Gebetserhörung

Vor einigen Monaten bat ich um Hilfe für meinen Sohn. Das Gebet hat wirklich und wahrhaftig geholfen. Er ist viel aufgeschlossener und netter zu mir. Herzlichen Dank für die Gebete. 

Vor einigen Monaten bat ich um Hilfe für meinen Sohn. Das Gebet hat wirklich und wahrhaftig geholfen. Er ist viel aufgeschlossener und netter zu mir. Herzlichen Dank für die Gebete. 

Ähnliche Beiträge

Schau dir auch unsere weiteren Beiträge zu diesem oder einem verwandten Thema an.

Entzündung ging zurück

Im Februar letzten Jahres kam ich mit starken Schmerzen ins Spital und war drei Nächte auf Intensivstation. Ich bat noch in der Nacht meinen Mann, bei euch anzurufen (AB) und um Gebet zu bitten. Tage darauf kamen die Ärzte mit der Nachricht, dass die Entzündung zurückging , und ich hörte die Äußerung: „Da hatten wir in so einem Fall schon andere Verläufe ...“ Gott hat eingegriffen. Ich danke euch sehr für eure Hilfe!

Ganze Gebetserhörung lesen

Op abgesagt

Mein Bruder, der schon seit Jahren mit der Prostata Probleme hatte, hatte wieder sehr schlechte Werte. Die Ärzte wollten eine Biopsie machen und dann operieren. Mein Bruder hat sich dann noch einer MRT-Untersuchung unterzogen. Ich habe im Missionswerk um Gebetsunterstützung gebeten. Jetzt hatte er letzte Woche die Untersuchung, bei der ihm bestätigt wurde, dass alles in Ordnung ist und er den OP-Termin absagen konnte. Danke euch für eure Gebetsunterstützung.

Ganze Gebetserhörung lesen

Wunder

Die OP meiner Nichte ist gut verlaufen und auch unsere Tochter hat einen unbefristeten Arbeitsvertrag bekommen. Gott hat Wunder gewirkt. Danke.

Ganze Gebetserhörung lesen

Befreiung von Pistazien-Allergie

Ich habe darum gebeten, dass ihr für unseren Sohn betet. Es tut sich vieles. Jesus ist groß am wirken. Unser Sohn war allergisch gegen Pistazien. Vor kurzem hat er dann einfach angefangen welche zu essen. Er meinte dann, dass Pistazien gut schmecken und dass es ihm gut geht. Er fällt nicht mehr um.

Ganze Gebetserhörung lesen

Neue Arbeit

Danke für eure Gebetsunterstützung. Ich habe eine neue Arbeitsstelle bekommen, die mir Freude macht und leichter ist. Auch die Arbeitszeit ist besser. Vielen Dank, Jesus!

Ganze Gebetserhörung lesen

Wunderbare Heilungstage

Ich kam mit Schmerzen im Lendenwirbelbereich und in der rechten Hüfte zu den Heilungstagen. Die Schmerzen sind verschwunden. Ich danke Gott von ganzem Herzen. Die Heilungstage waren wunderbar!

Ganze Gebetserhörung lesen

Fest geglaubt

Mein 16jähriger Enkel litt seit ca. 4 Jahren an epileptischen Anfällen. Beim Gottesdienst in Bern im Nov. 2019 hat Daniel für ihn gebetet und die Hand aufgelegt. Heute darf ich mit großer Freude mitteilen, dass er schon 10 Monate keinen Anfall mehr hatte. Mein Enkel hat fest daran geglaubt, dass er geheilt werde. Der Herr ist groß und danke an Euch.

Ganze Gebetserhörung lesen

An Rücken und Knien geheilt

Ich kam am Karfreitag mit starken Rücken- und Knieschmerzen zu euch. Nur mühsam kam ich die Treppen hoch und runter. Nach der Gebetsnacht waren die Schmerzen plötzlich weg und ich konnte total erleichtert heimfahren. Ich danke dem Herrn. Jesus ist groß und ihm gebührt alle Ehre.

Ganze Gebetserhörung lesen

Beste Behandlung

Meine 88-jährige Mutter wurde schwer krank. Ich wandte mich mit der Bitte um Gebetsunterstützung an euch. Sie bekam in einer Klinik beste Behandlung. Danach bat ich Gott um einen Platz in einem Seniorenheim in meiner Nähe. Kurze Zeit später bekam ich einen Platz mit Einzelzimmer, wie sie es sich gewünscht hat. Alles hat super geklappt. Die Pflege ist prima und sie lebt sich gut ein. Und noch eine Gebetserhörung: für einen besseren Kontakt zu meinen Kindern. Auch das hat sich erfüllt. Halleluja! Nach fünf Jahren ... Ich bin so froh.

Ganze Gebetserhörung lesen

Befreiung von Süchten

Vor sechs Jahren habe ich das Missionswerk kennengelernt. Ich bat um Gebetsunterstützung. Mein Sohn ist Polytoxikomane, mehrfachsüchtig (Alkohol, Drogen, Substanzen). Wenn er zu Besuch kam, habe ich ihm von Jesus und von Gott erzählt. Er nahm es an und wir beteten gemeinsam. Vor 2 ½ Jahren hat mein Sohn nun Jesus sein Leben übergeben. Gott hat etwas Unglaubliches in unserem Leben getan. Mein Sohn ist jetzt schon seit dieser Zeit abstinent und suchtfrei. Gott hat sein Leben verändert. Dafür bin ich sehr dankbar.

Ganze Gebetserhörung lesen
cross