Schmerzen verschwunden

Wir mussten einen ganzen Nachmittag Dämmmaterial schleppen. Am nächsten Tag hatte ich Schmerzen in der Hüfte, die zwei Tage später immer noch da waren. Isolde sagte in einer Sendung, dass sie den Eindruck hatte, dass jemand mit Gelenkschmerzen da war. So, wie sie empfahl, legte ich im Gebet meine Hand an diese Stelle. Ich spürte […]

Wir mussten einen ganzen Nachmittag Dämmmaterial schleppen. Am nächsten Tag hatte ich Schmerzen in der Hüfte, die zwei Tage später immer noch da waren. Isolde sagte in einer Sendung, dass sie den Eindruck hatte, dass jemand mit Gelenkschmerzen da war. So, wie sie empfahl, legte ich im Gebet meine Hand an diese Stelle. Ich spürte keine Besserung. Am nächsten Morgen war alles verschwunden. Dank sei Gott. Der genialste, liebste und größte Vater im Himmel! Auch euch danke für euren Dienst.

Ähnliche Beiträge

Schau dir auch unsere weiteren Beiträge zu diesem oder einem verwandten Thema an.

Versöhnung

Ich bat Euch um Gebetshilfe, da mein Sohn vor 14 Jahren den Kontakt mit mir abgebrochen hatte. Seine Söhne und seine Frau sah ich nie mehr, obwohl sie in der Nähe wohnen. Immer wieder versuchte ich Frieden zu finden. Jetzt sagte der Herr zu mir - geh! Ich ging hin und wurde herzlich empfangen! Es war eine friedliche Atmosphäre im Haus. Halleluja!!!

Ganze Gebetserhörung lesen

Angstfrei

Ich habe den Befund einer Untersuchung erhalten: Brustkrebs, ein noch sehr kleiner, langsam wachsender, gering bösartiger Tumor. Er soll operiert werden. Mein Zeugnis: Ich habe keine Angst und einen tiefen Frieden und eine Freude in mir! Das ist für mich ein großes Geschenk und schon für sich ein Wunder. Vielen Dank für eure Gebete, euer Mittragen und eure Briefe.

Ganze Gebetserhörung lesen

Versöhnung und Befreiung

Ich schrieb Ihnen letzte Woche mein Gebetsanliegen, dass meine beiden Söhne den Kontakt zu mir vor einem Jahr abbrachen. Ein Wunder ist geschehen. Zwei Tage später stand mein ältester Sohn mit seiner kleinen Familie plötzlich vor meiner Türe. Sie sind 300 km gefahren, um uns wieder zu versöhnen. Ich habe Freudensprünge gemacht. Danke für Eure Gebete und danke dem Herrn Jesus. Von einem weiteren Zeugnis möchte ich berichten: Seit 10 Jahren beschäftigte ich mich mit Astrologie und Kartenlegen. Vor kurzem bemerkte ich, dass mehr Probleme anstatt Verbesserungen entstanden. Es ging mir oft schlecht und ich war wie in einer dunklen Blase gefangen. Ich habe mich seit einer Woche und endgültig gestern von diesen Dingen gelöst, alles weggeworfen und Jesus um Vergebung gebeten. Es ist unbeschreiblich befreiend und die "dunkle Blase" ist weg. Danke Jesus, danke, danke!

Ganze Gebetserhörung lesen

In der Gebetsnacht

Seit zwei Jahren hatte ich verschiedene Situationen: Arbeitslosigkeit, Krankheit und meine Tochter ist von zu Hause weggegangen. Ich habe immer an Jesus festgehalten. In der Gebetsnacht im März wurde gesagt: „Ein Zeitalter ohne Limit für alle, die Jesus Christus als Jünger nachfolgen." Das habe ich für mich angenommen. Seit der Gebetsnacht ist viel geschehen. Ich habe seit September einen neuen Job. Mein Laufen wird immer besser und meine Tochter ist wieder nach Hause gekommen – nach fast zwei Jahren. Gott ist so gut.

Ganze Gebetserhörung lesen

Von Krebs geheilt

Unsere Tochter und unser Schwiegersohn hatten beide Krebs. Es war auf Leben und Tod. Allein Gottes Gnade ist es, dass die beiden wieder arbeiten können und dürfen. Gott hat Großes getan. Am Samstag feiern wir den 55. Geburtstag unseres Schwiegersohnes. Danke!

Ganze Gebetserhörung lesen

Gottes Gnade

Mit großer Dankbarkeit möchte ich berichten, dass die Nierenschmerzen mit Blut im Urin nach dem Anruf bei euch am nächsten Tag aufhörten. Danke für die Gebete und Gottes Gnade.

Ganze Gebetserhörung lesen

Zigaretten weggeworfen

Mein Mann und ich verfolgten im November letzten Jahres die Konferenz mit Colin Urquhart. Plötzlich sagte mein Mann: „Ich werfe jetzt alles weg!“ Er fing an, alle Zigarettenschachteln und Feuerzeuge wegzuwerfen. Ist das nicht unglaublich?! Seitdem hat er keine Zigaretten mehr geraucht und er hat auch kein Verlangen danach. Ist Gott nicht großartig? Wir sind voller Dankbarkeit für unseren himmlischen Vater, dass wir dieses Wunder erleben durften.

Ganze Gebetserhörung lesen

Spätes Glück

Daniel hat in einer Gebetsnacht gesagt, dass jemand bald einen Ehepartner bekommt. Und es hat sich genau so erfüllt. Wir mussten uns am Anfang aneinander gewöhnen. Aber jetzt läuft es in unserer Ehe. Es ist etwas ganz Großes, dies noch mit 66 Jahren zu erleben. Danke , Jesus und euch!

Ganze Gebetserhörung lesen

Heilung und Bewahrung

Ich brauche keine Gehhilfen mehr. Mein Bein ist wieder in Ordnung. DANKE! Ich bin sehr dankbar, dass ich mit 82 Jahren noch so fit sein darf und jetzt auch wieder Radfahren kann und immer wieder neue Kraft bekomme. Auch jetzt hat der Herr mich vor größerem Schaden bewahrt. Beim Sturm Anfang Februar ist eine große Tanne umgestürzt, zum Glück nur auf die Terrasse. So hilft Gott auch mir immer wieder.

Ganze Gebetserhörung lesen

Zähne geheilt

Ich hatte einen heftigen Schlag auf meinen Schneidezahn abbekommen und hatte Angst, dass er entfernt werden muss. In der Gebetsnacht bat ich um Gebet und 2 Monate später kann ich nun wieder ohne Schmerzen essen. Gott hat ihn geheilt. Danke.

Ganze Gebetserhörung lesen
cross