Gebetserhörung

Ich war im August in Essen im Gottesdienst des Missionswerks. Dort habe ich ganz unspektakulär von meinem Platz aus gebetet, wegen meinen Bandscheiben und auch meinen Leisten. Und jetzt kann ich sagen, dass ich geheilt bin. Ich kann wieder Sport treiben. Es ist alles weg, und das seit mehreren Wochen!

Ich war im August in Essen im Gottesdienst des Missionswerks. Dort habe ich ganz unspektakulär von meinem Platz aus gebetet, wegen meinen Bandscheiben und auch meinen Leisten. Und jetzt kann ich sagen, dass ich geheilt bin. Ich kann wieder Sport treiben. Es ist alles weg, und das seit mehreren Wochen!

Ähnliche Beiträge

Schau dir auch unsere weiteren Beiträge zu diesem oder einem verwandten Thema an.

Hämorrhoidenleiden und Hautveränderung

Im Februar 2021 hatte ich mich mit einem Gebetsanliegen an Sie gewandt. Ich hatte Hautveränderung an der Nase und ein Hämorrhoidenleiden. Ich danke Ihnen herzlich für Ihre Gebete. Die Hautveränderung stellte sich als unbedenklich heraus. Von dem starken Juckreiz, unter dem ich seit über 5 Jahren litt, wurde ich im Mai/Juni dieses Jahres geheilt. Ich habe keinerlei Beschwerden mehr. Danke Jesus!

Ganze Gebetserhörung lesen

Befreiung vom Verlust eines Kindes

Vor längerer Zeit war ich bei einer Gebetsnacht. Isolde hat damals für Frauen gebetet, die ein Kind verloren hatten. Ich war auch dabei, denn mein erstes Kind ist während der Entbindung gestorben. Dank sei dem Herrn, er hat mich von meinem Schmerz geheilt.

Ganze Gebetserhörung lesen

Schmerzfrei

Mein Schwiegersohn hatte starke Rücken- und Hüftschmerzen. Zur Gebetsnacht habe ich einen Brief mit der Bitte, dass er frei von Schmerzen wird. Gott hat dieses Gebet erhört!

Ganze Gebetserhörung lesen

Nach acht Jahren wieder Kontakt

Danke für Eure Gebetsunterstützung. Meine Tochter hat sich nach 8 Jahren zum ersten Mal gemeldet. Ich habe einen guten Kontakt zu Bekannten behalten und das war so wertvoll. Von diesen hatte meine Tochter noch die Telefon-Nummer, alles andere hat sie verloren. Gott hat meine Ängste und Tränen gesehen. Meine Tochter lebt. Sie hat mich angerufen und um Verzeihung gebeten. Danke für Euer Gebet und danke Jesus Christus.

Ganze Gebetserhörung lesen

Versöhnung - Heilung

Danke für eure Gebete. Meine Kinder reden wieder miteinander. Ich bin am Reflux geheilt und ich habe meine Fortbildungsprüfung bestanden. Danke Gott dafür.

Ganze Gebetserhörung lesen

Zum zweiten Mal

Ich danke euch für alle Gebete. Ein zweites Mal hat der Herr meinen Mann gerettet. Er war in Lebensgefahr wegen seiner Herzkrankheit, wegen Diabetes, Kreislaufproblemen und Entzündungen mit Fieber. Gott tut Wunder, auch heute noch. Sein Fieber ist weg, die Blutwerte besser. Laut Arzt hing sein Leben am „seidenen Faden" bei der schwierigen Herz-OP.

Ganze Gebetserhörung lesen

Befreiung von Angst und Depression

Durch Ihre Predigt - Rechne mit Gottes Hilfe - hat Jesus mir eine Befreiung geschenkt. Der Fluch über meinem Leben zerbrach und ich erlebte eine Glaubensdimension, wie ich sie nie hatte. Ich hatte vor Jahren einen schweren Nervenzusammenbruch und war abhängig (Tabletten und Alkohol und andere Süchte). Ich kam damals davon frei und bin nie rückfällig geworden. Vor drei Jahren kam ich in eine Beziehung zu einem Mann und erlebte Demütigungen, kam in Depressionen und Angst. Mit der Predigt von Ihrer DVD kam die große Befreiung und Erleichterung. Liebe Frau Isolde, mir hilft es, all ihre Predigten zu hören. Gott segne Sie für Ihren Dienst.

Ganze Gebetserhörung lesen

Befreit von Pornosucht

Ich danke für Eure Gebete in der Gebetsnacht. Nach Pornos habe ich kein Verlangen mehr. Unser großer Herr ist einfach gut. Ich danke IHM.

Ganze Gebetserhörung lesen

Gott kommt nie zu spät

Meine Tochter war nach Indien geflogen um dort Yoga zu lernen. Ich war neu bekehrt, besorgt darüber und habe gebetet, dass die Lehre nicht stattfinden soll. Am dritten Tag schwoll ihre linke Hand an. Der Arzt hat ihr Antibiotikum verschrieben. Nach 5 Tagen war die Hand so dick angeschwollen, dass sie zwei Finger nicht mehr bewegen konnte. Sie war in Panik und hatte Angst vor Sepsis. Wir rieten ihr zum Rückflug. Nachdem mir bewusst wurde, dass der Flug 19 Stunden dauert schrie ich zu Gott: Wo bist du, wenn man dich braucht? Ich hörte eine Stimme die zu mir sprach: Geh und schau nach der Post. In der Post war ein Brief vom Missionswerk mit einem Vers aus Jesaja 46, 13: "Doch ich bin da, ich will euch retten und zwar jetzt. Meine Hilfe lässt nicht länger auf sich warten." Das war Gottes Antwort. Zwei Stunden später rief meine Tochter aus Indien an. "Jetzt wo ich in den Flieger steigen muss, ist meine Hand ganz abgeschwollen, als ob nichts gewesen wäre!" Halleluja, Gott ist allgegenwärtig und kommt nie zu spät.

Ganze Gebetserhörung lesen

Völlig geheilt

Ich hatte Euch um Gebetsunterstützung für meine Enkelin, die Krebs hat, gebeten. Bei der letzten Untersuchung war alles verschwunden. Sie ist völlig geheilt. Danke für Eure Gebete und Danke unserem großen Gott.

Ganze Gebetserhörung lesen
cross