen liebevollen und treuen Mann an meine Seite gestellt. Gott hat mir auch geholfen, allen zu verzeihen. In meiner Familie haben wir uns versöhnt und dieses Jahr wurde ich in meiner Gemeinde getauft. Danke für alle Gebete und eure ermutigenden Predigten.

Ganze Gebetserhörung lesen

Dankbar für den Dienst des Missionswerkes

An dieser Stelle will ich mich bei Euch sehr herzlich bedanken, für die von Euch immer wieder sehr erbaulichen und tröstenden Worte, die Ihr in den Schreiben an mich immer wieder findet. Immer wieder werde ich sehr ergriffen von den gefundenen Worten, der Anteilnahme und den Worten aus der Bibel. Schon des Öfteren habe ich mich mit meinem Anliegen und der Bitte um Gebet an Euch gewandt, werde das auch immer wieder tun, bis ich die Herstellung meines Körpers mit meinen Augen zu Ehre Gottes sehen werde, aus der Gnade Gottes und durch seinen Geist wird es geschehen. Hatte im Juni 2014 einen Verkehrsunfall, bin auf dem Rücken gelandet und erlitt eine Rückenmarksverletzung, Wirbelbrüche, Bandscheibenschaden und Rückenmarkquetschung. Seitdem sitze ich im Rollstuhl, aber ich durfte/darf weiter leben und arbeiten, täglich bin ich getragen vom Herrn. Gott hat mich zu sich gezogen und ich durfte und konnte mich vertrauensvoll an ihn wenden, mein Leben aufräumen, um für den Herrn Jesus Christus zu leben, zum Zeugnis für ihn. Bin unserem großen Gott und Retter sehr dankbar und freue mich als Kind Gottes über meine Errettung, seine Gnade und Liebe. Für alle Eure Gebete meines Anliegens danke ich Euch sehr.

Ganze Gebetserhörung lesen

Covid-19 überstanden

Auf diesem Wege möchte ich Ihnen ein herzliches „Vergelt’s Gott!“ sagen für Ihr Gebet. Unsere Familie und unser 95-jähriger Opa waren von Covid-19 betroffen. Ich bat im Januar um Gebet und Gott hat Ihr Gebet erhört. Wir haben alles gut überstanden, so auch unser Opa. Er fühlt sich noch etwas schwach, aber es geht jeden Tag etwas besser.

Ganze Gebetserhörung lesen

Positive Veränderung

Danke für Eure Gebete. Mein Schwiegersohn bekam eine neue hervorragende Arbeitsstelle, die ihn sehr erfüllt. Meine Tochter hat sich positiv verändert. Mein Sohn fand eine gläubige, zu ihm passende Freundin. Die Makulaerkrankung von mir bleibt stabil. Danke!

Ganze Gebetserhörung lesen

Erwacht

Ich hatte für eine 81jährige Bekannte, die seit sieben Wochen im Krankenhaus liegt und nach einer OP nicht wieder wach werden wollte, dafür am letzten Sonntag beten lassen. In der Woche hat ihr Mann sie wieder besucht. Sie war wach und begrüßte ihn. Ihr Mann konnte es nicht fassen. Gott ist groß! Danke für ihr Gebet.

Ganze Gebetserhörung lesen

Von Sucht befreit

Ich möchte mich ganz herzlich für alle Gebete für unseren Neffen bedanken. Vor ca. drei Wochen wurde er aus der Klinik entlassen. Jetzt lebt er im "Betreuten wohnen für Suchtkranke" mit einer begleitenden Therapie. Da er Nebenwirkungen hatte, setzte er eigenmächtig die Depospritze ab. Nun sind schon 14 Tage vergangen und er hat keine Beschwerden. Ein großes Wunder. Sehr bald nach seiner Entlassung bekam er auch einen Job bei der Post, damit er auch seine Schulden bezahlen kann. Danke, vielen Dank für alle Gebete.

Ganze Gebetserhörung lesen

Keinen Rollator mehr

Im Sommer 2022 bat ich Euch um Gebet für meinen Mann. Er litt unter Long-Covid mit Schwäche und Schmerzen und musste einen Rollator benutzen. Jetzt geht es ihm wieder gut. Die Symptome sind weg. Er braucht keinen Rollator mehr. Das ist wirklich ein Geschenk und ein Wunder. Ich danke euch für Eure Gebete und danke Jesus für diese Gnade.

Ganze Gebetserhörung lesen
cross