Herz bzw. Blutdruck super

Ich möchte Euch mitteilen, dass sich alles mit der Person, die gegen mich gearbeitet hat, zum Besten gewendet hat. Mein Herz bzw. Blutdruck sind super. Lieben Dank für die Gebetsunterstützung.

Ich möchte Euch mitteilen, dass sich alles mit der Person, die gegen mich gearbeitet hat, zum Besten gewendet hat. Mein Herz bzw. Blutdruck sind super. Lieben Dank für die Gebetsunterstützung.

Ähnliche Beiträge

Schau dir auch unsere weiteren Beiträge zu diesem oder einem verwandten Thema an.

Wunderweihnachten

Ich war seit letztem Jahr im März in Behandlung mit kleinen, aber vielen Hirn-Metastasen. Ich bekam Bestrahlung. Im Oktober ging es mir sehr schlecht. Von einem Tag zum anderen kam die Wende. Die Kraft kam zurück. Zu Weihnachten war ich fit. Es war unser Wunderweihnachten, weil ich nicht dachte, dass ich es noch erlebe. Im Januar sagte meine Ärztin: Alle Kopfmetastasen sind weg und die größere hat sich halbiert! Ihr habt mich mehrmals im Gebet unterstützt. Danke, Herr, und danke euch für eure Gebete.

Ganze Gebetserhörung lesen

Blase in Ordnung

Bei der letzten Gebetsnacht bat ich Sie um Gebet für mein Blasenproblem, das ich über zehn Jahre hatte. Ich darf Ihnen berichten: Jesus hat meine Blase geheilt. Außerdem bekamen meine Beine neue Kraft. Jesus gebührt alle Ehre. Auch Ihnen großen Dank für Ihre Gebete.

Ganze Gebetserhörung lesen

Sprunggelenk-Arthrose

Ich bedanke mich ganz herzlich für Eure Gebete zur Gebetsnacht im September 2020. Ich hatte um Heilung von beidseitiger Sprunggelenk-Arthrose gebeten und danke GOTT, er hat es getan! Ich bin geheilt. Das Leben und Arbeiten mit dieser Erkrankung war das reinste Martyrium. In der Gebetsnacht musste ich arbeiten und konnte nicht vor Ort sein. In Gedanken und Gebeten war ich aber dabei. Zum Ende der Nachtschicht lief ich nach Hause und merkte, dass sich die Füße viel leichter bewegten, so als hätte jemand den "Sand aus dem Getriebe" genommen. Die Schwellungen, Schmerzen und Funktionsstörungen wurden von Tag zu Tag weniger und sie jetzt ganz weg.

Ganze Gebetserhörung lesen

Heilung von Schuppenflechte

Im November nach dem Frauenfrühstück haben Sie lieber Herr Müller mit mir zusammen für einen Arbeitskollegen gebetet, der Schuppenflechte hatte. Ich fasse es noch nicht, bereits nach einem Gebet trat der Heilungsprozess ein. Nach und nach fielen die Schuppen ab, die Haut rötete sich und jetzt ist sie ganz normal. Der junge Mann weiß nicht, dass wir für ihn gebetet haben. Danke Herr Müller, Sie sind so stark mit unserem Herrn an der Spitze!

Ganze Gebetserhörung lesen

Gottes Wunder im 21. Jahrhundert

Im Dezember wurde mir erklärt, dass meine dritte Herzkammer zu schwach sei und mein 2-Kammer-Schrittmacher nicht mehr ausreiche. Die Gefahr eines plötzlichen Herztodes sei immens. Die verordneten Medikamente hatte ich nicht vertragen. Nachdem ich Sie angeschrieben hatte, wurden erneut mehrere Untersuchungen vorgenommen. Heute habe ich erfahren, dass ich nun doch keine Herzoperation benötige und mein bisheriger Herzschrittmacher für weitere Jahre ausreicht. Eine weitere Gebetserhörung: Wir hatten Probleme mit der Heizung. Der Handwerker erklärte, dass wir irgendwo im Untergeschoss ein großes Leck hätten. Viele Liter Wasser waren offenbar unter den Estrich geflossen; der Boden sollte erneut aufgerissen werden. Vor einem halben Jahr hatten wir bereits einen gewaltigen Wasserschaden, der repariert war. Eine neue Riesenbaustelle erwartete uns, ebenso die Kosten für eine neue Heizung. Mein Brief an Sie konnte noch nicht lange bei Ihnen eingetroffen sein, als die Heizung plötzlich wieder problemlos lief. Das "vermisste" Wasser blieb verschwunden. Den Handwerkern ist es ein Rätsel! Ich weiß nicht, um was Sie Gott gebetet haben, aber uns ist rundum geholfen. Wunder Gottes im 21. Jahrhundert! Gott war am Werk. Ihm und Ihnen von Herzen danke.

