Gott hat mich nicht verlassen

Ich hatte mich wegen eines riesigen Atheroms (gutartige Zyste) im Gesicht an Sie gewandt, das operiert werden musste. Eine gewaltige Narbe und die Entstellung meines Gesichtes drohten mir. In der Nacht vor dem Arzttermin fühlte ich mich stark bedrängt vom Gedanken, den Teufel anzubeten, der mir helfen würde. Danach könne ich ja wieder zu Gott […]

Ich hatte mich wegen eines riesigen Atheroms (gutartige Zyste) im Gesicht an Sie gewandt, das operiert werden musste. Eine gewaltige Narbe und die Entstellung meines Gesichtes drohten mir. In der Nacht vor dem Arzttermin fühlte ich mich stark bedrängt vom Gedanken, den Teufel anzubeten, der mir helfen würde. Danach könne ich ja
wieder zu Gott beten. Ich betete eindringlich zu Gott und die Stimme verschwand. Am nächsten Tag zeigte sich beim Arzt, dass ich wohl optisch „glimpfl ich “ davonkommen werde. Ich wurde zweimal operiert und muss möglicherweise noch ein weiteres Mal operiert werden. Die Narbe wird akzeptabel sein. Gott hat mich nicht verlassen. Ich danke Ihnen für Ihre Gebete und für die wunderbaren Texte, die mich tief berühren. Sie finden genau die Worte, die mir helfen. Danke.

Ähnliche Beiträge

Schau dir auch unsere weiteren Beiträge zu diesem oder einem verwandten Thema an.

Wunde zugeheilt

Unsere ältere Schwester litt seit Monaten an einer männerfaust-großen Wunde am Gesäss, weil sie seit Jahren wegen einer schweren Erkrankung im Rollstuhl sitzen musste. Kurz vor Weihnachten 2018 kam sie ins Krankenhaus, weil die Schmerzen und die Infektionsgefahr immer grösser wurden. Zehn Operationen musste sie über sich ergehen lassen. Die Wunde öffnete sich immer wieder, obwohl sie all die Wochen und Monate nur flach liegen durfte. Am 6. April, als Sie in Zofingen predigten, baten meine jüngere Schwester und ich Sie um Gebetsunterstützung. Und tatsächlich: Seit einer Woche ist die Wunde geschlossen! Die Schwester ist noch im Spital, aber nächste Woche darf sie das erste Mal aufstehen. Wir sind so dankbar – Ihnen, liebe Betende, und vor allem Gott, der immer wieder Grosses tut.

Ganze Gebetserhörung lesen

Bruder erfährt Heilung

Ich möchte mich ganz herzlich für Ihre Gebete für die Heilung meines erkrankten Bruders bedanken. Er litt seit Anfang des Jahres, nach einer Reise, an einer Immunerkrankung. Wie durch ein Wunder ist er Ende des Sommers von all diesen Dingen geheilt. Er ist wieder zu Kräften gekommen und Gott hat an ihm gewirkt. Gott kann Wunder vollbringen. Ich danke Ihnen von ganzem Herzen für die Gebete.

Ganze Gebetserhörung lesen

Heilung von Hüftentzündung und Krämpfen

Heute möchte ich mich bei euch für die Fürbitte für meinen kleinen Enkel, 6 Jahre alt, bedanken. Er hatte eine Hüftentzündung und einen Krampfanfall. Er ist wieder gesund und es ist einfach schön, dass wir es gemeinsam vor Gott bringen durften, und er diese Gebete erhört hat.

Ganze Gebetserhörung lesen

Haarausfall

Ich bat Euch um eine Gebetsunterstützung wegen meinem starken Haarausfall. Dies hatte mir große Angst bereitet, dass ich voller Sorge war. Ich möchte euch herzlich dafür danken, dass Ihr mich dabei unterstützt habt. Gott hat das Gebet erhört. Der Haarausfall ist weg. Ich bin dafür sehr dankbar und glücklich, dass Gott mir Heilung geschenkt hat.

Ganze Gebetserhörung lesen

Befreiung von Hämorrhoiden-Leiden

Danke unserem himmlischen Arzt Jesus. Ich hatte ein schlimmes Hämorrhoiden-Leiden mit Schmerzen. Alle Salben half nicht. Daraufhin schrieb ich eine Gebetskarte zur Gebetsnacht. An diesem Tag war es besonders schlimm. Am nächsten Morgen war alles weg. Es ist wieder alles ganz normal, bis heute. Danke.

