Nach Corona genesen

Vor einigen Wochen bat ich euch um Gebet für meinen Schwiegersohn, der sehr schwer an Corona erkrankt war. Er lag vier Wochen im Krankenhaus mit Lungenembolie und Thrombose in den Beinen. Gott holte ihn aus dieser lebensbedrohlichen Lage. Sehr schnell kam er dann nach Hause. Wir konnten das gar nicht fassen. Jetzt befindet er sich […]

Vor einigen Wochen bat ich euch um Gebet für meinen Schwiegersohn, der sehr schwer an Corona erkrankt war. Er lag vier Wochen im Krankenhaus mit Lungenembolie und Thrombose in den Beinen. Gott holte ihn aus dieser lebensbedrohlichen Lage. Sehr schnell kam er dann nach Hause. Wir konnten das gar nicht fassen. Jetzt befindet er sich zur Reha. Wir danken euch sehr für alle Gebete.

Ähnliche Beiträge

Schau dir auch unsere weiteren Beiträge zu diesem oder einem verwandten Thema an.

Zyste verschwunden

Vielen Dank für das Gebet für unsere Tochter. Sie hatte eine große Zyste im Unterleib, die auf die Blase gedrückt hat. Unser wunderbarer Gott hat sie vollkommen geheilt. Die Zyste ist verschwunden. Danke vielmals fürs beten.

Ganze Gebetserhörung lesen

Keine OP notwendig

Der Mann meiner Nichte sollte an der Wirbelsäule operiert werden. Dank Eurer Gebete war dies dann nicht mehr nötig. Die Schmerzen waren weg. Gott ist groß.

Ganze Gebetserhörung lesen

Inkontinenz geheilt

Nach der Gebetsnacht wurde ich schrittweise von Inkontinenz geheilt. Danke, Jesus, und danke euch für eure beharrlichen Gebete. Das tat mir sehr gut.

Ganze Gebetserhörung lesen

Erfolgreich operiert

Ich habe euch schon mehrmals um Gebet wegen meiner Beschwerden gebeten. Im Mai bin ich erfolgreich operiert worden. Danke für eure Gebete.

Ganze Gebetserhörung lesen

Befreiung von Sorgen

In der Gebetsnacht zum Karfreitag in Karlsruhe hat Jesus mir die Sorgen um meinen weiteren Lebensweg genommen. Mir wieder Mut, Kraft und ganz besonders Vertrauen in seiner Führung für mich gegeben. Außerdem, dass meine Berufung nicht beendet ist, sondern weiterhin mein weiteres Leben begleiten wird.

Ganze Gebetserhörung lesen

Neue Arbeitsstelle

Ich habe eine Gebetskarte für eine Arbeitsstelle hier abgegeben. Ich habe noch eine Ausbildung zur Arbeitserzieherin gemacht und habe im Anschluss eine feste Arbeitsstelle gebraucht. Ich habe das Anerkennungsjahr Ende August abgeschlossen und hatte im September eine neue Arbeitsstelle. Mein neuer Arbeitgeber ist sogar christlich! Das bedeutet, ich darf meinen Glauben ausleben. Jesus hat mich schrittweise auch von allem frei gemacht, von Drogen, Alkohol und Zigaretten. Jetzt habe ich auch noch 8 kg abgenommen. Er hat mich heil gemacht, damit ich anderen helfen kann, heil zu werden. Dafür mich ich sehr dankbar.

Ganze Gebetserhörung lesen

Sohn durch Gebet verändert

Vor einigen Wochen bat ich um Gebet für meinen Sohn, der sehr einsam, verzweifelt und depremiert war, so dass ich mir große Sorgen um ihn machte. Bald danach trat eine entscheidende Wende in seinem Leben ein. Er fand eine Partnerin und fasste wieder neuen Mut. Heute sind zwar nicht alle seine Probleme verschwunden, aber er hat wieder Freude und Lebensmut. Ich bin sehr erleichtert und den Betern im Missionswerk Karlsruhe sehr sehr dankbar, dass sie uns mitgetragen haben, durch diese schwere Zeit. Auch mein Sohn versteht diese Wende zum Positiven als Wirken Gottes in seinem Leben und das ist für mich einmal mehr ein Grund zur Freude.

Ganze Gebetserhörung lesen

Zukunftsperspektive ohne Alkohol

Vor vielen Jahren kam mein Sohn mit 4,6 Promille auf die Intensivstation. Er rang mit seinem Leben. Mir wurde mitgeteilt, wenn er 30 Minuten später eingeliefert worden wäre, wäre er verstorben. Ich wandte mich an den Herrn und bat auch euch um Gebetsunterstützung. Gott hat gewirkt. Nach der Klinik kam er, auf meine Bitte, in eine christliche Nachsorgeeinrichtung. Er fühlte sich dort wohl und begann, an sich zu arbeiten. In einer weiteren Einrichtung, die ihn auf das Leben draußen vorbereitete, befasste er sich mit Chemie. Er wollte studieren, was als Erwerbsminderungs-Rentner eigentlich unmöglich war, doch er hat es geschafft. Für Gott ist alles möglich. Er ist jetzt schon neun Jahre trockener Alkoholiker. 2023 wird er sein Bachelor-Studium für Chemie und Anlagentechnik abschließen und überraschte mich mit der Aussage, dass er auch noch seinen Master absolvieren möchte. Und das mit knapp 40 Jahren. Ich bin so stolz auf ihn und danke Gott unendlich dafür.

Ganze Gebetserhörung lesen

Bessere Stelle

Danke für euer Gebet. Ich habe einen neuen Arbeitsplatz mit mehr Gehalt und super Kollegen. Danke an euch und danke, Jesus.

Ganze Gebetserhörung lesen

Erbangelegenheit

Ich bat um Gebet für eine friedliche Auseinandersetzung mit meinem Bruder wegen einer Erbangelegenheit. Seit vier Jahren bekam ich entweder keine Antwort auf meine Briefe, oder aber diese waren mit Beleidigungen gespickt. Vor 14 Tagen hat er einem gemeinsamen Treffen zugestimmt. Wir hatten ein konstruktives und friedliches Gespräch. Lob und Dank unserem Herrn Jesus.

Ganze Gebetserhörung lesen
cross