Gottes Gnade

Mit großer Dankbarkeit möchte ich berichten, dass die Nierenschmerzen mit Blut im Urin nach dem Anruf bei euch am nächsten Tag aufhörten. Danke für die Gebete und Gottes Gnade.

Mit großer Dankbarkeit möchte ich berichten, dass die Nierenschmerzen mit Blut im Urin nach dem Anruf bei euch am nächsten Tag aufhörten. Danke für die Gebete und Gottes Gnade.

Ähnliche Beiträge

Schau dir auch unsere weiteren Beiträge zu diesem oder einem verwandten Thema an.

Gebetserhörung

Trotz meines intensiven und lebendigen Lebens mit Jesus blieb nach meiner Bekehrung eine tiefe Traurigkeit in mir, die durch den Missbrauch im Alter von 13 bis 16 Jahren begründet war. Durch Gebet und meine Entscheidung, aus der Opferrolle hinauszutreten, berührte Gott während der Heilungstage mächtig mein Herz und meine Seele. Die Mächten des Missbrauchs und des Ehebruchs wurden gelöst. Nun empfinde ich mehr Freiheit und Freude! Danke Jesus und euch!

A. N.

Schulter schmerzfrei

Nach einem Jahr voller Schmerzen stellte man im August bei meiner MRT-Untersuchung fest, dass zwei Sehnen gerissen waren und keine OP mehr möglich war. Aber bei unserem allmächtigen Gott ist alles möglich. Am Samstagmittag nach der Gebetsnacht im Oktober war plötzlich meine rechte Schulter wieder schmerzfrei. Danke, danke, Jesus, für das Wunder. Auch euch ein herzliches Dankeschön, dass solche Nächte möglich sind und für die wunderbaren Predigten.

Ganze Gebetserhörung lesen

Festanstellung

Ich hatte mich mit einem Gebetsanliegen für eine feste Arbeitsstelle für meinen Sohn an euch gewandt. Gott hat etwas Unglaubliches getan: Nach einigen Jahren ist mein Sohn jetzt bei seiner Firma fest eingestellt. Danke, Jesus, und danke an euch.

Ganze Gebetserhörung lesen

Op sehr gut verlaufen

Ich wurde mit einer Lippen-Kiefer-Gaumenspalte geboren, die im Laufe meines Lebens mehrmals operiert wurde. 2017 sollte am Gaumen operativ nochmals nachjustiert werden. Ich hatte sehr große Probleme beim Essen und Trinken. Mir wurde wenig Hoffnung gemacht, dass die Operation erfolgreich ausgehen würde. Die Chancen standen 50 : 50. Trotzdem stimmte ich zu. Bei der Gebetsnacht 2017 sagte Pastor Müller: „Hier ist eine Person mit einer Spalte. Die OP wird sehr gut verlaufen, alles wird gut sein.“ Und wirklich. Die OP verlief sehr gut und das ist bis heute so geblieben. Ich bin Gott so dankbar. Nichts ist für ihn unmöglich.

Ganze Gebetserhörung lesen

Tochter ist schwanger

Ihr habt dafür gebetet, dass meine Tochter schwanger wird, und der Erfolg hat sich prompt eingestellt: Meine Tochter erwartet ein Kind und die Schwangerschaft verläuft problemlos. Danke unserem Herrn und euch für euer Gebet.

Ganze Gebetserhörung lesen

Gebetserhörung

Danke für eure Gebete. Gott hat mir geholfen. Ich habe wieder ein gutes Verhältnis zu meiner Schwiegertochter. Ich habe sie angesprochen und den ersten Schritt gemacht, das kam nur durch das Beten zustande. Ich selbst bete auch weiterhin für euch. Gottes Segen.

M. S.

Kein Zittern mehr

Voller Freude kann ich sagen, dass ich in der Gebetsnacht von Parkinson geheilt wurde. Meine Hände zittern nicht mehr und die Nerven sind auch alle in Ordnung. Ich habe es ganz stark angenommen, als Daniel Müller sagte, unser Glaube ist der Sieg.

Ganze Gebetserhörung lesen

Dankbar für den Dienst des Missionswerkes

An dieser Stelle will ich mich bei Euch sehr herzlich bedanken, für die von Euch immer wieder sehr erbaulichen und tröstenden Worte, die Ihr in den Schreiben an mich immer wieder findet. Immer wieder werde ich sehr ergriffen von den gefundenen Worten, der Anteilnahme und den Worten aus der Bibel. Schon des Öfteren habe ich mich mit meinem Anliegen und der Bitte um Gebet an Euch gewandt, werde das auch immer wieder tun, bis ich die Herstellung meines Körpers mit meinen Augen zu Ehre Gottes sehen werde, aus der Gnade Gottes und durch seinen Geist wird es geschehen. Hatte im Juni 2014 einen Verkehrsunfall, bin auf dem Rücken gelandet und erlitt eine Rückenmarksverletzung, Wirbelbrüche, Bandscheibenschaden und Rückenmarkquetschung. Seitdem sitze ich im Rollstuhl, aber ich durfte/darf weiter leben und arbeiten, täglich bin ich getragen vom Herrn. Gott hat mich zu sich gezogen und ich durfte und konnte mich vertrauensvoll an ihn wenden, mein Leben aufräumen, um für den Herrn Jesus Christus zu leben, zum Zeugnis für ihn. Bin unserem großen Gott und Retter sehr dankbar und freue mich als Kind Gottes über meine Errettung, seine Gnade und Liebe. Für alle Eure Gebete meines Anliegens danke ich Euch sehr.

Ganze Gebetserhörung lesen

Gebetserhörung

Ich hatte zwei Anliegen an das Missionswerk gesandt. Meine Frau litt unter einem Schilddrüsenleiden und unsere jüngste Tocher hatte sich einen schwierigen Armbruch zugezogen, der in 90 Prozent der Fälle operiert werden muss. Meine Frau ist nun komplett geheilt und braucht keine Medikamente mehr zu nehmen. Auch der Arm unserer Tochter ist sehr schnell verheilt, eine OP war nicht nötig. Lob, Preis und Ehre gebührt unserem Herrn Jesus.

G. L.

Heilung an der Heilungskonferenz

Bei den Heilungstagen im Mai hat Daniel Müller für Heilung von Inkontinenz gebetet. Betroffene sollten aufstehen. Mir war es unangenehm, aber ich bin trotzdem aufgestanden und wollte das empfangen für mich. Seitdem habe ich eine stufenweise Heilung erlebt. Ich sage Danke Jesus!

Ganze Gebetserhörung lesen
cross