Wunde zugeheilt

Unsere ältere Schwester litt seit Monaten an einer männerfaust-großen Wunde am Gesäss, weil sie seit Jahren wegen einer schweren Erkrankung im Rollstuhl sitzen musste. Kurz vor Weihnachten 2018 kam sie ins Krankenhaus, weil die Schmerzen und die Infektionsgefahr immer grösser wurden. Zehn Operationen musste sie über sich ergehen lassen. Die Wunde öffnete sich immer wieder, […]

Unsere ältere Schwester litt seit Monaten an einer männerfaust-großen Wunde am Gesäss, weil sie seit Jahren wegen einer schweren Erkrankung im Rollstuhl sitzen musste. Kurz vor Weihnachten 2018 kam sie ins Krankenhaus, weil die Schmerzen und die Infektionsgefahr immer grösser wurden. Zehn Operationen musste sie über sich ergehen lassen. Die Wunde öffnete sich immer wieder, obwohl sie all die Wochen und Monate nur flach liegen durfte. Am 6. April, als Sie in Zofingen predigten, baten meine jüngere Schwester und ich Sie um Gebetsunterstützung. Und tatsächlich: Seit einer Woche ist die Wunde geschlossen! Die Schwester ist noch im Spital, aber nächste Woche darf sie das erste Mal aufstehen. Wir sind so dankbar – Ihnen, liebe Betende, und vor allem Gott, der immer wieder Grosses tut.

Ähnliche Beiträge

Schau dir auch unsere weiteren Beiträge zu diesem oder einem verwandten Thema an.

Kinderwunsch erfüllt

Danke für Eure Gebete. Jesus hat ein Wunder getan. Mein Sohn und die Schwiegertochter haben nach zehn Jahren ein Kind bekommen. Bei den Menschen ist es unmöglich, aber nicht bei Gott. Jesus sei Dank.

Ganze Gebetserhörung lesen

Veränderung

Vielen Dank für Ihren Brief in dem Sie mir mitteilen, dass Sie für uns gebetet haben. Ich erfahre wie Gott hilft . Bei meinen Kindern gibt es immer wieder gute Verändernungen, besonders im Denken und Handeln. Es braucht eben Zeit und eine dauernde Erwartungshaltung und viel Gebet je nach Art. Gott ist so wunderbar - wie Er für uns sorgt. Er weiß, wann wir bereit sind für eine Änderung. Ihre Predigten im Fernsehen sind spitze. Meine Tochter hat schon einige Sachen von Isolde brauchen können.

Ganze Gebetserhörung lesen

Baby hat richtige Geburtslage

Wir baten Gott und wir baten euch um Gebet, dass sich das Baby im Bauch meiner Tochter noch drehen muss. Es lag quer und man hätte das Baby holen müssen. Beim letzten Kontrolltermin war jedoch zu sehen, dass sich das Baby gedreht hat und mit dem Kopf im Geburtskanal war. Gott hat in letzter Minute eingegriffen. Danke, Jesus, und danke euch.

Ganze Gebetserhörung lesen

Rente bewilligt

Ich habe im Januar bei euch einen Gebetsnotruf abgesetzt, weil ich bis zu diesem Zeitpunkt immer noch keine Rentenbewilligung in Händen hielt, trotz Antragstellung im Januar. Meine persönlichen Ressourcen waren aufgebraucht, aber der Herr hat mir wunderbar durch diese Zeit geholfen. Ende Februar kam dann die erlösende Mitteilung über die Bewilligung der Rente. Ich danke Ihnen für den wertvollen Gebetsdienst und ich danke auch meinem treuen Jesus, dass er zu rechten Zeit Seine Hilfe geschenkt hat.

Ganze Gebetserhörung lesen

Turbohilfe

Es ist ein Wunder Gottes. Am 3.11. rief ich ganz verzweifelt an, weil meinem Sohn ein versprochenes Darlehen versagt wurde. Zwei Stunden später rief er mich wieder an und sagte, dass die Reparatur bezahlt werde. Danke, Jesus, danke, Gott, für diese Turbohilfe!

