Füße geheilt

An beiden Außenseiten der Füße hatte ich große Schmerzen. Ich konnte fast keine Schuhe mehr tragen wegen der Schmerzen. Daniel hat bei einem Gottesdienst in Bern für mich gebetet. Der Schmerz verschwand danach fast vollständig und so ist es geblieben. Herzlichen Dank und Gottes Segen.

An beiden Außenseiten der Füße hatte ich große Schmerzen. Ich konnte fast keine Schuhe mehr tragen wegen der Schmerzen. Daniel hat bei einem Gottesdienst in Bern für mich gebetet. Der Schmerz verschwand danach fast vollständig und so ist es geblieben. Herzlichen Dank und Gottes Segen.

Ähnliche Beiträge

Schau dir auch unsere weiteren Beiträge zu diesem oder einem verwandten Thema an.

Entzündung ging zurück

Im Februar letzten Jahres kam ich mit starken Schmerzen ins Spital und war drei Nächte auf Intensivstation. Ich bat noch in der Nacht meinen Mann, bei euch anzurufen (AB) und um Gebet zu bitten. Tage darauf kamen die Ärzte mit der Nachricht, dass die Entzündung zurückging , und ich hörte die Äußerung: „Da hatten wir in so einem Fall schon andere Verläufe ...“ Gott hat eingegriffen. Ich danke euch sehr für eure Hilfe!

Ganze Gebetserhörung lesen

Hilfe für Tochter

Meine Tochter macht endlich Reha und ist zu ihrem Mann zurückgekehrt. Ich bin jeden Tag dankbar für Gottes Segnungen!

Ganze Gebetserhörung lesen

Niere geheilt

Während des Gottesdienstes wurde meine Niere geheilt.

Ganze Gebetserhörung lesen

Von Krebs geheilt

Vor einem Jahr bat ich Euch um Gebet. Meine Tochter und mein Schwiegersohn waren an Krebs erkrankt. Beide konnten jetzt wieder ihren Dienst antreten. Meine Tochter im Schuldienst und der Schwiegersohn durfte mit Gottes Gnade an Ostern den Auferstehungsgottesdienst leiten. Sie hatten beide ein sehr schweres Jahr hinter sich und bei meinem Schwiegersohn sprachen die Ärzte zur Familie von Abschied nehmen. Wir alle können Gott nur danken für die Gnade, die wir alle erleben durften.

Ganze Gebetserhörung lesen

Schufaeintrag gelöscht

Ich bin voller Dankbarkeit und Freude. Ihre und meine Gebete wurde so schnell erhört, dass ich es nur als Wunder bezeichnen kann. Erst vor wenigen Wochen habe ich Ihnen, während einer Sendung bei Bibel TV eine E-Mail geschrieben. Ich hatte ein sehr sehr großes Problem mit einem Schufaeintrag, gegen den ich fast 2 Jahre gekämpft habe. In nur 3 Wochen ist der jetzt gelöscht worden. Ich bin unendlich dankbar.

Ganze Gebetserhörung lesen

Bewahrung vor Krebs

Am 3. Juli stellte mein Hausarzt an meiner Schilddrüse einen Knoten fest und meldete mich zur Untersuchung an. Es wurde befürchtet, dass es Krebs ist. Daher schrieb ich dem Missionswerk in Karlsruhe. Am 4. Juli wurde meine Schilddrüse mittels Ultraschall untersucht. Ich hoffte inständig, dass der Tumor noch operabel sei. Doch meine Hoffnung wurde weit übertroffen: der behandelte Arzt teilte mir mit, dass es kein Krebs sei!

Ganze Gebetserhörung lesen

Nach acht Jahren wieder Kontakt

Danke für Eure Gebetsunterstützung. Meine Tochter hat sich nach 8 Jahren zum ersten Mal gemeldet. Ich habe einen guten Kontakt zu Bekannten behalten und das war so wertvoll. Von diesen hatte meine Tochter noch die Telefon-Nummer, alles andere hat sie verloren. Gott hat meine Ängste und Tränen gesehen. Meine Tochter lebt. Sie hat mich angerufen und um Verzeihung gebeten. Danke für Euer Gebet und danke Jesus Christus.

Ganze Gebetserhörung lesen

In der Gebetsnacht

Im März 2018 rutschte ich auf Eis aus, verdrehte mir das Knie und brach mir den Mittelfuß. Bei der Befundbesprechung des MRT-Ergebnisses wurde mir gesagt, dass alles, was möglich ist, in meinem Knie kaputt sei. Ich müsse operiert werden, sechs Wochen an Krücken gehen und dürfe den Fuß nicht belasten. In mir stieg der Gedanke auf: „Das ist nicht wahr!“ Die Ärztin wollte gleich einen OP-Termin vereinbaren. Ich bat darum, dies mit meinem behandelnden Arzt zu besprechen. Der Termin war zwei Wochen später. Nach der Untersuchung erklärte der Arzt, dass nicht operiert werden müsse. Ich hatte auch keine Schmerzen. Als ich erzählte, der Sturz sei vor drei Wochen passiert, schaute er ungläubig. Ich konnte erzählen, dass Jesus es geheilt hatte, und ich konnte für ihn beten! Innerhalb dieser drei Wochen war die Gebetsnacht gewesen. Meine Freunde hatten eine Gebetskarte abgegeben. Ich war im Livestream dabei gewesen. Ich kann mich erinnern, dass ein Lied über das Blut Jesu gesungen wurde. Vor meinem geistigen Auge sah ich ein Bild: Jesus nahm sein Blut und wusch mir die Wunde/das Knie aus. Heute Morgen wurde ich daran erinnert, dass er bereits dort das Knie geheilt hat – in der Gebetsnacht! Dank sei ihm.

Ganze Gebetserhörung lesen

Veränderung

Vielen herzlichen Dank für Ihr Beten für meine Tochter. Es ging um die Situation ohne Psychopharmaka und ohne Krankenversicherung bei ihr. Es hat sich bisher alles wunderbar geregelt. Auch bei ihrem muslimischen Freund ist eine Veränderung und vorsichtige Hinwendung zu Jesus zu erkennen. Ich bin sehr froh. Auch mein Vorstellungsgespräch hat gut geklappt. Danke für Euer wertvolles Gebet. Danke Jesus für dein schnelles Eingreifen.

Ganze Gebetserhörung lesen

Gesundes Kind

Wir sind Gott so dankbar, was er für unsere Ehe getan hat. Die Chancen schwanger zu werden, wurden bei meiner Frau als sehr gering eingeschätzt. Doch bei Gott ist kein Ding unmöglich - es gibt keine Grenzen für Jesu Macht. So dürfen wir jetzt nach 10 Jahren Ehe endlich einen gesunden quicklebendigen Sohn in unseren Armen halten. Vielen Dank für Eure Gebetsunterstützung.

Ganze Gebetserhörung lesen
cross