Gebetserhörung

In Dankbarkeit möchte ich euch an der großen Freude teilhaben lassen über die Heilung meiner Glaubensschwester. Ihr habt während ihrer schweren Darm- und Lungenoperationen mehrfach für sie gebetet. Bei der letzten Kontrolluntersuchung hat sie erfahren, dass sie frei ist von Krebs. Halleluja! Danke, Jesus!   

In Dankbarkeit möchte ich euch an der großen Freude teilhaben lassen über die Heilung meiner Glaubensschwester. Ihr habt während ihrer schweren Darm- und Lungenoperationen mehrfach für sie gebetet. Bei der letzten Kontrolluntersuchung hat sie erfahren, dass sie frei ist von Krebs. Halleluja! Danke, Jesus! 
 

Ähnliche Beiträge

Schau dir auch unsere weiteren Beiträge zu diesem oder einem verwandten Thema an.

Schalter umgelegt

Vor einigen Monaten bat ich euch um Gebet für meine erwachsene Tochter. Sie litt psychisch unter Traumata, Depressionen und Essstörungen. Der Umgang mit ihr war, trotz Therapie, sehr, sehr schwierig. Nicht lange nachdem ich euch das Gebetsanliegen schickte, war sie wie verwandelt. Als ob ein Schalter umgelegt wurde. Sie berichtete mir strahlend von ihrer inneren Veränderung. Das hält bis heute an. Dank sei unserem Herrn, der alles möglich macht. Ich komme aus dem Staunen und Danken gar nicht heraus.

Ganze Gebetserhörung lesen

In der Gebetsnacht

Im März 2018 rutschte ich auf Eis aus, verdrehte mir das Knie und brach mir den Mittelfuß. Bei der Befundbesprechung des MRT-Ergebnisses wurde mir gesagt, dass alles, was möglich ist, in meinem Knie kaputt sei. Ich müsse operiert werden, sechs Wochen an Krücken gehen und dürfe den Fuß nicht belasten. In mir stieg der Gedanke auf: „Das ist nicht wahr!“ Die Ärztin wollte gleich einen OP-Termin vereinbaren. Ich bat darum, dies mit meinem behandelnden Arzt zu besprechen. Der Termin war zwei Wochen später. Nach der Untersuchung erklärte der Arzt, dass nicht operiert werden müsse. Ich hatte auch keine Schmerzen. Als ich erzählte, der Sturz sei vor drei Wochen passiert, schaute er ungläubig. Ich konnte erzählen, dass Jesus es geheilt hatte, und ich konnte für ihn beten! Innerhalb dieser drei Wochen war die Gebetsnacht gewesen. Meine Freunde hatten eine Gebetskarte abgegeben. Ich war im Livestream dabei gewesen. Ich kann mich erinnern, dass ein Lied über das Blut Jesu gesungen wurde. Vor meinem geistigen Auge sah ich ein Bild: Jesus nahm sein Blut und wusch mir die Wunde/das Knie aus. Heute Morgen wurde ich daran erinnert, dass er bereits dort das Knie geheilt hat – in der Gebetsnacht! Dank sei ihm.

Ganze Gebetserhörung lesen

Bewahrung auf der Fahrt

Es gibt ein großes Wunder: am Donnerstag bevor wir nach Karlsruhe zur Gebetsnacht gekommen sind, hat mein Sohn die Reifen gewechselt. Doch er hat den Reifen vorne rechts vergessen zu fest zu schrauben. Er hatte die Schrauben einfach draufgesetzt und später vergessen diese nachzuziehen. Nach 2 Stunden hat er einfach die Radkappe draufgemacht- und so sind wir zur Gebetsnacht gefahren! Hin und zurück ca. 1400km! Gott hat uns bewahrt durch seine Gnade und hat uns viele Schutzengel zur Seite gestellt. Ich danke Gott von ganzem Herzen. Ich danke allen die gebetet haben, dass die Menschen auf der Fahrt bewahrt werden sollen.

Ganze Gebetserhörung lesen

Sohn durch Gebet verändert

Vor einigen Wochen bat ich um Gebet für meinen Sohn, der sehr einsam, verzweifelt und depremiert war, so dass ich mir große Sorgen um ihn machte. Bald danach trat eine entscheidende Wende in seinem Leben ein. Er fand eine Partnerin und fasste wieder neuen Mut. Heute sind zwar nicht alle seine Probleme verschwunden, aber er hat wieder Freude und Lebensmut. Ich bin sehr erleichtert und den Betern im Missionswerk Karlsruhe sehr sehr dankbar, dass sie uns mitgetragen haben, durch diese schwere Zeit. Auch mein Sohn versteht diese Wende zum Positiven als Wirken Gottes in seinem Leben und das ist für mich einmal mehr ein Grund zur Freude.

