Gebetserhörung

Ich hatte eine Gebetskarte mit dem Anliegen „Wohnung“ ausgefüllt und drei Wochen später war ein Inserat für eine Stadtwohnung ausgeschrieben. Zwei Tage später konnte ich die Wohnung besichtigen. Ich habe mich beworben – und konnte zwei Wochen später den Vertrag unterschreiben! Nun bin ich in der neuen Wohnung und es gefällt mir sehr gut hier. […]

Ich hatte eine Gebetskarte mit dem Anliegen „Wohnung“ ausgefüllt und drei Wochen später war ein Inserat für eine Stadtwohnung ausgeschrieben. Zwei Tage später konnte ich die Wohnung besichtigen. Ich habe mich beworben – und konnte zwei Wochen später den Vertrag unterschreiben! Nun bin ich in der neuen Wohnung und es gefällt mir sehr gut hier. Der Herr weiß, wo wir uns wohlfühlen. Ihm sei alle Ehre und aller Dank!

Ähnliche Beiträge

Schau dir auch unsere weiteren Beiträge zu diesem oder einem verwandten Thema an.

Sehfähigkeit

Ich bat euch um Gebetsunterstützung für eine Augen-OP. Mein Sehvermögen war nach der OP bei 40 Prozent. Weitere Behandlungen folgten. Die Sehfähigkeit verbesserte sich nur gering. Die Medikamente wurden abgesetzt. Heute, am Kontrolltermin ein Jahr später, beträgt die Sehfähigkeit 80 Prozent – mit dieser Vorgeschichte ein Wunder! Danke für eure anhaltenden Gebete. Danke, Jesus.

Ganze Gebetserhörung lesen

Punktgenaue Antwort

Seit Frühjahr beschäftigt mich das Thema „emotionale Heilung“. Über YouTube habe ich an den Heilungstagen teilgenommen. Sozusagen „unfassbar“ war für mich, dass Herr Müller in seinem Vortrag „Heilung der Seele“ einen Satz sagte, der eine punktgenaue Antwort auf eine Fragestellung von mir war. Es war eine Direktantwort. Die Frage hat sich für mich gelöst. Ich fühle mich befreit, kann nach vorne schauen und arbeiten. Ich möchte Ihnen danken und bestätigen, auch von den Heilungstagen über YouTube ging eine spürbare Kraft aus.

Ganze Gebetserhörung lesen

Voller Friede

Eure Gebete wurden erhört. Wir haben wieder Frieden unter meinen Geschwistern, vor allem meine Schwester. In meine Ehe ist auch wieder der Friede hineingekommen. Ich bin euch so dankbar. Dafür habe ich auch angefangen, eine Beterin für andere zu sein.

Ganze Gebetserhörung lesen

Warze abgefallen

Ich habe vor zwei Wochen angerufen und um Gebetsunterstützung wegen einer Warze im Gesicht gebeten. Die Warze ist letzte Nacht einfach abgefallen.

Ganze Gebetserhörung lesen

Nach 5 Jahren schwanger

Herzlichen Dank für Eure Gebete. Ich hatte die Bitte um Gebetsunterstützung für ein Baby für meine Tochter. Kaum abgeschickt, da wird sie nach 5 Jahren Ehe schwanger. Meine Enkelin ist jetzt knapp über einem Jahr. Das zweite Gebetsanliegen ging darum, dass ich einen guten Platz für meinen Hund suchte. Er hat ein neues Zuhause gefunden.

Ganze Gebetserhörung lesen

Gesunde Blutwerte nach Nierentumor

Ich erlebte eine Gebetserhörung aus der letzten Gebetsnacht. Seit 2 ½ Jahren hatte ich einen Nierentumor. Die Blutwerte waren schlecht. Beim letzten Arztbesuch waren sie gut!!! Gott hat ein großes Wunder getan! Lob, Preis und Dank IHM und euch allen.

Ganze Gebetserhörung lesen

Heilung und schöne Wohnung

Herzlichen Dank. Es ist eingetroffen. Gott hat mich überschüttet mit einer wunderbaren Zwei-Zimmer-Wohnung. Beim Umzug haben meine Enkel alles geschleppt, was ich brauche und noch viel mehr. Ich weinte vor Freude. Unser Herr hat mich vollständig geheilt, sodass ich wieder alleine haushalten kann. Noch einmal herzlichen Dank und Gottes Segen.

Ganze Gebetserhörung lesen

Brust geheilt

Vielen Dank für Eure Gebete. Gott ist groß und gut. Er hat meine Brust geheilt.

Ganze Gebetserhörung lesen

Hämorrhoidenleiden und Hautveränderung

Im Februar 2021 hatte ich mich mit einem Gebetsanliegen an Sie gewandt. Ich hatte Hautveränderung an der Nase und ein Hämorrhoidenleiden. Ich danke Ihnen herzlich für Ihre Gebete. Die Hautveränderung stellte sich als unbedenklich heraus. Von dem starken Juckreiz, unter dem ich seit über 5 Jahren litt, wurde ich im Mai/Juni dieses Jahres geheilt. Ich habe keinerlei Beschwerden mehr. Danke Jesus!

Ganze Gebetserhörung lesen

So viel Segen

Ich weiß nicht, wo ich zuerst anfangen soll zu danken, was Gott uns Gutes getan hat. Mein Ex-Mann, der Metastasen in Knochen und Wirbelsäule hatte und 20 Bestrahlungen hinter und vor sich hat, befindet sich auf dem Weg der Besserung. Die Rückenschmerzen sind weg. Die Beschwerden durch die Bestrahlung waren gering. Der Knochentumor am Ringfinger ist verschwunden, obwohl dort nicht bestrahlt wurde. Mein Sohn kann trotz Kurzarbeit bei der neuen Firma auf einem Tanklaster mitfahren und Überstunden machen. Er hat wunderbare Chefs. Mein Bruder schenkte mir letzte Woche 200 Euro. Sprachlos über so viele Segensausschüttungen danke ich Gott und Jesus von ganzem Herzen.

Ganze Gebetserhörung lesen
cross