Gebetserhörung

Ich hatte letzten Mittwoch eine Herzkatheter-Untersuchung und hatte da im Vorfeld total Angst davor, weil ich zuvor über die Risiken gelesen hatte. Meine Gemeinde, mein Hauskreis und auch das Missionswerk haben dafür gebetet. Bei der Untersuchung wurde nichts gefunden – kein Stand eingesetzt. Mein Herz ist in Ordnung. Danke Jesus!
Ich hatte letzten Mittwoch eine Herzkatheter-Untersuchung und hatte da im Vorfeld total Angst davor, weil ich zuvor über die Risiken gelesen hatte. Meine Gemeinde, mein Hauskreis und auch das Missionswerk haben dafür gebetet. Bei der Untersuchung wurde nichts gefunden – kein Stand eingesetzt. Mein Herz ist in Ordnung. Danke Jesus!

Ähnliche Beiträge

Schau dir auch unsere weiteren Beiträge zu diesem oder einem verwandten Thema an.

Gebetserhörung

In meiner privaten und beruflichen Situation wurde ich durch die Predigten punktgenau ermutigt. Vor zwei Jahren hat dann meine Not angefangen, da wurde viel erschüttert. Bei der Gebetsnacht zum Thema „Bei Gott ist nichts unmöglich“ ist mir bewusst geworden, welche Wunder Gott in der Bibel tat. Und mit einem ganz schwachen Glauben nahm ich das für mich in Anspruch.   

L. K.

Gebetserhörung

Ich war vor 30 Jahren hier in der Gebetsnacht. Ich saß ganz hinten. Siegfried Müller hat gesagt, dass hier eine Frau aus dem Elsass sei, die Nierensteine hat. Siegfried hat mich ganz persönlich angesprochen, obwohl wir uns davor nicht kannten! Da dachte ich, dass ich damit gemeint sei. Und so war ich geheilt. Es wurden keine Nierensteine mehr gefunden.

V. R. 

Bewahrung auf der Fahrt

Es gibt ein großes Wunder: am Donnerstag bevor wir nach Karlsruhe zur Gebetsnacht gekommen sind, hat mein Sohn die Reifen gewechselt. Doch er hat den Reifen vorne rechts vergessen zu fest zu schrauben. Er hatte die Schrauben einfach draufgesetzt und später vergessen diese nachzuziehen. Nach 2 Stunden hat er einfach die Radkappe draufgemacht- und so sind wir zur Gebetsnacht gefahren! Hin und zurück ca. 1400km! Gott hat uns bewahrt durch seine Gnade und hat uns viele Schutzengel zur Seite gestellt. Ich danke Gott von ganzem Herzen. Ich danke allen die gebetet haben, dass die Menschen auf der Fahrt bewahrt werden sollen.

Ganze Gebetserhörung lesen

Gebetserhörung

Ich habe für meine Enkeltochter wegen ihrer Stirnhöhlenerkrankung gebetet. Daniel Müller hat gesagt, dass jemand da sei, dessen Stirnhöhle geheilt wird. Meine Enkelin ist seitdem gesund. Ich bete viel für meine Enkelkinder und Daniel Müller sagte einmal, dass jemand anwesend sei, der für seine Enkelkinder ringen würde. Mein Enkelsohn hatte kurz vor seinem Schulanfang einen Unfall, aber ihm ist kein Haar gekrümmt worden. Danke Jesus!  

S. B.

Neue Arbeitstelle für Sohn

Ich hatte eine Gebetsbitte für eine Arbeitsstelle für meinen Sohn an Euch gerichtet . Er hatte ein Vorstellungsgespräch. Heute hat er die Zusage für diese Arbeitsstelle bekommen. Dort wurde sogar sein Wunsch nach einer Teilzeitbeschäftigung berücksichtigt. Ebenfalls befindet sich die Arbeitsstelle an seinem Wohnort und somit muss er nicht umziehen und kann seinen Freundeskreis behalten. Auch das Gehalt entspricht seinen Vorstellungen. Das ist eine sehr große wunderbare Gebetserhörung nachdem er fast ein Jahr arbeitslos war.

Ganze Gebetserhörung lesen

Gebetserhörung

Ich hatte Schmerzen im Knie und habe es nur mit Medikamenten und Schmerzsalbe ausgehalten. Ich bin nach Hannover, als das Team von euch dort war, und habe um Gebet gebeten. Ich habe dann gemerkt, als Daniel für mich betete, wie eine Kraft durch meinen ganzen Körper geflossen ist. Zwei Tage später merkte ich, dass ich besser laufen kann und die Schmerzen vollständig weg sind. Vielen Dank!

C. S.

Gebetserhörung

Hiermit möchte ich mich für das Mitbeten bedanken. Mir geht es gesundheitlich wieder gut – und stellt euch vor: Mein Auto läuft auch wieder! Ich werde auch weiterhin für alle eure Anliegen mitbeten. Unserem Herrn gebührt alle Ehre.

S. W.

Keine Herzbeschwerden mehr

Mein Mann hatte längere Zeit Herzbeschwerden, Herzbeklemmungen und Atemnot und wurde nachts regelmäßig wach. Ich sandte Euch die Bitte um Gebet. Auf einmal waren diese Beschwerden weg und sind bis jetzt nicht wiedergekommen. Auch bei den Herzuntersuchungen wurde nichts festgestellt. Vielen Dank!

Ganze Gebetserhörung lesen

Nicht mehr im Koma

Mein Mann lag aufgrund von Corona drei Wochen im Koma. Sein Zustand wurde von den Ärzten als schwer krank eingestuft. In dieser Zeit habe ich vom Missionswerk erfahren und mich mit meinem Gebetsanliegen an euch gewandt. Nach drei Wochen konnten die Ärzte meinen Mann wieder zurückholen. Innerhalb einer Woche waren alle Schläuche weg. Er ist selbst überrascht über die Dinge, die passiert sind. Für mich persönlich war es eine große Ermutigung, in dieser schweren Zeit eure Sendungen zu schauen. Das ist ein sehr wertvoller Dienst.

Ganze Gebetserhörung lesen
cross