Ganze Gebetserhörung lesen

Heilung und schöne Wohnung

Herzlichen Dank. Es ist eingetroffen. Gott hat mich überschüttet mit einer wunderbaren Zwei-Zimmer-Wohnung. Beim Umzug haben meine Enkel alles geschleppt, was ich brauche und noch viel mehr. Ich weinte vor Freude. Unser Herr hat mich vollständig geheilt, sodass ich wieder alleine haushalten kann. Noch einmal herzlichen Dank und Gottes Segen.

Ganze Gebetserhörung lesen

Zusage von Fachhochschule

Mit großer Freude darf ich nun mitteilen, dass mein Nichte die Zusage von der Fachhochschule erhalten hat, obwohl noch 20 Personen vor ihr berücksichtigt werden mussten und die Frist zu Ende ging. Auch gesundheitlich geht es ihr besser. Vielen Dank für euer Gebet und den ermutigenden Brief.

Ganze Gebetserhörung lesen

Befreiung während der Israelreise erlebt

Die wunderbare Israelreise ist nunmehr vor drei Tagen zu Ende gegangen und ich will Euch alle von ganzem Herzen für die wunderbaren Tage mit Euch danken. Ich könne euch viel schreiben, welche Geschenke ich von Gott während der Reise schon bekommen habe. Das Wichtigste ist mir aber erst heute offenbart worden. Jesus hat mein Klagelied der vergangen Jahre in ein Freudenlied gewandelt. Es war kein Klagelied, das ein Opfer singt. Mein Klagelied war das Lied über etwas Verlorenes, das ich einmal hatte und durch meine eigene Schuld verlor. Durch die Glaubenstaufe in Tod und Auferstehung in Jesus Christus ist das Verlorene zu mir zurückgekehrt und ich weiß, diese Tatsache ist unumkehrbar. Mein Weg zurück zum Gott meiner Kindheit war sehr hart und sehr steinig aber Jesus Christus ist durch den Heiligen Geist mit mir gegangen. Das ist die Wahrheit in mir, jetzt auch in meinem Herzen. Manches Mal war ich am Ende meiner Kräfte, aber Jesus Christus hat mir immer wieder aufgeholfen und mich durchgebracht. Er hat es versprochen und Er hat es getan. Mein Herz jubelt und meine Seele singt ein neues Lied. Ich danke unserem Gott von ganzem Herzen, dass ich zurückkehren durfte. Bei Euch bedanke ich mich nochmals herzlich. Gott segne Euch und das gesamte Missionswerk mit allem was Ihr braucht.

Ganze Gebetserhörung lesen

Neue Ausstrahlung

Unsere liebe Tochter wurde geheilt an Körper, Geist und Seele. Täglich sprechen uns Menschen darauf an. Sie sagen uns, dass es unglaublich ist, wie sie heute aussieht und was sie ausstrahlt. Durch ihren Schmerz durften wir alle ganz nah zu Jesus kommen. Dafür danken wir ihm täglich und halten fest an seinen Zusagen. Wir sind dankbar, dass es euch gibt. Ihr wart an unserer Seite und habt uns die Liebe Gottes noch nähergebracht.

Ganze Gebetserhörung lesen

Von Verbrennungen

Am vergangenen Sonntag hat Daniel im Gottesdienst von einer Hand mit Verbrennungen gesprochen. Ich war sehr erstaunt. Am Samstag hatte ich mir ein paar Verbrennungen beim Heizen an meiner rechten Hand zugezogen. Es bildeten sich Blasen, die am Sonntagabend aufgingen. Seit Sonntag habe ich keine Schmerzen mehr und die Wunden heilen so schnell. Für mich ist das ein großes Wunder. Vielen Dank für das Hören auf den Heiligen Geist und für das Gebet.

Ganze Gebetserhörung lesen

Tiefer Schlaf

Ich hatte euch um Gebet wegen meiner Schlafstörungen gebeten. Als Daniel in der Gebetsnacht für alle Frauen in den Wechseljahren gebetet hat, bin ich sofort aufgesprungen und habe zum Herrn gerufen: „Ich nehme die Heilung an! “ In der Nacht habe ich geschlafen wie ein Baby. Das war seit langer Zeit nicht mehr so. Ich danke dem Herrn Jesus und Daniel und euch allen.

Ganze Gebetserhörung lesen
cross