Gebetserhörung

Ich hatte einen Unfall, bei dem meine Hand und mein Handgelenk doppelt gebrochen waren. Da ich immer noch Probleme mit der Hand hatte, war das eines meiner Gebetsanliegen. Es wurde nach der Gebetsnacht sukzessive immer besser und ich kann die Hand wieder 100prozentig einsetzten. Ich bin unserem Gott von Herzen dankbar und Ihnen für die […]

Ich hatte einen Unfall, bei dem meine Hand und mein Handgelenk doppelt gebrochen waren. Da ich immer noch Probleme mit der Hand hatte, war das eines meiner Gebetsanliegen. Es wurde nach der Gebetsnacht sukzessive immer besser und ich kann die Hand wieder 100prozentig einsetzten. Ich bin unserem Gott von Herzen dankbar und Ihnen für die Gebetsunterstützung. 

Ähnliche Beiträge

Schau dir auch unsere weiteren Beiträge zu diesem oder einem verwandten Thema an.

Gebetserhörung

Mein herzlicher Dank geht zuerst an unseren himmlischen Vater, aber auch an Sie alle im Missionswerk. Sie haben in der Gebetsnacht für mich gebetet. Letzte Woche habe ich den unbefristeten Arbeitsvertrag bekommen - Gott gebührt der Dank. Gott erhöht Gebet. Möge er eure Arbeit ganz reich segnen!

E. N.

Keine OP notwendig

Der Mann meiner Nichte sollte an der Wirbelsäule operiert werden. Dank Eurer Gebete war dies dann nicht mehr nötig. Die Schmerzen waren weg. Gott ist groß.

Ganze Gebetserhörung lesen

Heilung und Bewahrung

Ich brauche keine Gehhilfen mehr. Mein Bein ist wieder in Ordnung. DANKE! Ich bin sehr dankbar, dass ich mit 82 Jahren noch so fit sein darf und jetzt auch wieder Radfahren kann und immer wieder neue Kraft bekomme. Auch jetzt hat der Herr mich vor größerem Schaden bewahrt. Beim Sturm Anfang Februar ist eine große Tanne umgestürzt, zum Glück nur auf die Terrasse. So hilft Gott auch mir immer wieder.

Ganze Gebetserhörung lesen

Hautkrebs geheilt

Mitte Dezember hatte ich euch um Gebet für die Heilung der Tochter meiner Cousine gebeten. Sie hatte eine Operation wegen einer bösartigen Hautkrebsform. Das Ganzkörper-Screening , das durchgeführt wurde, um eventuelle Metastasen aufzuspüren, war ohne Befund. Die geplante Rückenmarksuntersuchung konnte abgesagt werden, da alle Untersuchungen und Befunde in Ordnung waren. Wir danken euch für euer Mitbeten und unserem Herrn sei Lob und Dank für sein wunderbares Eingreifen.

Ganze Gebetserhörung lesen

Gebetserhörung

Ihr habt für meinen Mann wegen seiner Depressionen gebetet. Er litt seit anderthalb Jahren wegen Überlastung darunter. Die gute Nachricht ist, dass er seit dem Sommer dieses Jahres keine Depressionen mehr hat! Wir wissen, dass Gott eingegriffen hat und sind sehr froh über diese Erleichterung. Danke für eure Fürbitte im Missionswerk Karlsruhe.

A. G.

MRT unauffällig

Ganz herzlich danken wir Euch für Eure Gebetsunterstützung. Bei unserer Enkeltochter sind die breiten roten Streifen unter den Augen weg. Kein Arzt konnte helfen, aber Jesus hat geholfen. Auch das MRT vom Kopf ist unauffällig. Wir sind IHM von Herzen dankbar. Bei Gott ist kein Ding unmöglich.

Ganze Gebetserhörung lesen

Zwei Wunder

Im Oktober 2019 stürzte mein Mann mehrere Mal. Neben großen Schmerzen in der Wirbelsäule stellte sich eine körperliche Steifheit ein. Medikamente und Therapie halfen ein wenig. Ich bat bei euch um Gebet und wurde so sehr von Gott berührt, dass ich auch kräftemäßig die Pflege-Situation meistern konnte. Vor drei Wochen geschah dann das Wunder. Mein Mann konnte plötzlich wieder schmerzfrei gehen. So als hätte es nie ein Problem gegeben. Jesus sei alle Ehre. Danke für die Fürbitte.

Ganze Gebetserhörung lesen

Gebetserhörung

Ich hatte seit acht bis zehn Jahren den Gebetswunsch, dass eine sehr gute Freundin mit zum Gottesdienst geht. Immer wieder hatte sie abgesagt, aber am 4. Mai saß sie nun im Gottesdienst. Danke, Jesus, für die Erhörung!

C. R.

Gebetserhörung

2009: Meine Hüfte war von schwerer Altenheimarbeit kaputt und wurde während der Oktobergebetsnacht geheilt. 2012: Durch eine Gebetsnachtserhörung im Oktober 2011 meinen Mann kennengelernt und ein halbes Jahr später geheiratet. 2014: Nach Segen auf der Gebetsnacht an Karfreitag 2013 mit 44 Jahren ein gesundes Gebetsnachtskind per Kaiserschnitt bekommen. 2018: Zur Gebetsnacht im November hatte ich einen schweren Darmriss und konnte fast nichts mehr essen. Der Riss wurde zugeheilt, morgens um 7 Uhr saß ich im Zug ohne Schmerzen. Seither ist alles gut!

C. P.

Gebetserhörung

Ich hatte mir den Fuß gebrochen und ständig Schmerzen. Eure Gebete haben geholfen. Mein Fuß schmerzt nun nicht mehr. Ich danke dem Herrn Christus.

S. M.

cross