Gebetserhörung

Viele Jahre habe ich auf den Gebetskarten Gott gebeten, mir einen gläubigen Ehemann zu schenken. Nach dem ersten Kennenlernen meines Mannes sind 2,5 Jahre vergangen. Er hat den Weg mit Jesus begonnen. Nach seiner Taufe haben wir letzten Sommer geheiratet. Alle Ehre sei Gott!

Viele Jahre habe ich auf den Gebetskarten Gott gebeten, mir einen gläubigen Ehemann zu schenken. Nach dem ersten Kennenlernen meines Mannes sind 2,5 Jahre vergangen. Er hat den Weg mit Jesus begonnen. Nach seiner Taufe haben wir letzten Sommer geheiratet. Alle Ehre sei Gott!

Ähnliche Beiträge

Schau dir auch unsere weiteren Beiträge zu diesem oder einem verwandten Thema an.

Dankbar für den Dienst des Missionswerkes

An dieser Stelle will ich mich bei Euch sehr herzlich bedanken, für die von Euch immer wieder sehr erbaulichen und tröstenden Worte, die Ihr in den Schreiben an mich immer wieder findet. Immer wieder werde ich sehr ergriffen von den gefundenen Worten, der Anteilnahme und den Worten aus der Bibel. Schon des Öfteren habe ich mich mit meinem Anliegen und der Bitte um Gebet an Euch gewandt, werde das auch immer wieder tun, bis ich die Herstellung meines Körpers mit meinen Augen zu Ehre Gottes sehen werde, aus der Gnade Gottes und durch seinen Geist wird es geschehen. Hatte im Juni 2014 einen Verkehrsunfall, bin auf dem Rücken gelandet und erlitt eine Rückenmarksverletzung, Wirbelbrüche, Bandscheibenschaden und Rückenmarkquetschung. Seitdem sitze ich im Rollstuhl, aber ich durfte/darf weiter leben und arbeiten, täglich bin ich getragen vom Herrn. Gott hat mich zu sich gezogen und ich durfte und konnte mich vertrauensvoll an ihn wenden, mein Leben aufräumen, um für den Herrn Jesus Christus zu leben, zum Zeugnis für ihn. Bin unserem großen Gott und Retter sehr dankbar und freue mich als Kind Gottes über meine Errettung, seine Gnade und Liebe. Für alle Eure Gebete meines Anliegens danke ich Euch sehr.

Ganze Gebetserhörung lesen

Schmerzen verschwunden

Wir mussten einen ganzen Nachmittag Dämmmaterial schleppen. Am nächsten Tag hatte ich Schmerzen in der Hüfte, die zwei Tage später immer noch da waren. Isolde sagte in einer Sendung, dass sie den Eindruck hatte, dass jemand mit Gelenkschmerzen da war. So, wie sie empfahl, legte ich im Gebet meine Hand an diese Stelle. Ich spürte keine Besserung. Am nächsten Morgen war alles verschwunden. Dank sei Gott. Der genialste, liebste und größte Vater im Himmel! Auch euch danke für euren Dienst.

Ganze Gebetserhörung lesen

Hautallergie geheilt

Danke für eure Gebete. Jesus hat ein Wunder an mir getan. Ich litt fast 3 Monate an plötzlich auftretender Nesselsucht und Hautallergie. Lippen, Augenlider und Augenbrauen waren sehr stark geschwollen. Ich musste starke Medikamente zu mir nehmen. Dreimal war ich deswegen im Krankenhaus. Jesus hat mich befreit. Danke für eure Gebete.

Ganze Gebetserhörung lesen

Keine künstliche Beatmung mehr

Im Live-Chat bat ich um Gebet für meine kleine Nicht und ihre Mama. Beide lagen im Krankenhaus und die Kleine wurde künstlich beatmet. Gott ist soooo groß. Er hat unsere Gebete erhört. Der Kleinen geht es wieder gut und beide kommen aus dem Krankenhaus raus. Gott sei Dank. Danke für die Gebetsunterstützung.

Ganze Gebetserhörung lesen

Keine Schwindel mehr

Nachdem ich Euch mein Gebetsanliegen übergeben habe, bin ich von weiteren Schwindelanfällen geheilt. Ich lobe und Danke Gott für die Erhörung.

Ganze Gebetserhörung lesen

Heilung trockenen Mund

Ich danke euch vielmals für euer Gebet. Einige Jahre habe ich unter eine sehr trockenen Mund gelitten und hatte stets das Gefühl viel trinken zu müssen. Gleichzeitig habe ich auch unter den Armen stark geschwitzt. Kein Arzt konnte mir helfen. Unser Herr Jesus hat mir geholfen und mich geheilt. Ihm sei Ehre, Lob und Dank.

Ganze Gebetserhörung lesen

Keine Tumor-Aktivität (Im Magazin: “KEINE TUMORAKTIVITÄT”)

Diese Zeilen sind für eure vielen Gebete. Ich habe eine so riesige Gebetserhörung: ich war neulich bei der letzten Kontrolluntersuchung in der MHH, da ging es u.a. auch um die Befundbesprechung des letzten CT und MRT, sowie Blutabnahme für die Tumormarker. Und die erfreuliche Nachricht folgte am Tag später per Telefon: auf sämtlichen Bildern ist KEINE AUFFÄLLIGKEIT oder TUMOR AKTIVITÄT nachweisbar und die Tumormarker sind im Idealbereich, also normal und nicht auffällig. Ist das nicht stark?

Ganze Gebetserhörung lesen

Befreiung von Sorgen

In der Gebetsnacht zum Karfreitag in Karlsruhe hat Jesus mir die Sorgen um meinen weiteren Lebensweg genommen. Mir wieder Mut, Kraft und ganz besonders Vertrauen in seiner Führung für mich gegeben. Außerdem, dass meine Berufung nicht beendet ist, sondern weiterhin mein weiteres Leben begleiten wird.

Ganze Gebetserhörung lesen

Befreiung von Schmerzen in Schultern und Armen

Beim Ermutigungsgottesdienst in Hannover hat Daniel für meine Schultern gebetet. Ich hatte ein Jahr lang Schmerzen in den Schultern und Armen durch eine beidseitige Schleimbeutelentzündung. Einige Tage nach dem Gebet sind diese Beschwerde nun vollständig abgeklungen und ich fühle mich sehr in meinem Glauben gestärkt. Danke Jesus.

Ganze Gebetserhörung lesen

Heilung von Sodbrennen auf der Israelreise

Ich war mit auf der Israelreise. In Deutschland hatte ich nach dem Essen und Trinken immer Sodbrennen. Nachts musste ich mich deswegen sogar übergeben. Doch als ich hier in Israel angekommen bin, habe ich gemerkt, dass ich kein Sodbrennen mehr habe – egal, was ich esse!

Ganze Gebetserhörung lesen
cross