Gebetserhörung

Gott redete zu mir, dass ich 1000 Euro an das Missionswerk überweisen soll. Da dachte ich mir, es gäbe doch genug andere Leute, die dies tun könnten. Nach ein paar Monaten, als die Stimme Gottes immer lauter wurde, überwies ich das Geld. Ich hatte einen großen Wunsch: einmal die Welt bereisen und unter Palmen sitzen. […]

Gott redete zu mir, dass ich 1000 Euro an das Missionswerk überweisen soll. Da dachte ich mir, es gäbe doch genug andere Leute, die dies tun könnten. Nach ein paar Monaten, als die Stimme Gottes immer lauter wurde, überwies ich das Geld. Ich hatte einen großen Wunsch: einmal die Welt bereisen und unter Palmen sitzen. Ich erwartete aufgrund eines Unfalls noch eine Erstattung aus meiner Versicherung. Die Summe war so hoch, dass ich Australien, Neuseeland, Afrika und Amerika bereisen konnte. Gott erfüllte meine Wünsche

Ähnliche Beiträge

Schau dir auch unsere weiteren Beiträge zu diesem oder einem verwandten Thema an.

Wunder

Die OP meiner Nichte ist gut verlaufen und auch unsere Tochter hat einen unbefristeten Arbeitsvertrag bekommen. Gott hat Wunder gewirkt. Danke.

Ganze Gebetserhörung lesen

Völlig gesund

Ich möchte mich ganz herzlich für die Gebetsunterstützung bedanken. Anfang des Jahres wurde bei mir eine Leukozytose erkannt. Dazu kam im April eine schwere Angststörung sowie Depressionen. Bei einer TV-Sendung und bei einem Gottesdienst wurde für mich gebetet. Es kam zwar zu keiner Spontanheilung, doch Dank Gottes wunderbarem Eingreifen erhielt ich umgehend die ärztliche Hilfe, die ich dringend benötigte. Gott sei Dank! Ich bin wieder völlig gesund, angstfrei und gehe mit Freunden zu Arbeit.

Ganze Gebetserhörung lesen

Veränderung

Vielen Dank für Ihren Brief in dem Sie mir mitteilen, dass Sie für uns gebetet haben. Ich erfahre wie Gott hilft . Bei meinen Kindern gibt es immer wieder gute Verändernungen, besonders im Denken und Handeln. Es braucht eben Zeit und eine dauernde Erwartungshaltung und viel Gebet je nach Art. Gott ist so wunderbar - wie Er für uns sorgt. Er weiß, wann wir bereit sind für eine Änderung. Ihre Predigten im Fernsehen sind spitze. Meine Tochter hat schon einige Sachen von Isolde brauchen können.

Ganze Gebetserhörung lesen

Heilung von Nasenbluten

Ich danke euch für euer Gebet um Heilung. Jesus hat das Nasenbluten nach 7 Tagen geheilt. Immer wieder erfahre ich seine Hilfe und bin dafür von Herzen dankbar.

Ganze Gebetserhörung lesen

Zusage von Fachhochschule

Mit großer Freude darf ich nun mitteilen, dass mein Nichte die Zusage von der Fachhochschule erhalten hat, obwohl noch 20 Personen vor ihr berücksichtigt werden mussten und die Frist zu Ende ging. Auch gesundheitlich geht es ihr besser. Vielen Dank für euer Gebet und den ermutigenden Brief.

Ganze Gebetserhörung lesen

Blase arbeitet wieder

Vielen Dank an euch und vor allem an Jesus. Am Wochenende bekam meine Mutter einen Blasenkatheder, die Blase arbeitete nicht mehr. Sie hatte Schmerzen. Noch in der Nacht zum Sonntag bat ich um eure Gebetsunterstützung. Heute waren wir beim Arzt, der Katheder wurde probeweise entfernt – die Blase arbeitet wieder. Wir sind so erleichtert, froh und vor allem dankbar, dass Jesus so gnädig ist. Vielen Dank.

Ganze Gebetserhörung lesen

Keine OP

Ich hatte Euch im Januar einen Hilferuf für meinen Sohn zugesandt. Eine Augenarzt-Untersuchung hatte ergeben, dass eine OP unumgänglich wäre. Ein Termin beim OP-Arzt brachte das Gegenteil. Seine Sehschärfe ist bei 80% und eine OP ist nicht nötig. Das alles habe ich zum Teil Euch zu verdanken aber besonders unserem HERRN, der die Gebete erhört hat.

Ganze Gebetserhörung lesen

Antwort auf Hilferuf

Gestern war ist so in Not, dass ich mich entschied, heute bei Euch online im MWK am GD teilzunehmen. Ein Volltreffer für meine Lebenssituation. Genau die Lösung! Ich bin Gott und natürlich Pastor Daniel unendlich dankbar! Ansonsten höre alle Eure Predigten mit großem Interesse und viel Freude nachträglich an.

Ganze Gebetserhörung lesen

Wunde zugeheilt

Unsere ältere Schwester litt seit Monaten an einer männerfaust-großen Wunde am Gesäss, weil sie seit Jahren wegen einer schweren Erkrankung im Rollstuhl sitzen musste. Kurz vor Weihnachten 2018 kam sie ins Krankenhaus, weil die Schmerzen und die Infektionsgefahr immer grösser wurden. Zehn Operationen musste sie über sich ergehen lassen. Die Wunde öffnete sich immer wieder, obwohl sie all die Wochen und Monate nur flach liegen durfte. Am 6. April, als Sie in Zofingen predigten, baten meine jüngere Schwester und ich Sie um Gebetsunterstützung. Und tatsächlich: Seit einer Woche ist die Wunde geschlossen! Die Schwester ist noch im Spital, aber nächste Woche darf sie das erste Mal aufstehen. Wir sind so dankbar – Ihnen, liebe Betende, und vor allem Gott, der immer wieder Grosses tut.

Ganze Gebetserhörung lesen

Zum zweiten Mal

Ich danke euch für alle Gebete. Ein zweites Mal hat der Herr meinen Mann gerettet. Er war in Lebensgefahr wegen seiner Herzkrankheit, wegen Diabetes, Kreislaufproblemen und Entzündungen mit Fieber. Gott tut Wunder, auch heute noch. Sein Fieber ist weg, die Blutwerte besser. Laut Arzt hing sein Leben am „seidenen Faden" bei der schwierigen Herz-OP.

Ganze Gebetserhörung lesen
cross