Herz stabilisiert

Ich hatte 100 -prozentige Herzrhythmusstörungen. Nach erfolgtem Gebet hat sich die Herztätigkeit wesentlich verbessert und die Rhythmusstörungen sind nun auf 50 % verringert. Es geht mir sehr gut.

Ich hatte 100 -prozentige Herzrhythmusstörungen. Nach erfolgtem Gebet hat sich die Herztätigkeit wesentlich verbessert und die Rhythmusstörungen sind nun auf 50 % verringert. Es geht mir sehr gut.

Ähnliche Beiträge

Schau dir auch unsere weiteren Beiträge zu diesem oder einem verwandten Thema an.

Gesunde Tochter und Enkelkind

Wir sind sehr dankbar, dass Sie für unsere Tochter gebetet haben. Das sind schon einige Wochen her. Wir haben darauf vertraut, dass Jesus Ihre und unsere Gebete erhört. Unsere Tochter hat am 14.2. ihr 3. Kind zur Welt gebracht. Die Geburt verlief überraschend gut ohne Komplikationen. Alle psychischen Beschwerden sind schon vor der Geburt abgeklungen und jetzt nach der Geburt nicht mehr vorhanden. Unser Enkelkind ist wohlauf. Gott sei Dank und Ehre!

Ganze Gebetserhörung lesen

Von Sucht geheilt

Ich möchte euch schreiben, weil es meinem Sohn, der schwer süchtig war, so gut geht. Seit Jahren war er von Ärzten und Menschen aufgegeben. Es waren über 20 grauenvolle Jahre. Seit einem halben Jahr ist er frei von allen Drogen, einschließlich Alkohol. Die Ärzte sagen, es ist ein Wunder, dass sein Kopf keinen Schaden genommen hat. Er kann glasklar denken. Wenn die Therapie beendet ist, will ihn sein Chef, der ihn vor zehn Jahren entlassen hat, wieder nehmen. Danke für eure Gebete und euren Dienst.

Ganze Gebetserhörung lesen

Thrombose

Ich wurde durch ihr Gebet von Thrombose geheilt. Danke Jesus.

Ganze Gebetserhörung lesen

Wir bauen Beziehung

Es ist ein Wunder geschehen. Gott hat mich zu meinem Sohn geschickt. Nach sechs Jahren haben wir wieder Kontakt. Nun bauen wir Beziehung unter Gottes Segen! Danke für die Gebetsunterstützungen in all den Jahren.

Ganze Gebetserhörung lesen

Heilung bei der Heilungskonferenz erlebt

Ende Mai letzten Jahres war ich bei der Heilungskonferenz in der Christus Kathedrale. Ich hatte starke Knieschmerzen (Miniskusriß). Sie, Herr Müller, haben während der Gebete davon gesprochen, dass sie eine Frau mit einer kranken Zunge sehen, was von einer anderen Krankheit herrührt. Ich dachte sofort, ich bin das, da ich das Sjögren-Syndrom (eine rheumatische Autoimunkrankheit) hatte. Es kam eine große Freude über mich und ich wusste, Gott meint es gut mit mir. Ab diesem Zeitpunkt nahm ich keine Cortison-Tabletten mehr ein. Ich glaubte einfach, dass Gott mein liebender Vater ist und mich meint. Ca. 8 Wochen später berichtete ich meiner Hausärztin davon. Sie war entsetzt. Ich bat um eine Blutuntersuchung. Zwei Wochen später fragte ich nach dem Befund. Sie sah mich lange erstaunt an und sagte dann, ja, sie sind gesund. Auch mein Knie ist wieder soweit hergestellt, dass ich schmerzlos gehen kann. Gott hat mich wieder so gesund gemacht, wie ich es gar nicht zu hoffen wagte. Danke Gott und danke Ihnen, dass Gott durch Sie wirkt.

Ganze Gebetserhörung lesen

Keine Bauchkrämpfe und Durchfall mehr

Ich bin Gott dankbar, dass er mir zum zweiten Mal geholfen hat. Einige Tage nach dem für mich gebetet worden war, spürte ich, wie mich im Unterleib eine Wärme umgürtete. Es war, als hätte mir jemand ein warmes Handtuch umgelegt. Das passierte zweimal. Ich bekomme jetzt keine Bauchkrämpfe und Durchfall mehr und der Knoten im Becken fängt an sich zu lockern. Ich bin beweglicher geworden. Danke für die Gebete!

Ganze Gebetserhörung lesen

Urin unauffällig

Über ein Jahr lang hatte ich Blut im Urin. Bei der letzten Untersuchung beim Urologen war mein Urin unauffällig. Ich konnte mein Glück kaum fassen. Gott hat mein Klagelied verwandelt in einen Jubelruf voller Freude. Lob und Dank unserem Herrn. Ein herzliches Dankeschön an Euch, die ihr für mich gebetet habt!

Ganze Gebetserhörung lesen

Heilung von Osteoporose

Heute möchte ich wieder von einem Heilungswunder berichten, das mir Gott am 8.1.20 vom Arzt bestätigte. Anfang 2019 wurde bei mir Osteoporose festgestellt. Ich hatte oft Schmerzen und bin 2 cm kleiner geworden. Ich habe eine Gebetskarte an euch geschickt und sofort angefangen Gottes Wort zu proklamieren. Nun wurde bei der neuen Untersuchung am 8. Jan. 2020 keine Osteoporose mehr gefunden. Gott sei Lob und Dank. Danke für eure Gebetsunterstützung.

Ganze Gebetserhörung lesen

Mit 64 Jahren Arbeit bekommen

Gott hat unsere Gebete erhört. Ich habe nochmal mit 64 Jahren eine gute Arbeit im Angestelltenbereich bekommen. So kann ich meine finanziellen Belastungen, aufgrund coronabedingter Schließung meiner Modeboutique, begleichen. Ich bin sehr dankbar dafür.

Ganze Gebetserhörung lesen

Wunde geheilt

Vor einem Jahr war ich hier in Bern mit einer offenen Wunde an der Fußsohle. Im Gottesdienst spürte ich die Gegenwart Gottes ganz deutlich. Ich kann es gar nicht genau erklären, aber es ist nichts mehr da. Ich bin geheilt.

Ganze Gebetserhörung lesen
cross