Gott hat mich nicht verlassen

Ich hatte mich wegen eines riesigen Atheroms (gutartige Zyste) im Gesicht an Sie gewandt, das operiert werden musste. Eine gewaltige Narbe und die Entstellung meines Gesichtes drohten mir. In der Nacht vor dem Arzttermin fühlte ich mich stark bedrängt vom Gedanken, den Teufel anzubeten, der mir helfen würde. Danach könne ich ja wieder zu Gott […]

Ich hatte mich wegen eines riesigen Atheroms (gutartige Zyste) im Gesicht an Sie gewandt, das operiert werden musste. Eine gewaltige Narbe und die Entstellung meines Gesichtes drohten mir. In der Nacht vor dem Arzttermin fühlte ich mich stark bedrängt vom Gedanken, den Teufel anzubeten, der mir helfen würde. Danach könne ich ja
wieder zu Gott beten. Ich betete eindringlich zu Gott und die Stimme verschwand. Am nächsten Tag zeigte sich beim Arzt, dass ich wohl optisch „glimpfl ich “ davonkommen werde. Ich wurde zweimal operiert und muss möglicherweise noch ein weiteres Mal operiert werden. Die Narbe wird akzeptabel sein. Gott hat mich nicht verlassen. Ich danke Ihnen für Ihre Gebete und für die wunderbaren Texte, die mich tief berühren. Sie finden genau die Worte, die mir helfen. Danke.

Ähnliche Beiträge

Schau dir auch unsere weiteren Beiträge zu diesem oder einem verwandten Thema an.

Dankbar für den Dienst des Missionswerkes

Liebe Isolde, ich bin sehr froh um Deine Predigten. Sie sind extrem klar, einfach zu verstehen und trotzdem sehr tief. Gott hat Dir eine starke Gabe gegeben, Menschen in wahre Busse, Umkehr und Dienst zu führen. Du sprichst die Wurzel der Probleme ohne Beschönigung an. Gott steht voll hinter Dir und gibt Dir Autorität, Liebe und Wahrheit. Ich habe in den letzten Monaten tiefgreifende Veränderungen an meinem Herzen, meinen Haltungen und meiner Beziehung zu Gott erfahren. Jetzt sehe ich den Vater im Himmel neu: voller Erbarmen und gleichzeitig sehr weise und auch streng. Ich habe jetzt einen tieferen Zugang zur Gnade und auch zum alten Testament und muss nicht mehr rebellieren.

Ganze Gebetserhörung lesen

Gesunde Blutwerte nach Nierentumor

Ich erlebte eine Gebetserhörung aus der letzten Gebetsnacht. Seit 2 ½ Jahren hatte ich einen Nierentumor. Die Blutwerte waren schlecht. Beim letzten Arztbesuch waren sie gut!!! Gott hat ein großes Wunder getan! Lob, Preis und Dank IHM und euch allen.

Ganze Gebetserhörung lesen

Kinderwunsch wurde erfüllt

Im Frühjahr bat ich um ein Gebet für werdende Eltern, die sich sehnlichst ein Kind wünschten. Jetzt kann ich Ihnen mitteilen, dass am 30.9. eine kleine gesunde Emmi geboren wurde. Danke für Ihr Gebet, danke unserem himmlischen Vater.

Ganze Gebetserhörung lesen

Thrombose geheilt

Über ein Dreivierteljahr hatte ich im linken Unterschenkel eine Thrombose. Nach Gebet löste sie sich nur ein wenig auf. Der Arzt meinte, jetzt bleibe sie mir. Dann bat ich noch einmal um Gebet. Bei der nächsten Untersuchung war die Thrombose nicht mehr zu finden. Sie hat sich aufgelöst. Ich danke euch sehr herzlich für die Gebetsunterstützung.

