Von Darmkrebs geheilt

Ich wandte mich im Juni 2020 mit der Bitte um Gebetsunterstützung bei der Online Gebetsnacht im September an Sie. Ich hatte Darmkrebs. Im Oktober haben Sie mir geschrieben, dass Sie für mich gebetet hatten und dass ich Geduld haben soll und es oft länger dauert, bis Gott eingreift. Nie aber hatte ich geglaubt, dass Gott […]

Ich wandte mich im Juni 2020 mit der Bitte um Gebetsunterstützung bei der Online Gebetsnacht im September an Sie. Ich hatte Darmkrebs. Im Oktober haben Sie mir geschrieben, dass Sie für mich gebetet hatten und dass ich Geduld haben soll und es oft länger dauert, bis Gott eingreift. Nie aber hatte ich geglaubt, dass Gott bei mir ein solches Wunder vollbringen würde. Die Hoffnung aber habe ich trotzdem nie aufgegeben. Es verging über ein Jahr, als das Wunder endlich geschah. Ende Januar 2022 ging es mir nicht gut. Es war Wochenende und ich wollte montags zu meiner Hausärztin gehen. Gott aber hatte einen Plan für mich. Am Samstagabend auf der Toilette hatte ich etwas nasses in der Hose. Es war der 8 cm große Tumor. Gott hat die Gebete erhört und mich geheilt. Gott ist großartig. Danke für Eure Gebete.

Ähnliche Beiträge

Schau dir auch unsere weiteren Beiträge zu diesem oder einem verwandten Thema an.

Ausbildungsplatz wie gewünscht

Beim Gebetserlebnistag wurde u.a. für einen Ausbildungsplatz für meinen älteren Sohn gebetet. Dies hat sich nun erfüllt. Er hat ab September 2024 den Ausbildungsplatz, den er sich gewünscht hat. Er darf auch schon vorher dort auf Minijobbasis arbeiten. Danke Jesus und danke an das Gebetsteam.

Ganze Gebetserhörung lesen

Baby hat richtige Geburtslage

Wir baten Gott und wir baten euch um Gebet, dass sich das Baby im Bauch meiner Tochter noch drehen muss. Es lag quer und man hätte das Baby holen müssen. Beim letzten Kontrolltermin war jedoch zu sehen, dass sich das Baby gedreht hat und mit dem Kopf im Geburtskanal war. Gott hat in letzter Minute eingegriffen. Danke, Jesus, und danke euch.

Ganze Gebetserhörung lesen

Anliegen gelöst

Danke für eure Gebete in der letzten Gebetsnacht. Es hat sich jedes Anliegen in Gottes Wohlwollen gelöst. Ich bin sooo froh und dankbar.

Ganze Gebetserhörung lesen

Dankbar für das Eingreifen Gottes

Seit 18 Jahren bin ich mit dem Missionswerk verbunden. Seit dieser Zeit wende ich mich immer wieder mit Gebetsanliegen an euch. Mit 14 Jahren hatte ich mein Leben Jesus übergeben, aber ich praktizierte meinen Glauben nicht. Ich kam in viele Süchte hinein. Aber Gott hat seither schon viele Wunder an mir getan. Er heilte mich von Esstörungen. Ich war starke Raucherin, auch hier hat der Herr mich geheilt. Danach bin ich zur Trinkerin geworden. Auch davon hat der Herr mich geheilt. 2012 lernte ich meinen heutigen Mann kennen, der auch viele Probleme hatte (Metal-Musiker, viele Verletzungen und Traumate aus der Kindheit, schwerer Raucher und Trinker, porno- und kaufsüchtig). Für alle diese Probleme bat ich bei euch um Gebetsunterstützung. Jede einzelne hat Gott weggenommen. Seit August 2016 trinkt und raucht er nicht mehr und ist ein treuer Diener Gottes und spielt nur noch Lobpreismusik. Seit 2015 sind wir eine Ehepaar. Es ist unbeschreiblich wie Gott uns gereinigt und gesegnet hat, uns beide einzeln und dann als Ehepaar. Danke dass ich mich immer an euch wenden und um Gebetsunterstützung bitten darf. Seid mächtig gesegnet.

Ganze Gebetserhörung lesen

"Rückkehr des verlorenen Sohnes"

Heute möchten wir Euch ein Wunder mitteilen, das für uns wie die Heimkehr des verlorenen Sohnes ist. Das Verhältnis unserer Tochter zu uns hat sich total zum Guten gewandelt. Nach Jahren, in denen wir oft viele Tränen vergossen haben, erhielten wir einen wunderschönen, liebevollen, respektvollen Brief voller Dankbarkeit für alles, was wir als Eltern für sie getan haben, auch dafür, in einem gläubigen Elternhaus aufgewachsen zu sein, was sie sehr wertschätzt. Ich möchte diese Freude mit Euch teilen und unserem Vater im Himmel und auch Euch für die Fürbitte von Herzen danken.

Ganze Gebetserhörung lesen

Gut ausgegangen

Ich bat per WhatsApp zur Gebetsnacht um Gebetsunterstützung. Sohn und Tochter brauchten neue und vor allem gute Arbeitsstellen und ich selbst hatte große Angst vor einer bösen Krankheit. Wie dankbar sind wir, dass alles gut ausgegangen ist. Unsere Tochter hat eine gut dotierte Arbeitsstelle bekommen, die sie sich gewünscht hatte, und unser Sohn fängt im Januar neu an. Auch bei mir ist keine Krankheit. Ich bin so dankbar.

Ganze Gebetserhörung lesen

Frei von lästiger Behinderung nach Krebserkrankung

Durch Bestrahlungen nach einer Krebserkrankung hatte ich über Jahre große Probleme mit meinem Enddarm und Schließmuskel. Mein Anliegen habe ich schriftlich zur Gebetsnacht eingereicht. Gott hat euer und mein Gebet erhört. Ich bin frei von dieser lästigen Behinderung. Euch Lieben herzlichen Dank für das Mitbeten und euren Dienst.

Ganze Gebetserhörung lesen

Keinen Rollator mehr

Im Sommer 2022 bat ich Euch um Gebet für meinen Mann. Er litt unter Long-Covid mit Schwäche und Schmerzen und musste einen Rollator benutzen. Jetzt geht es ihm wieder gut. Die Symptome sind weg. Er braucht keinen Rollator mehr. Das ist wirklich ein Geschenk und ein Wunder. Ich danke euch für Eure Gebete und danke Jesus für diese Gnade.

Ganze Gebetserhörung lesen

Nach Corona genesen

Vor einigen Wochen bat ich euch um Gebet für meinen Schwiegersohn, der sehr schwer an Corona erkrankt war. Er lag vier Wochen im Krankenhaus mit Lungenembolie und Thrombose in den Beinen. Gott holte ihn aus dieser lebensbedrohlichen Lage. Sehr schnell kam er dann nach Hause. Wir konnten das gar nicht fassen. Jetzt befindet er sich zur Reha. Wir danken euch sehr für alle Gebete.

Ganze Gebetserhörung lesen

Perfekter Zeitpunkt

Wir sind als Eltern ohne unseren erwachsenen Sohn umgezogen. Für ihn war es eine schwere Zeit, weil er nicht wusste wohin. Unser Sohn hat zur perfekten Zeit eine WG-Wohnung gefunden. Dort bekommt er auch Unterstützung, so wie er es braucht. Vielen Dank für das Beten.

Ganze Gebetserhörung lesen
cross