Befreiung vom Rauchen

Ich möchte Zeugnis geben, dass ich vor etwa zwei Wochen um Gebetsunterstützung bat, weil ich mit Rauchen aufhören will. Seit einer Woche Rauche ich nicht mehr.

Ich möchte Zeugnis geben, dass ich vor etwa zwei Wochen um Gebetsunterstützung bat, weil ich mit Rauchen aufhören will. Seit einer Woche Rauche ich nicht mehr.

Ähnliche Beiträge

Schau dir auch unsere weiteren Beiträge zu diesem oder einem verwandten Thema an.

Gebetserhörung

Beim Israelwochenende 2018 füllte ich eine Gebetskarte aus, denn ich wünschte mir so sehr ein Enkelkind. Heute darf ich berichten, dass mein Enkelsohn auf die Welt gekommen ist!

I. K.

Gebetserhörung

Sie haben in der letzten Gebetsnacht für mein Auge gebetet. Die Netzhaut war gerissen. Danke für Ihr Gebet – Gott hat geholfen. Die Netzhaut ist wieder verheilt. Sonst wäre mein Auge blind geworden. Ich wünsche Ihnen alles Gute und Gottes Segen.

N. N.

Finanzen und Mut

Vor mehreren Wochen bat ich um Gebet für Gesundheit und den Mut für anstehende Untersuchungen. Außerdem um finanzielle Stabilität, die durch die unsicheren Zeiten massiv bei uns ins Wanken geraten ist. Auf wunderbare Weise wurden diese Gebete erhört. Gott hat mich durch die belastenden Wochen wunderbar getragen und mein Vertrauen an ihn gefestigt.

Ganze Gebetserhörung lesen

Gebetserhörung

Ich möchte gerne Rückmeldung für mein Gebetsanliegen geben. Ich fühle mich frei von meinen Zwängen, habe kein körperliches Verlangen mehr und kann mich auf das Wesentliche einpendeln, eine gute Ehe führen und mein Leben mit dem lebendigen Gott.

C. K.

Geldsegen

Ich hatte im September 2019 Schulden. Außer Gott habe ich niemandem davon erzählt. Ich füllte eine Gebetskarte aus und schickte sie an euch. Ein paar Tage später erhielt ich von meiner Oma einen Geldsegen. Ich war total überrascht und zugleich Gott so dankbar. Nur Gott kannte meine Not und er hat mich davon befreit! Gott Dir sei alle Ehre.

Ganze Gebetserhörung lesen

Große Op nicht nötig

Ich habe im Mai die Diagnose bekommen: Am Eierstock ein Tumor! Bei einem weiteren CT Befund wurde noch ein zweiter Tumor am rechten Eierstock entdeckt. Das CT zeigte auf aggressive bösartige Tumore. Es sollte eine große OP durchgeführt werden. Es wurde gebetet, auch am Sonntag nach dem Gottesdienst im Missionswerk Karlsruhe. Während der OP wurden durch einen Schnellschnitt die Tumore in der Pathologie untersucht. Das Ergebnis: Es waren keine bösartigen Tumore. Die große OP fand nicht statt. Noch im Krankenhaus durfte ich Zeugnis geben und auf Jesus meinen Retter hinweisen. Danke an Euch alle für die Gebetsunterstützung und danke Jesus.

Ganze Gebetserhörung lesen

Frei von lästiger Behinderung nach Krebserkrankung

Durch Bestrahlungen nach einer Krebserkrankung hatte ich über Jahre große Probleme mit meinem Enddarm und Schließmuskel. Mein Anliegen habe ich schriftlich zur Gebetsnacht eingereicht. Gott hat euer und mein Gebet erhört. Ich bin frei von dieser lästigen Behinderung. Euch Lieben herzlichen Dank für das Mitbeten und euren Dienst.

Ganze Gebetserhörung lesen

Gebetserhörung

Ich hatte euch geschrieben, dass ich operiert werden und eure Gebetshilfe brauche. Es ist alles gut gelaufen und meine Wunden sind verheilt. Vielen herzlichen Dank für eure Gebete! Seid ganz reich gesegnet dafür.

D. S.

Gebetserhörung

In der letzten Gebetsnacht habe ich euch mein Gebetsanliegen für unseren Sohn geschickt, der sich von Herzen nach einer schönen und treuen Frau sehnte. Der Herr hat den Herzenswunsch erhört. Unser Sohn hat eine liebevolle Nachbarin kennengelernt.

P. S.

Bewahrung vor Krebs

Am 3. Juli stellte mein Hausarzt an meiner Schilddrüse einen Knoten fest und meldete mich zur Untersuchung an. Es wurde befürchtet, dass es Krebs ist. Daher schrieb ich dem Missionswerk in Karlsruhe. Am 4. Juli wurde meine Schilddrüse mittels Ultraschall untersucht. Ich hoffte inständig, dass der Tumor noch operabel sei. Doch meine Hoffnung wurde weit übertroffen: der behandelte Arzt teilte mir mit, dass es kein Krebs sei!

Ganze Gebetserhörung lesen
cross