Ganze Gebetserhörung lesen

Befreiung von Schmerzen in Schultern und Armen

Beim Ermutigungsgottesdienst in Hannover hat Daniel für meine Schultern gebetet. Ich hatte ein Jahr lang Schmerzen in den Schultern und Armen durch eine beidseitige Schleimbeutelentzündung. Einige Tage nach dem Gebet sind diese Beschwerde nun vollständig abgeklungen und ich fühle mich sehr in meinem Glauben gestärkt. Danke Jesus.

Ganze Gebetserhörung lesen

Neue Arbeitsstellen für die ganze Familie

Ich möchte mich für ihren Dienst ganz herzlich bedanken und von einer Gebetserhörung sendenöhrung aus dem Jahr 2018 berichten. Ich hatte Ihnen vier Anliegen in die Gebetsnacht Oktober 2018 geschrieben. Mein Mann, ich selbst und unsere beiden Söhne brauchten neue Arbeitsplätze. Ich bekam als erste einen neuen Arbeitsplatz. Er ist der beste seither. Alles so wie ich es mir gewünscht hatte. Als nächstes bekam mein Mann seinen gewünschten Arbeitsplatz unter den Bedingungen, die er sich vorgestellt hatte. Auch unsere beiden Söhne bekamen ganz nahe an ihren Wohnorten die Arbeitsplätze, was für sie wichtig war. Lob sei dem Herrn und vielen Dank für die Gebetsunterstützung.

Ganze Gebetserhörung lesen

Schmerzen verschwunden

Wir mussten einen ganzen Nachmittag Dämmmaterial schleppen. Am nächsten Tag hatte ich Schmerzen in der Hüfte, die zwei Tage später immer noch da waren. Isolde sagte in einer Sendung, dass sie den Eindruck hatte, dass jemand mit Gelenkschmerzen da war. So, wie sie empfahl, legte ich im Gebet meine Hand an diese Stelle. Ich spürte keine Besserung. Am nächsten Morgen war alles verschwunden. Dank sei Gott. Der genialste, liebste und größte Vater im Himmel! Auch euch danke für euren Dienst.

Ganze Gebetserhörung lesen

Vollumfängliche Rehabilitation

Wir haben Euch um Gebetsunterstützung gebeten: meine Arbeitsstelle für das Jahr 2019/20 wurde schwer angegriffen und drohte gestrichen zu werden (durch Mobbing). Gestern wurde ich nun vollumfänglich rehabilitiert und für eine heikle Aufgabe bestätigt!!

Ganze Gebetserhörung lesen

Vater, Tochter, Schwiegersohn

Viele Gebete wurden bereits erhört. Mein Vater, der lebensbedrohlich erkrankt war, ist wieder gesund geworden. Alle Ärzte hatten es für unmöglich gehalten, aber mit Gottes Hilfe ist eben alles möglich. Unserer Tochter wurde in vielen schwierigen Lebenslagen geholfen. Sie hat inzwischen zwei Kinder, obwohl ihre Geburten – laut Aussagen der Ärzte – schwierig hätten werden können. Es ging aber alles ganz einfach. Unser Schwiegersohn hatte zwei Schlaganfälle. Auch er ist vollständig genesen. Danke für eure tolle Arbeit und danke fürs Mitbeten.

Ganze Gebetserhörung lesen

Heilung nach der Gebetsnacht

Vor einiger Zeit hatte ich einen stechenden Schmerz in der Wirbelsäule, dazu ein Kribbeln in der linken Hand bis Taubheit in den Fingern. Der Orthopäde sagte nach der Untersuchung: „Ein klassischer Bandscheibenvorfall, sogar Gott hilft ihnen da nicht.“ Diese Aussage hat mir zu denken gegeben. Kurz darauf war die Gebetsnacht. Ich war dabei und während der Nacht erfuhr ich Heilung. Eine angenehme Wärme durchströmte den schmerzenden Bereich. Nach ein paar Tagen war alles weg. Gebt Gott die Ehre.

Ganze Gebetserhörung lesen
cross