Befreiung von Minderwertigkeit und Warze

Herzlichen Dank für Eure Gebete. Ich habe Gottes tiefen Frieden erlebt. Der Schmerz der Minderwertigkeit ist weg. Ich kann es aushalten, wenn Menschen negativ über mich reden. Auch meine Warze ist abgefallen. Gottes reichen Segen über euch.

Herzlichen Dank für Eure Gebete. Ich habe Gottes tiefen Frieden erlebt. Der Schmerz der Minderwertigkeit ist weg. Ich kann es aushalten, wenn Menschen negativ über mich reden. Auch meine Warze ist abgefallen. Gottes reichen Segen über euch.

Ähnliche Beiträge

Schau dir auch unsere weiteren Beiträge zu diesem oder einem verwandten Thema an.

Schmerzfrei

Danke für Eure Gebete. Die heftigen Gliederschmerzen haben nachgelassen. Ebenso ist eine Besserung bei der Inkontinenz eingetreten und der Fußnagelpilz ist nicht mehr zu sehen. Danke Jesus für dein Eingreifen. In einem Gottesdienst sagte Daniel, dass da jemand einen Schatten auf dem Auge hat. Das war ich. Danke Jesus für die Heilung und danke für die Fürbitte. Auch die Hand unserer Enkelin ist geheilt und sie ist vollkommen schmerzfrei. Wir loben und preisen unseren Herrn.

Ganze Gebetserhörung lesen

Kieferschmerzen

Ich hatte schon seit längerem sehr starke Schmerzen am Kiefer und im Gesicht und bat Euch um Gebetsunterstützung. Nun ist alles wieder in Ordnung. Es ist für mich ein großes Wunder, da ich schon seit Langem diese Schmerzen hatte. Ich konnte mir kaum ins Gesicht fassen.

Ganze Gebetserhörung lesen

Wende nach Gebetsnacht

Vor acht Jahren kamen mein Mann und ich von einer Gebetsnacht im Missionswerk zurück. Unterwegs machten wir Halt bei meiner Schwägerin und ihrem Mann. Er war todkrank und sozusagen zum Sterben heimgekommen. Mein Mann betete mit ihm, gerade auch unter dem Eindruck der gerade erlebten Gebetsnacht. Seitdem ging es aufwärts. Nun hat er seinen 90. Geburtstag gefeiert. Meine Schwägerin schreibt: „Euer Gebet brachte damals die Wende, ich habe es aber erst viel später erkannt." Jesus hat ein Wunder an meinem Schwager getan. Ihm gehört der Dank.

Ganze Gebetserhörung lesen

Arbeitsstelle gefunden

Mein Mann hat eine Arbeitsstelle gefunden. Er war ein paar Monate arbeitslos und hatte selbst nicht mehr daran geglaubt einen Arbeitsplatz zu finden, weil er schon älter ist. Ich danke Euch herzlich für eure wertvollen Gebete.

Ganze Gebetserhörung lesen

Anliegen gelöst

Danke für Eure Gebete in der letzten Gebetsnacht. Es hat sich jedes Anliegen in Gottes Wohlwollen gelöst. Ich bin sooo froh und dankbar.

Ganze Gebetserhörung lesen

Große Linderung

43 Jahre lang litt ich an einer schweren psychischen Erkrankung. In letzter Zeit verspürte ich große Linderung. Ich bin so froh. Gott hat mich geheilt. Meinem Sohn fiel auch auf, dass ich gut aussehe und es mir gut geht. Der Krampf linksseitig hat sich gelöst. Danke, Jesus, und euch für eure Gebete.

Ganze Gebetserhörung lesen

Vollumfängliche Rehabilitation

Wir haben Euch um Gebetsunterstützung gebeten: meine Arbeitsstelle für das Jahr 2019/20 wurde schwer angegriffen und drohte gestrichen zu werden (durch Mobbing). Gestern wurde ich nun vollumfänglich rehabilitiert und für eine heikle Aufgabe bestätigt!!

Ganze Gebetserhörung lesen

Passende Wohnung

Ich bin 79 Jahre alt und suchte eine neue Wohnung. Nach der Gebetsnacht 2019 hatte ich den Eindruck, dass ich im Internet suchen sollte. Kurze Zeit danach hatte ich tatsächlich eine Wohnung gefunden. Alles passte, auch finanziell. Es war auch keine Renovierung erforderlich. Alle Ärzte und Einkaufsmöglichkeiten sind am Ort. Es ist ein großer Segen für mich!

Ganze Gebetserhörung lesen

Befreiung von Sorgen

In der Gebetsnacht zum Karfreitag in Karlsruhe hat Jesus mir die Sorgen um meinen weiteren Lebensweg genommen. Mir wieder Mut, Kraft und ganz besonders Vertrauen in seiner Führung für mich gegeben. Außerdem, dass meine Berufung nicht beendet ist, sondern weiterhin mein weiteres Leben begleiten wird.

Ganze Gebetserhörung lesen

Von Sucht geheilt

Ich möchte euch schreiben, weil es meinem Sohn, der schwer süchtig war, so gut geht. Seit Jahren war er von Ärzten und Menschen aufgegeben. Es waren über 20 grauenvolle Jahre. Seit einem halben Jahr ist er frei von allen Drogen, einschließlich Alkohol. Die Ärzte sagen, es ist ein Wunder, dass sein Kopf keinen Schaden genommen hat. Er kann glasklar denken. Wenn die Therapie beendet ist, will ihn sein Chef, der ihn vor zehn Jahren entlassen hat, wieder nehmen. Danke für eure Gebete und euren Dienst.

Ganze Gebetserhörung lesen
cross