Gebetserhörung

Ich hatte euch um Gebet für den Abschluss meines Studiums gebeten. Jetzt habe ich die Nachricht bekommen, dass ich mit einer Eins bestanden habe. Ich bin sehr glücklich. Dem Herrn Jesus Christus sei aller Dank und alle Ehre.

Ich hatte euch um Gebet für den Abschluss meines Studiums gebeten. Jetzt habe ich die Nachricht bekommen, dass ich mit einer Eins bestanden habe. Ich bin sehr glücklich. Dem Herrn Jesus Christus sei aller Dank und alle Ehre.

Ähnliche Beiträge

Schau dir auch unsere weiteren Beiträge zu diesem oder einem verwandten Thema an.

Heilung von Schuppenflechte

Im November nach dem Frauenfrühstück haben Sie lieber Herr Müller mit mir zusammen für einen Arbeitskollegen gebetet, der Schuppenflechte hatte. Ich fasse es noch nicht, bereits nach einem Gebet trat der Heilungsprozess ein. Nach und nach fielen die Schuppen ab, die Haut rötete sich und jetzt ist sie ganz normal. Der junge Mann weiß nicht, dass wir für ihn gebetet haben. Danke Herr Müller, Sie sind so stark mit unserem Herrn an der Spitze!

Ganze Gebetserhörung lesen

Dankbar für den Dienst des Missionswerkes

Liebe Isolde, ich bin sehr froh um Deine Predigten. Sie sind extrem klar, einfach zu verstehen und trotzdem sehr tief. Gott hat Dir eine starke Gabe gegeben, Menschen in wahre Busse, Umkehr und Dienst zu führen. Du sprichst die Wurzel der Probleme ohne Beschönigung an. Gott steht voll hinter Dir und gibt Dir Autorität, Liebe und Wahrheit. Ich habe in den letzten Monaten tiefgreifende Veränderungen an meinem Herzen, meinen Haltungen und meiner Beziehung zu Gott erfahren. Jetzt sehe ich den Vater im Himmel neu: voller Erbarmen und gleichzeitig sehr weise und auch streng. Ich habe jetzt einen tieferen Zugang zur Gnade und auch zum alten Testament und muss nicht mehr rebellieren.

Ganze Gebetserhörung lesen

Wunderbare Heilungstage

Ich kam mit Schmerzen im Lendenwirbelbereich und in der rechten Hüfte zu den Heilungstagen. Die Schmerzen sind verschwunden. Ich danke Gott von ganzem Herzen. Die Heilungstage waren wunderbar!

Ganze Gebetserhörung lesen

Gott kennt die richtige Adresse

Im Januar hatte ich mich mit der Bitte um Gebet an sie gewandt (Migräne, Blutdruckentgleisungen, Erschöpfung, Panikattacken und Ängsten) Sie sagten mir in einem Brief ihre Gebetsunterstützung zu. Der Brief war aber an meinen Mann gerichtet. Ich war enttäuscht und dachte, wie soll Gott helfen, wenn für die "falsche" Person gebetet wird. Für Gott aber war es kein Problem. Er wusste, wer gemeint war. Es geht mir deutlich besser. Nach 55 Jahren mit schwerer Migräne muss ich fast keine Medikamenten auch keine Blutdruck Medikamente mehr einnehmen. Danke für ihren Dienst.

Ganze Gebetserhörung lesen

Befreit

Ich hatte Essstörungen, Depressionen und posttraumatische Belastungsstörungen. Sie haben für mich gebetet. Jesus ist so gnädig, er hat mich von allem befreit! Ich fühle mich glücklich wie nie zuvor in meinem Leben. Danke Gott dafür und Euch für Euer Gebet.

Ganze Gebetserhörung lesen

Wieder lachen

Meine Hüft-OP war ein voller Erfolg, trotz Parkinson-Vorerkrankungen. Aussage des Chefarztes: „Das Ergebnis ist sensationell, hätte ich nicht erwartet." Ich konnte am gleichen Tag bereits erste Schritte machen und wurde schon am fünften Tag nach der OP in die Reha verlegt. Die Schmerzen sind fast völlig verschwunden. Auch Parkinson hat sich spürbar verbessert. Ich kann wieder lachen.

Ganze Gebetserhörung lesen

Einkäufe für Ältere

Anfang April habt ihr für mich gebetet. Ich kann Euch von einer wunderbaren Gebetserhörung berichten. Kurze Zeit später habe ich durch einen Flyer erfahren, dass Frauen aus im unmittelbaren Wohnumfeld Einkäufe für ältere Menschen erledigen. Dieses Angebot nutze ich regelmäßig. Ich bin sehr dankbar, wie Gott auf seine Weise eingreift.

Ganze Gebetserhörung lesen

Befreiung von Alkohol

Ich war Alkoholiker und sehr dankbar für die Menschen im Missionswerk. Durch ihr Gebet bin ich heute trocken.

Ganze Gebetserhörung lesen

In den Himmel

Ich danke euch für die jahrelange Gebetsunterstützung. Mein Mann und ich haben gemeinsam die letzten Jahre eure Sendungen angeschaut. Im April dieses Jahres ist er schwer krank geworden und hat da mit mir zusammen das Übergabegebet gesprochen. Unser Vater ist so wunderbar und hatte so viel Geduld mit ihm, bis er bereit war, dass er sein Leben in seine Hände gab. Wir durften sogar noch unseren 55. Hochzeitstag feiern. Gott hat Gnade und Gunst geschenkt. Bis auf vier Tage konnte mein Mann sich selbst versorgen, er hatte keine Schmerzen und er musste nicht ins Krankenhaus. Im August ist er jetzt in Frieden eingeschlafen und zum Herrn in sein Reich gekommen. Die Gebete haben ihn in den Himmel gebracht. Danke dafür.

Ganze Gebetserhörung lesen

Von Rückenschmerzen geheilt

Voller Freude darf ich Euch mitteilen, dass Gott mich von meinen monatelangen, starken Rückenschmerzen geheilt hat. Ganz ohne Arzt, Physiotherapie oder Ähnlichem, einfach durch Euer Gebet in der Sendung "Hoffnung um 12". Das bedeutet so viel für mich.

Ganze Gebetserhörung lesen
cross