Gebetserhörung

Ich bedanke mich für die Gebetsunterstützung für meine Enkeltochter, die Probleme mit drei Kindern hatte. Gott hat die Herzen der Menschen gelenkt. Alles hat sich zum Guten gewendet. Auch mein Bruder ist wieder gesund. Ich danke dem Herrn für die Führung und euch für die Gebete.

Ich bedanke mich für die Gebetsunterstützung für meine Enkeltochter, die Probleme mit drei Kindern hatte. Gott hat die Herzen der Menschen gelenkt. Alles hat sich zum Guten gewendet. Auch mein Bruder ist wieder gesund. Ich danke dem Herrn für die Führung und euch für die Gebete.

Ähnliche Beiträge

Schau dir auch unsere weiteren Beiträge zu diesem oder einem verwandten Thema an.

Gebetserhörung

Danke für die Gebete für meinen Enkel: Er lag als Neugeborener auf der Intensivstation in Hamburg. Die Beatmung war schlecht. Herr Müller hat daraufhin um 11:57 Uhr für ihn gebetet. Um 16:45 Uhr rief mich dann mein Sohn an, dass es meinem Enkel besser gehen würde und er nach Hause könne! Das ist ein Wunder!

K. B.

Frei vom Alkohol

Lange Zeit war mein Mann alkoholabhängig. Ich bat euch um Gebet. Ich wurde so sehr von Gott berührt, glaubte fest und danke Gott, dass er geholfen hat. Mein Mann ist frei. Danke für eure Gebete. Wir haben einen Gott, der Wunder tut.

Ganze Gebetserhörung lesen

Minijob nach Gebetsnacht erhalten

Ich habe per Livestream an der letzten Gebetsnacht teilgenommen und vorab meine Gebetsanliegen an das Team des Missionswerks gesendet. Ich habe einen Minijob gesucht, der mich herausfordert, aber nicht überfordert. Gestern durfte ich mich vorstellen und mir wurde ab nächster Woche die Arbeit zugesagt. Preis den HERRN !

Ganze Gebetserhörung lesen

Gebetserhörung

Ich hatte den Wunsch nach einer gläubigen Partnerin, aber keinen richtigen Glauben dafür. Während der Gebetsnacht habe ich sie zum ersten Mal gesehen. Bei unserem zweiten Treffen liefen wir durch die Stadt, standen am Zebrastreifen und es kam ein Auto. Ich nahm ihre Hand, weil ich wollte, dass sie sicher über die Straße kommt. Was ich nicht für möglich gehalten habe, war dann auf einmal ganz klar: Das Glück begann. Ich bin so dankbar!

H. W.

In der Gebetsnacht

Seit zwei Jahren hatte ich verschiedene Situationen: Arbeitslosigkeit, Krankheit und meine Tochter ist von zu Hause weggegangen. Ich habe immer an Jesus festgehalten. In der Gebetsnacht im März wurde gesagt: „Ein Zeitalter ohne Limit für alle, die Jesus Christus als Jünger nachfolgen." Das habe ich für mich angenommen. Seit der Gebetsnacht ist viel geschehen. Ich habe seit September einen neuen Job. Mein Laufen wird immer besser und meine Tochter ist wieder nach Hause gekommen – nach fast zwei Jahren. Gott ist so gut. Gabriele W.

Ganze Gebetserhörung lesen

Gebetserhörung

Seit ihrem 16. Lebensjahr litt unsere Tochter an Magersucht. Gott hat ihr einen gläubigen Ehepartner geschenkt und nun auch ihren Kinderwunsch erhört. Sie hat einen gesunden Jungen bekommen. Das ist ein Wunder Gottes, denn durch die Magersucht gab es keine Periode. Durch Gottes Führung wurde mit ärztlicher Hilfe eine natürliche Schwangerschaft ermöglicht und alles ist bis zur Geburt normal verlaufen. 

N.N.

Durchschlafen

Ich konnte sehr schlecht schlafen. Darum habe ich immer wieder um Ihr Gebet gebeten. Jetzt kann ich oft schon wieder durchschlafen. Dafür bin ich Gott sehr dankbar. Auch Ihnen danke.

Ganze Gebetserhörung lesen

Zigaretten weggeworfen

Mein Mann und ich verfolgten im November letzten Jahres die Konferenz mit Colin Urquhart. Plötzlich sagte mein Mann: „Ich werfe jetzt alles weg!“ Er fing an, alle Zigarettenschachteln und Feuerzeuge wegzuwerfen. Ist das nicht unglaublich?! Seitdem hat er keine Zigaretten mehr geraucht und er hat auch kein Verlangen danach. Ist Gott nicht großartig? Wir sind voller Dankbarkeit für unseren himmlischen Vater, dass wir dieses Wunder erleben durften.

Ganze Gebetserhörung lesen

Hände gestärkt

Durch die Gebete in der Gebetsnacht habe ich eine Erfrischung für meine Knochen über den ganzen Körper erfahren. Ich bin 80 Jahre alt und gehbehindert. Ich benutze eine Rollator und Stöcke zum Laufen, dadurch werden meine Hände sehr stark in Anspruch genommen. Jetzt sind meine Hände gestärkt und meine linke Schulter, die immer wieder Beschwerden machte, ist jetzt frei von Schmerzen. Vielen Dank für die Gebete.

Ganze Gebetserhörung lesen

Gebetserhörung

An den Gebetstagen heilte der Herr mein Blutrheuma. Keine Steifheit und Schmerzen mehr im Körper. Darüber hinaus bin ich von Schmerzen befreit worden in unteren Rückenbereich. Ich habe keine Bewegungseinschränkungen mehr.

G. K.

cross