Ganze Gebetserhörung lesen

Befreiung der Schmerzen im Fußgelenk & Depression

Ich danke euch herzlich für euer Gebet. Am selben Tag waren meine Arthrose Schmerzen im linken Fußgelenk verschwunden. Seither haben sich auch die Depressionen deutlich verringert. Ich bin jetzt immer mehr unverkrampfter. Danke.

Ganze Gebetserhörung lesen

Fest geglaubt

Mein 16jähriger Enkel litt seit ca. 4 Jahren an epileptischen Anfällen. Beim Gottesdienst in Bern im Nov. 2019 hat Daniel für ihn gebetet und die Hand aufgelegt. Heute darf ich mit großer Freude mitteilen, dass er schon 10 Monate keinen Anfall mehr hatte. Mein Enkel hat fest daran geglaubt, dass er geheilt werde. Der Herr ist groß und danke an Euch.

Ganze Gebetserhörung lesen

Gott kommt nie zu spät

Meine Tochter war nach Indien geflogen um dort Yoga zu lernen. Ich war neu bekehrt, besorgt darüber und habe gebetet, dass die Lehre nicht stattfinden soll. Am dritten Tag schwoll ihre linke Hand an. Der Arzt hat ihr Antibiotikum verschrieben. Nach 5 Tagen war die Hand so dick angeschwollen, dass sie zwei Finger nicht mehr bewegen konnte. Sie war in Panik und hatte Angst vor Sepsis. Wir rieten ihr zum Rückflug. Nachdem mir bewusst wurde, dass der Flug 19 Stunden dauert schrie ich zu Gott: Wo bist du, wenn man dich braucht? Ich hörte eine Stimme die zu mir sprach: Geh und schau nach der Post. In der Post war ein Brief vom Missionswerk mit einem Vers aus Jesaja 46, 13: "Doch ich bin da, ich will euch retten und zwar jetzt. Meine Hilfe lässt nicht länger auf sich warten." Das war Gottes Antwort. Zwei Stunden später rief meine Tochter aus Indien an. "Jetzt wo ich in den Flieger steigen muss, ist meine Hand ganz abgeschwollen, als ob nichts gewesen wäre!" Halleluja, Gott ist allgegenwärtig und kommt nie zu spät.

Ganze Gebetserhörung lesen

Befreiung während der Israelreise erlebt

Die wunderbare Israelreise ist nunmehr vor drei Tagen zu Ende gegangen und ich will Euch alle von ganzem Herzen für die wunderbaren Tage mit Euch danken. Ich könne euch viel schreiben, welche Geschenke ich von Gott während der Reise schon bekommen habe. Das Wichtigste ist mir aber erst heute offenbart worden. Jesus hat mein Klagelied der vergangen Jahre in ein Freudenlied gewandelt. Es war kein Klagelied, das ein Opfer singt. Mein Klagelied war das Lied über etwas Verlorenes, das ich einmal hatte und durch meine eigene Schuld verlor. Durch die Glaubenstaufe in Tod und Auferstehung in Jesus Christus ist das Verlorene zu mir zurückgekehrt und ich weiß, diese Tatsache ist unumkehrbar. Mein Weg zurück zum Gott meiner Kindheit war sehr hart und sehr steinig aber Jesus Christus ist durch den Heiligen Geist mit mir gegangen. Das ist die Wahrheit in mir, jetzt auch in meinem Herzen. Manches Mal war ich am Ende meiner Kräfte, aber Jesus Christus hat mir immer wieder aufgeholfen und mich durchgebracht. Er hat es versprochen und Er hat es getan. Mein Herz jubelt und meine Seele singt ein neues Lied. Ich danke unserem Gott von ganzem Herzen, dass ich zurückkehren durfte. Bei Euch bedanke ich mich nochmals herzlich. Gott segne Euch und das gesamte Missionswerk mit allem was Ihr braucht.

Ganze Gebetserhörung lesen

Augen in Ordnung

Ich habe Euch um Gebet gebeten wegen dem Schielen, mit dem ich zu tun hatte. Heute Vormittag hatte ich bemerkt, dass mit den Augen alles o.k. ist. Gott sei Lob und Dank und auch Euch, die Ihr im Gebet für mich eingestanden seid.

Ganze Gebetserhörung lesen
cross