Kinderwunder

Im Frühling haben wir um Gebet für eine Schwangerschaft gebeten. Jetzt haben wir erfahren: Wir sind im vierten Monat schwanger. Die Freude ist groß. Jesus tut Wunder.

Im Frühling haben wir um Gebet für eine Schwangerschaft gebeten. Jetzt haben wir erfahren: Wir sind im vierten Monat schwanger. Die Freude ist groß. Jesus tut Wunder.

Ähnliche Beiträge

Schau dir auch unsere weiteren Beiträge zu diesem oder einem verwandten Thema an.

Versöhnung

Eure Gebete haben in meinem Leben Wunderbares getan. In meiner Familie war Streit, aber Gott hat Heilung geschenkt. Er hat auch sehr viel Bewahrung bei meinen Kindern geschenkt. Ich bin glücklich in Jesus, dank Euren Gebeten und Eurer Liebe.

Ganze Gebetserhörung lesen

Befreiung von Pornografie

Jesus hat mich von der Internetsucht Pornografie befreit. Danke für das Gebet.

Ganze Gebetserhörung lesen

Wunderweihnachten

Ich war seit letztem Jahr im März in Behandlung mit kleinen, aber vielen Hirn-Metastasen. Ich bekam Bestrahlung. Im Oktober ging es mir sehr schlecht. Von einem Tag zum anderen kam die Wende. Die Kraft kam zurück. Zu Weihnachten war ich fit. Es war unser Wunderweihnachten, weil ich nicht dachte, dass ich es noch erlebe. Im Januar sagte meine Ärztin: Alle Kopfmetastasen sind weg und die größere hat sich halbiert! Ihr habt mich mehrmals im Gebet unterstützt. Danke, Herr, und danke euch für eure Gebete.

Ganze Gebetserhörung lesen

Erhörte Gebete

Gott hat schon oft in meinem Leben gewirkt und Gebet wurde erhört: Meine Tochter hatte immer Magenschmerzen, mein Mann kann wieder gut auf seinem linken Ohr hören. Danke, Jesus – und danke euch, liebes Gebetsteam. Es ist so schön, dass es eure Sendung „Hoffnung um 12“ gibt!

Ganze Gebetserhörung lesen

Hautkrebs geheilt

Mitte Dezember hatte ich euch um Gebet für die Heilung der Tochter meiner Cousine gebeten. Sie hatte eine Operation wegen einer bösartigen Hautkrebsform. Das Ganzkörper-Screening , das durchgeführt wurde, um eventuelle Metastasen aufzuspüren, war ohne Befund. Die geplante Rückenmarksuntersuchung konnte abgesagt werden, da alle Untersuchungen und Befunde in Ordnung waren. Wir danken euch für euer Mitbeten und unserem Herrn sei Lob und Dank für sein wunderbares Eingreifen.

Ganze Gebetserhörung lesen

Schutz und Versorgung

Ich danke Gott. Er hat in unserem Leben als Familie gewirkt. Ich konnte den Busführerschein machen und habe einen Arbeitsplatz bekommen. Beide Töchter haben ihren Gesellenbrief gemacht. Wir erleben Schutz, Führung und finanzielle Versorgung. Es wurden Entscheidungen getroffen und wir erlebten Heilung für unsere Körper, Seele und Geist. Ich kann nicht genug danken.

Ganze Gebetserhörung lesen

Wieder schmerzfrei schwimmen

Etwa ein Jahr lang hatte ich beim Brustschwimmen Schmerzen am linken Knie. Es wurde für mich gebetet und ich habe auch selbst gebetet. Ich ging ins Schwimmbad und versuchte ganz vorsichtig einen Schwimmzug. Mein Knie tat nicht mehr weh. Ich schwamm weiter und hatte keine Schmerzen mehr. Danke, Jesus, dass du mich geheilt hast und danke euch für das Gebet.

Ganze Gebetserhörung lesen

Es geht bergauf

Vor einigen Woche bat ich um Gebetsunterstützung für meine Freundin, die vier Gehirntumore hatte. Drei davon konnten bei der OP entfernt werden. Sie hatte mit Komplikationen zu kämpfen. Trotz der großen Einschränkungen, geht es ihr wieder viel besser und sie macht große Fortschritte. Es geht bergauf. Das ist für uns ein Wunder, nachdem sie in unseren Augen viele Tage im Sterben lag. Ich danke Gott für seine Hilfe und für Euren Gebetseinsatz.

Ganze Gebetserhörung lesen

Finanzen und Mut

Vor mehreren Wochen bat ich um Gebet für Gesundheit und den Mut für anstehende Untersuchungen. Außerdem um finanzielle Stabilität, die durch die unsicheren Zeiten massiv bei uns ins Wanken geraten ist. Auf wunderbare Weise wurden diese Gebete erhört. Gott hat mich durch die belastenden Wochen wunderbar getragen und mein Vertrauen an ihn gefestigt.

Ganze Gebetserhörung lesen

Schulter schmerzfrei

Nach einem Jahr voller Schmerzen stellte man im August bei meiner MRT-Untersuchung fest, dass zwei Sehnen gerissen waren und keine OP mehr möglich war. Aber bei unserem allmächtigen Gott ist alles möglich. Am Samstagmittag nach der Gebetsnacht im Oktober war plötzlich meine rechte Schulter wieder schmerzfrei. Danke, danke, Jesus, für das Wunder. Auch euch ein herzliches Dankeschön, dass solche Nächte möglich sind und für die wunderbaren Predigten.

Ganze Gebetserhörung lesen
cross