Ganze Gebetserhörung lesen

Mehrfach Heilung über Jahre erlebt

Vor ca. 17 Jahren hatte ich an beiden Hüften ein halbes Jahr lang erhebliche Schmerzen. In der Gebetsnacht am Karfreitag ließ ich für mich beten; am darauffolgenden Samstag waren die Schmerzen urplötzlich weg. Dank sei unserem herrlichen Gott! Jahre später – wieder in einer Gebetsnacht – waren meine Herzprobleme verschwunden, als Siegfried erklärte: „Gott heilt jetzt Herzen!“ 2006 ergab die MRT-Untersuchung des linken Knies Arthrose, Meniskus-Verletzungen und Schleimbeutelentzündung. Kurz vor der OP rief ich bei Euch an, damit man für mich betet. Gott hat auch da mächtig eingegriffen; die OP war nicht mehr nötig. Halleluja! 2012 wurde wegen Rückenbeschwerden Borreliose festgestellt. In der Ostergebetsnacht wurde gesagt – Gott heilt Borreliose. Bei einer Blutuntersuchung wurde später festgestellt, dass keine Borrelien mehr vorhanden sind. Wohl 2013 hatte ich rund ein Jahr lang erhebliche Schmerzen in der linken Schulter - die Sehne war lt. MRT gerissen. Auch hier war die bereits angedachte OP unnötig. Nachdem ich Isolde um Gebetsunterstützung gebeten hatte, waren die Beschwerden innerhalb von 14 Tagen verschwunden. In der Gebetsnacht im November 2018 sagte Daniel: Es werden Gefäße gereinigt. 2 Wochen vorher stellte man bei mir Gefäßprobleme fest ( lt. Apothekerin gibt es keinen Rohrreiniger!!). Unmittelbar nach den Worten von Daniel wurde mir bewusst, dass unser allmächtiger Gott für mich sogar der Rohrreiniger ist.

Ganze Gebetserhörung lesen

Heilung bei der Heilungskonferenz erlebt

Ende Mai letzten Jahres war ich bei der Heilungskonferenz in der Christus Kathedrale. Ich hatte starke Knieschmerzen (Miniskusriß). Sie, Herr Müller, haben während der Gebete davon gesprochen, dass sie eine Frau mit einer kranken Zunge sehen, was von einer anderen Krankheit herrührt. Ich dachte sofort, ich bin das, da ich das Sjögren-Syndrom (eine rheumatische Autoimunkrankheit) hatte. Es kam eine große Freude über mich und ich wusste, Gott meint es gut mit mir. Ab diesem Zeitpunkt nahm ich keine Cortison-Tabletten mehr ein. Ich glaubte einfach, dass Gott mein liebender Vater ist und mich meint. Ca. 8 Wochen später berichtete ich meiner Hausärztin davon. Sie war entsetzt. Ich bat um eine Blutuntersuchung. Zwei Wochen später fragte ich nach dem Befund. Sie sah mich lange erstaunt an und sagte dann, ja, sie sind gesund. Auch mein Knie ist wieder soweit hergestellt, dass ich schmerzlos gehen kann. Gott hat mich wieder so gesund gemacht, wie ich es gar nicht zu hoffen wagte. Danke Gott und danke Ihnen, dass Gott durch Sie wirkt.

Ganze Gebetserhörung lesen

Hilfe für Tochter

Meine Tochter macht endlich Reha und ist zu ihrem Mann zurückgekehrt. Ich bin jeden Tag dankbar für Gottes Segnungen!

Ganze Gebetserhörung lesen

Gesundes Kind

Wir sind Gott so dankbar, was er für unsere Ehe getan hat. Die Chancen schwanger zu werden, wurden bei meiner Frau als sehr gering eingeschätzt. Doch bei Gott ist kein Ding unmöglich - es gibt keine Grenzen für Jesu Macht. So dürfen wir jetzt nach 10 Jahren Ehe endlich einen gesunden quicklebendigen Sohn in unseren Armen halten. Vielen Dank für Eure Gebetsunterstützung.

Ganze Gebetserhörung lesen

Tiefer Schlaf

Ich hatte euch um Gebet wegen meiner Schlafstörungen gebeten. Als Daniel in der Gebetsnacht für alle Frauen in den Wechseljahren gebetet hat, bin ich sofort aufgesprungen und habe zum Herrn gerufen: „Ich nehme die Heilung an! “ In der Nacht habe ich geschlafen wie ein Baby. Das war seit langer Zeit nicht mehr so. Ich danke dem Herrn Jesus und Daniel und euch allen.

Ganze Gebetserhörung lesen
cross