Ganze Gebetserhörung lesen

Wunderbare Heilungstage

Ich kam mit Schmerzen im Lendenwirbelbereich und in der rechten Hüfte zu den Heilungstagen. Die Schmerzen sind verschwunden. Ich danke Gott von ganzem Herzen. Die Heilungstage waren wunderbar!

Ganze Gebetserhörung lesen

Keine halben Sachen

Danke für Ihre Antwort auf mein Gebetsanliegen vom Juni 2021. Jesus hat mich und meinen Mann wunderbar geführt. Ich durfte erkennen, dass ich keine halben Sachen machen möchte. Wir haben im Oktober 2021 standesamtlich und kirchlich geheiratet. Jetzt habe ich echten Frieden im Herzen und wir haben den vollen Segen des Herrn. Danke, Jesus, und danke an Sie.

Ganze Gebetserhörung lesen

Enkelkind gesund

Danke an unseren treuen Herrn! Ja – er hat alles wohlgemacht. Auch bei unserem lieben kleinen Enkelkind. Er ist 6 Monate alt und er wurde wegen einem Gewächs am Rücken im Krankenhaus untersucht. Doch dieses war einfach weg! Danke besonders an euch fürs Beten!

Ganze Gebetserhörung lesen

Atmosphäre für Wunder

Ich habe mich im Herbst letzten Jahres wegen Gebetsunterstützung an Sie gewandt. Mein Mann hat psychische Probleme. Es ist eine leichte Besserung eingetreten. Ein weiteres großes Gebetsanliegen wurde erhört: Das Verhältnis zum Nachbar wird wieder aufgebaut. Er kam auf uns zu. Dafür bin ich Gott von Herzen dankbar. Eine dritte Gebetserhörung geschah bei Ihrem Gottesdienst in Glauchau. Dort wurde mein Mann beim Gottesdienst sehr berührt und ich bin von tagelang anhaltenden Kopfschmerzen geheilt worden. Für die Gebete danke ich Ihnen.

Ganze Gebetserhörung lesen

Befreiung während der Israelreise erlebt

Die wunderbare Israelreise ist nunmehr vor drei Tagen zu Ende gegangen und ich will Euch alle von ganzem Herzen für die wunderbaren Tage mit Euch danken. Ich könne euch viel schreiben, welche Geschenke ich von Gott während der Reise schon bekommen habe. Das Wichtigste ist mir aber erst heute offenbart worden. Jesus hat mein Klagelied der vergangen Jahre in ein Freudenlied gewandelt. Es war kein Klagelied, das ein Opfer singt. Mein Klagelied war das Lied über etwas Verlorenes, das ich einmal hatte und durch meine eigene Schuld verlor. Durch die Glaubenstaufe in Tod und Auferstehung in Jesus Christus ist das Verlorene zu mir zurückgekehrt und ich weiß, diese Tatsache ist unumkehrbar. Mein Weg zurück zum Gott meiner Kindheit war sehr hart und sehr steinig aber Jesus Christus ist durch den Heiligen Geist mit mir gegangen. Das ist die Wahrheit in mir, jetzt auch in meinem Herzen. Manches Mal war ich am Ende meiner Kräfte, aber Jesus Christus hat mir immer wieder aufgeholfen und mich durchgebracht. Er hat es versprochen und Er hat es getan. Mein Herz jubelt und meine Seele singt ein neues Lied. Ich danke unserem Gott von ganzem Herzen, dass ich zurückkehren durfte. Bei Euch bedanke ich mich nochmals herzlich. Gott segne Euch und das gesamte Missionswerk mit allem was Ihr braucht.

Ganze Gebetserhörung lesen
cross