Geräusche weg

Im März 2010 kam ich mit einer Lungenentzündung in ein Spezialkrankenhaus. Mir ging es sehr schlecht. Ich lag lange im Koma und musste künstlich ernährt werden. Die Ärzte teilten meiner Familie mit, dass ich wohl sterben würde. Sie hatten mich aufgegeben. Nur ein Gebet wäre die letzte Möglichkeit. Es wurde gebetet und tatsächlich: Gott erhörte […]

Im März 2010 kam ich mit einer Lungenentzündung in ein Spezialkrankenhaus. Mir ging es sehr schlecht. Ich lag lange im Koma und musste künstlich ernährt werden. Die Ärzte teilten meiner Familie mit, dass ich wohl sterben würde. Sie hatten mich aufgegeben. Nur ein Gebet wäre die letzte Möglichkeit. Es wurde gebetet und tatsächlich: Gott erhörte die Gebete und ich erwachte einige Stunden vor meinem neuen Lebensjahr. Seither hat sich mein Leben
verändert. Ich habe eine Gemeinde gefunden, beschäftige mich mehr mit der Bibel. Mein Glaube ist gewachsen. Gott hat mir ein neues Leben geschenkt.

Ähnliche Beiträge

Schau dir auch unsere weiteren Beiträge zu diesem oder einem verwandten Thema an.

Knoten in der Brust hat sich aufgelöst

Wir möchten ganz herzlich Danke sagen, für Eure Gebete für meine Frau. Sie ist wieder ganz gesund geworden. Der Knoten in ihrer Brust hat sich aufgelöst. Bei einer neueren Untersuchung konnte nichts mehr fest gestellt werden! Preis dem Herrn!

Ganze Gebetserhörung lesen

Guter Schlaf

Sie haben wegen meiner Schlaflosigkeit für mich gebetet. Oft lag ich trotz Medikamenten bis zum Morgen wach. Nun, seit Weihnachten hatte ich keine einzige schlaflose Nacht mehr. Das bedeutet viel für mich. Ich danke euch.

Ganze Gebetserhörung lesen

Keine Metastasen

Ich bat um Gebetsunterstützung vor meiner Darm-OP, vereiterter Blinddarm, kurz vor dem Durchbrechen. Die Ärzte waren sehr unsicher zu operieren. Es schien eine schwierige OP zu sein, die jedoch unumgänglich war. Bei der OP stellte sich auch ein Krebsbefund heraus. Ich habe die OP supergut überstanden, habe keinerlei Metastasen und alles ist in Ordnung.

Ganze Gebetserhörung lesen

Inkontinenz geheilt

Nach der Gebetsnacht wurde ich schrittweise von Inkontinenz geheilt. Danke, Jesus, und danke euch für eure beharrlichen Gebete. Das tat mir sehr gut.

Ganze Gebetserhörung lesen

MRT unauffällig

Ganz herzlich danken wir Euch für Eure Gebetsunterstützung. Bei unserer Enkeltochter sind die breiten roten Streifen unter den Augen weg. Kein Arzt konnte helfen, aber Jesus hat geholfen. Auch das MRT vom Kopf ist unauffällig. Wir sind IHM von Herzen dankbar. Bei Gott ist kein Ding unmöglich.

Ganze Gebetserhörung lesen

Keine Schwindel mehr

Nachdem ich Euch mein Gebetsanliegen übergeben habe, bin ich von weiteren Schwindelanfällen geheilt. Ich lobe und Danke Gott für die Erhörung.

Ganze Gebetserhörung lesen

Ohren hören

Ich habe für mein Enkelkind, dreieinhalb Monate alt, bei euch beten lassen. Der Kinderarzt hatte gesagt, dass das Kind nicht hören wird. Nach dem Gebet waren sie am nächsten Tag im Klinikum. Hier wurde festgestellt, dass das Hören in Ordnung ist. Es wurde nichts gefunden.

Ganze Gebetserhörung lesen

Heilung von Tinnitus auf der Israelreise

Auf der Israelreise, als wir abends in Maagan im Kibbuz angekommen sind, habe ich mit meiner Frau telefoniert und ihr vom Tag berichtet. Dabei bin ich runter an den See Genezareth gelaufen. Auf einmal hörte ich eine Grille zirpen. Ich war ganz verwundert. Ich hatte seit 38 Jahren Tinnitus auf den Ohren und habe deswegen ständig Grillen zirpen gehört – Tag und Nacht. Und jetzt in Israel wurde ich davon befreit! Ich habe nicht mal dafür gebetet! Ich danke dem Herrn ohne Ende!

Ganze Gebetserhörung lesen

Hämorrhoidenleiden und Hautveränderung

Im Februar 2021 hatte ich mich mit einem Gebetsanliegen an Sie gewandt. Ich hatte Hautveränderung an der Nase und ein Hämorrhoidenleiden. Ich danke Ihnen herzlich für Ihre Gebete. Die Hautveränderung stellte sich als unbedenklich heraus. Von dem starken Juckreiz, unter dem ich seit über 5 Jahren litt, wurde ich im Mai/Juni dieses Jahres geheilt. Ich habe keinerlei Beschwerden mehr. Danke Jesus!

Ganze Gebetserhörung lesen

Gebet angekommen

Ich möchte mich – auch im Namen meiner Schwester – ganz, ganz herzlich bei euch bedanken. Meine Schwester hatte eine Brustkrebsdiagnose. Ich habe euch um Gebetsunterstützung gebeten. Die brusterhaltende OP Mitte Juni ist sehr gut verlaufen. Es wurden keine Metastasen gefunden. Sie muss lediglich Bestrahlungen wahrnehmen. Darüber ist sie sehr glücklich. Die Gebete aus dem Missionswerk sind ganz spürbar während dieser Zeit bei ihr angekommen.

Ganze Gebetserhörung lesen
cross