Befreiung

Ich kann sagen, dass ich immer mehr von negativen Verstrickungen frei werde. Der Herr arbeitet an mir. Es geht langsam, immer Stück für Stück besser. Eure monatliche Post und der wöchentliche Impuls sind dabei eine wertvolle Hilfe. Danke!

Ich kann sagen, dass ich immer mehr von negativen Verstrickungen frei werde. Der Herr arbeitet an mir. Es geht langsam, immer Stück für Stück besser. Eure monatliche Post und der wöchentliche Impuls sind dabei eine wertvolle Hilfe. Danke!

Ähnliche Beiträge

Schau dir auch unsere weiteren Beiträge zu diesem oder einem verwandten Thema an.

Versöhnung und Befreiung

Ich schrieb Ihnen letzte Woche mein Gebetsanliegen, dass meine beiden Söhne den Kontakt zu mir vor einem Jahr abbrachen. Ein Wunder ist geschehen. Zwei Tage später stand mein ältester Sohn mit seiner kleinen Familie plötzlich vor meiner Türe. Sie sind 300 km gefahren, um uns wieder zu versöhnen. Ich habe Freudensprünge gemacht. Danke für Eure Gebete und danke dem Herrn Jesus. Von einem weiteren Zeugnis möchte ich berichten: Seit 10 Jahren beschäftigte ich mich mit Astrologie und Kartenlegen. Vor kurzem bemerkte ich, dass mehr Probleme anstatt Verbesserungen entstanden. Es ging mir oft schlecht und ich war wie in einer dunklen Blase gefangen. Ich habe mich seit einer Woche und endgültig gestern von diesen Dingen gelöst, alles weggeworfen und Jesus um Vergebung gebeten. Es ist unbeschreiblich befreiend und die "dunkle Blase" ist weg. Danke Jesus, danke, danke!

Ganze Gebetserhörung lesen

Minijob nach Gebetsnacht erhalten

Ich habe per Livestream an der letzten Gebetsnacht teilgenommen und vorab meine Gebetsanliegen an das Team des Missionswerks gesendet. Ich habe einen Minijob gesucht, der mich herausfordert, aber nicht überfordert. Gestern durfte ich mich vorstellen und mir wurde ab nächster Woche die Arbeit zugesagt. Preis den HERRN !

Ganze Gebetserhörung lesen

Bewahrung vor Krebs

Am 3. Juli stellte mein Hausarzt an meiner Schilddrüse einen Knoten fest und meldete mich zur Untersuchung an. Es wurde befürchtet, dass es Krebs ist. Daher schrieb ich dem Missionswerk in Karlsruhe. Am 4. Juli wurde meine Schilddrüse mittels Ultraschall untersucht. Ich hoffte inständig, dass der Tumor noch operabel sei. Doch meine Hoffnung wurde weit übertroffen: der behandelte Arzt teilte mir mit, dass es kein Krebs sei!

Ganze Gebetserhörung lesen

Sohn gesund

Ich möchte mich auf diesem Weg bedanken. Meine Gebetsbitten wurden erhört. Mein Sohn war krank, und seit ich euch darum gebeten habe, für ihn zu beten, ist er wieder gesund. Lob und Dank dem Herrn.

Ganze Gebetserhörung lesen

Spielsüchtig - Heilung von Wunden der Kindheit

Ich hatte euch gebeten, in der Gebetsnacht für unseren Enkel zu beten, der Videospielsüchtig und von allerlei Süchten und Aggressionen gebeutelt war. Jetzt spielt er nur noch ganz kontrolliert und manchmal eine Woche lange gar nicht. Nichts lässt mehr auf eine Sucht zurück schließen. Ich habe ihn vorher nie so glücklich gesehen. Ein weiteres Anliegen hatte ich in der Gebetsnacht für unsere Tochter an euch gerichtet, damit alle Wunden ihrer Kindheit heilen. Kurz nach Ostern hatte sie eine ganz ungeheure Heilung erlebt. Sie ist glücklich geworden. Ich bin dem Herrn zutiefst dankbar für sein Wirken und Euch für Euer Gebet.

Ganze Gebetserhörung lesen

Gut ausgegangen

Ich bat per WhatsApp zur Gebetsnacht um Gebetsunterstützung. Sohn und Tochter brauchten neue und vor allem gute Arbeitsstellen und ich selbst hatte große Angst vor einer bösen Krankheit. Wie dankbar sind wir, dass alles gut ausgegangen ist. Unsere Tochter hat eine gut dotierte Arbeitsstelle bekommen, die sie sich gewünscht hatte, und unser Sohn fängt im Januar neu an. Auch bei mir ist keine Krankheit. Ich bin so dankbar.

Ganze Gebetserhörung lesen

Füße geheilt

An beiden Außenseiten der Füße hatte ich große Schmerzen. Ich konnte fast keine Schuhe mehr tragen wegen der Schmerzen. Daniel hat bei einem Gottesdienst in Bern für mich gebetet. Der Schmerz verschwand danach fast vollständig und so ist es geblieben. Herzlichen Dank und Gottes Segen.

Ganze Gebetserhörung lesen

Von Darmkrebs geheilt

Ich wandte mich im Juni 2020 mit der Bitte um Gebetsunterstützung bei der Online Gebetsnacht im September an Sie. Ich hatte Darmkrebs. Im Oktober haben Sie mir geschrieben, dass Sie für mich gebetet hatten und dass ich Geduld haben soll und es oft länger dauert, bis Gott eingreift. Nie aber hatte ich geglaubt, dass Gott bei mir ein solches Wunder vollbringen würde. Die Hoffnung aber habe ich trotzdem nie aufgegeben. Es verging über ein Jahr, als das Wunder endlich geschah. Ende Januar 2022 ging es mir nicht gut. Es war Wochenende und ich wollte montags zu meiner Hausärztin gehen. Gott aber hatte einen Plan für mich. Am Samstagabend auf der Toilette hatte ich etwas nasses in der Hose. Es war der 8 cm große Tumor. Gott hat die Gebete erhört und mich geheilt. Gott ist großartig. Danke für Eure Gebete.

Ganze Gebetserhörung lesen

Heilung vom Kopfschmerzen

Durch häufiges Hinfallen in meiner Kindheit auf den Kopf litt ich jahrzehntelang unter Schmerzen (Kopfschmerzen und Migräne). Während der Lobpreiszeit und Gebet im Gottesdienst in Hannover wurde ich davon geheilt. Danke Gott.

Ganze Gebetserhörung lesen

Harmonischer Familienbesuch

In unserer Familie ist ein Wunder geschehen. Unser Sohn hat uns nach zehn schmerzvollen Jahren des Getrenntseins mit seiner ganzen Familie (zwei Enkeltöchter) überraschend besucht. Harmonisch und liebevoll erlebten beide Seiten diesen Besuch. Von Herzen Dank für eure Gebete. Ich sage euch auch Danke für die Gebetsunterstützung für meinen Mann. Er durfte sich noch einmal von seiner Herzattacke erholen. Wie wunderbar, sich unserem Herrn und euch anvertrauen zu dürfen.

Ganze Gebetserhörung lesen
cross