Befreiung

Ich kann sagen, dass ich immer mehr von negativen Verstrickungen frei werde. Der Herr arbeitet an mir. Es geht langsam, immer Stück für Stück besser. Eure monatliche Post und der wöchentliche Impuls sind dabei eine wertvolle Hilfe. Danke!

Ich kann sagen, dass ich immer mehr von negativen Verstrickungen frei werde. Der Herr arbeitet an mir. Es geht langsam, immer Stück für Stück besser. Eure monatliche Post und der wöchentliche Impuls sind dabei eine wertvolle Hilfe. Danke!

Ähnliche Beiträge

Schau dir auch unsere weiteren Beiträge zu diesem oder einem verwandten Thema an.

Keinen Rollator mehr

Im Sommer 2022 bat ich Euch um Gebet für meinen Mann. Er litt unter Long-Covid mit Schwäche und Schmerzen und musste einen Rollator benutzen. Jetzt geht es ihm wieder gut. Die Symptome sind weg. Er braucht keinen Rollator mehr. Das ist wirklich ein Geschenk und ein Wunder. Ich danke euch für Eure Gebete und danke Jesus für diese Gnade.

Ganze Gebetserhörung lesen

Medizinisch unmöglich

Anfang des Jahres hatte ich Euch mitgeteilt, dass meine Schwiegertochter schwanger ist, trotzdem es medizinisch gesehen unmöglich ist. Ihr habt für sie und das werdende Baby gebetet und am 25.6.21 ist ein süßes Mädchen auf die Welt gekommen. Ich danke Euch von Herzen für eure Gebete. Gott erhört sehr wohl Gebete. Ihm sei alle Ehre und ein gewaltiger Lobpreis!

Ganze Gebetserhörung lesen

Neue Ausstrahlung

Unsere liebe Tochter wurde geheilt an Körper, Geist und Seele. Täglich sprechen uns Menschen darauf an. Sie sagen uns, dass es unglaublich ist, wie sie heute aussieht und was sie ausstrahlt. Durch ihren Schmerz durften wir alle ganz nah zu Jesus kommen. Dafür danken wir ihm täglich und halten fest an seinen Zusagen. Wir sind dankbar, dass es euch gibt. Ihr wart an unserer Seite und habt uns die Liebe Gottes noch nähergebracht.

Ganze Gebetserhörung lesen

Aufgehört zu kiffen

Ihr habt an den Heilungstagen für meine Tochter gebetet. Sie konnte mit dem Kiffen aufhören und hat auch das Zigaretten rauchen stark eingeschränkt. Danke für Eure Gebete.

Ganze Gebetserhörung lesen

Befreiung

Ich danke Ihnen für Ihre Gebete und Zeitschrift. Gott hat so vieles für mich getan. Seine Gnade und Güte ist ohne Ende. Ich bin von der Selbstbefriedigung geheil worden. Gott hat seine Gnade walten lassen. Danke Ihnen auch für Ihre Unterstützung. Ich sehe jetzt auch vieles klarer in meinem Leben, Gott zeigt mir den Weg. Er hat auch finanzielle Türen geöffnet und auf meine Gesundheit geachtet.

Ganze Gebetserhörung lesen

Von Verbrennungen

Am vergangenen Sonntag hat Daniel im Gottesdienst von einer Hand mit Verbrennungen gesprochen. Ich war sehr erstaunt. Am Samstag hatte ich mir ein paar Verbrennungen beim Heizen an meiner rechten Hand zugezogen. Es bildeten sich Blasen, die am Sonntagabend aufgingen. Seit Sonntag habe ich keine Schmerzen mehr und die Wunden heilen so schnell. Für mich ist das ein großes Wunder. Vielen Dank für das Hören auf den Heiligen Geist und für das Gebet.

Ganze Gebetserhörung lesen

Veränderung geschenkt

Vielen Dank für Eure Gebete! Das Gespräch mit meinem Arbeitgeber war sehr schwierig. Für mich war klar, dass es an der Stelle nicht mehr weitergehen kann. Schon am nächsten Tag erhielt ich die Zusage für eine neue Stelle, auf die ich mich kurz vorher beworben hatte und die in vielen Punkten besser ist. Es ist ein Wunder, wie sich die seit zwei Jahren schwierige Arbeitssituation nun so schnell gelöst und Gott eine Veränderung geschenkt hat.

Ganze Gebetserhörung lesen

Schutz und Versorgung

Ich danke Gott. Er hat in unserem Leben als Familie gewirkt. Ich konnte den Busführerschein machen und habe einen Arbeitsplatz bekommen. Beide Töchter haben ihren Gesellenbrief gemacht. Wir erleben Schutz, Führung und finanzielle Versorgung. Es wurden Entscheidungen getroffen und wir erlebten Heilung für unsere Körper, Seele und Geist. Ich kann nicht genug danken.

Ganze Gebetserhörung lesen

Von Sucht befreit

Ich möchte mich ganz herzlich für alle Gebete für unseren Neffen bedanken. Vor ca. drei Wochen wurde er aus der Klinik entlassen. Jetzt lebt er im "Betreuten wohnen für Suchtkranke" mit einer begleitenden Therapie. Da er Nebenwirkungen hatte, setzte er eigenmächtig die Depospritze ab. Nun sind schon 14 Tage vergangen und er hat keine Beschwerden. Ein großes Wunder. Sehr bald nach seiner Entlassung bekam er auch einen Job bei der Post, damit er auch seine Schulden bezahlen kann. Danke, vielen Dank für alle Gebete.

Ganze Gebetserhörung lesen

Einstellung geändert

Gott hat in meinem Leben bereits mehrere Wunder getan! Halleluja! Er hat mich bei zwei Autofahrten vor Schlimmerem bewahrt. Einmal hätte es tödlich enden können. Er hat meinen Sehnenriss geheilt (ich brauchte keine OP) und von einem Fersensporn hat er mich innerhalb kurzer Zeit geheilt. Ich habe zum ersten Mal an den Heilungstagen teilgenommen und durfte Gottes Gegenwart an beiden Tagen spüren. Durch Worte von Isolde und Daniel hat er zu mir gesprochen und mich auf einige Dinge aufmerksam gemacht. Ich habe meine Einstellung gleich geändert und Jesus meinen Dank ausgesprochen.

Ganze Gebetserhörung lesen
cross