Dankbar für das Eingreifen Gottes

Seit 18 Jahren bin ich mit dem Missionswerk verbunden. Seit dieser Zeit wende ich mich immer wieder mit Gebetsanliegen an euch. Mit 14 Jahren hatte ich mein Leben Jesus übergeben, aber ich praktizierte meinen Glauben nicht. Ich kam in viele Süchte hinein. Aber Gott hat seither schon viele Wunder an mir getan. Er heilte mich […]

Seit 18 Jahren bin ich mit dem Missionswerk verbunden. Seit dieser Zeit wende ich mich immer wieder mit Gebetsanliegen an euch. Mit 14 Jahren hatte ich mein Leben Jesus übergeben, aber ich praktizierte meinen Glauben nicht. Ich kam in viele Süchte hinein.
Aber Gott hat seither schon viele Wunder an mir getan. Er heilte mich von Esstörungen. Ich war starke Raucherin, auch hier hat der Herr mich geheilt. Danach bin ich zur Trinkerin geworden. Auch davon hat der Herr mich geheilt. 2012 lernte ich meinen heutigen Mann kennen, der auch viele Probleme hatte (Metal-Musiker, viele Verletzungen und Traumate aus der Kindheit, schwerer Raucher und Trinker, porno- und kaufsüchtig). Für alle diese Probleme bat ich bei euch um Gebetsunterstützung. Jede einzelne hat Gott weggenommen. Seit August 2016 trinkt und raucht er nicht mehr und ist ein treuer Diener Gottes und spielt nur noch Lobpreismusik.
Seit 2015 sind wir eine Ehepaar. Es ist unbeschreiblich wie Gott uns gereinigt und gesegnet hat, uns beide einzeln und dann als Ehepaar.
Danke dass ich mich immer an euch wenden und um Gebetsunterstützung bitten darf. Seid mächtig gesegnet.

Ähnliche Beiträge

Schau dir auch unsere weiteren Beiträge zu diesem oder einem verwandten Thema an.

MRT unauffällig

Ganz herzlich danken wir Euch für Eure Gebetsunterstützung. Bei unserer Enkeltochter sind die breiten roten Streifen unter den Augen weg. Kein Arzt konnte helfen, aber Jesus hat geholfen. Auch das MRT vom Kopf ist unauffällig. Wir sind IHM von Herzen dankbar. Bei Gott ist kein Ding unmöglich.

Ganze Gebetserhörung lesen

Heilung von Nasenbluten

Ich danke euch für euer Gebet um Heilung. Jesus hat das Nasenbluten nach 7 Tagen geheilt. Immer wieder erfahre ich seine Hilfe und bin dafür von Herzen dankbar.

Ganze Gebetserhörung lesen

Von Darmkrebs geheilt

Ich wandte mich im Juni 2020 mit der Bitte um Gebetsunterstützung bei der Online Gebetsnacht im September an Sie. Ich hatte Darmkrebs. Im Oktober haben Sie mir geschrieben, dass Sie für mich gebetet hatten und dass ich Geduld haben soll und es oft länger dauert, bis Gott eingreift. Nie aber hatte ich geglaubt, dass Gott bei mir ein solches Wunder vollbringen würde. Die Hoffnung aber habe ich trotzdem nie aufgegeben. Es verging über ein Jahr, als das Wunder endlich geschah. Ende Januar 2022 ging es mir nicht gut. Es war Wochenende und ich wollte montags zu meiner Hausärztin gehen. Gott aber hatte einen Plan für mich. Am Samstagabend auf der Toilette hatte ich etwas nasses in der Hose. Es war der 8 cm große Tumor. Gott hat die Gebete erhört und mich geheilt. Gott ist großartig. Danke für Eure Gebete.

Ganze Gebetserhörung lesen

Heilung trockenen Mund

Ich danke euch vielmals für euer Gebet. Einige Jahre habe ich unter eine sehr trockenen Mund gelitten und hatte stets das Gefühl viel trinken zu müssen. Gleichzeitig habe ich auch unter den Armen stark geschwitzt. Kein Arzt konnte mir helfen. Unser Herr Jesus hat mir geholfen und mich geheilt. Ihm sei Ehre, Lob und Dank.

Ganze Gebetserhörung lesen

Jesus hat eingeriffen

Wir haben euch um Gebet für unsere Mutter gebeten, dass der Blutfluss im Urin gestoppt wird. Seit ein paar Tagen ist alles wieder gut. Jesus hat eingegriffen und wir danken von ganzem Herzen. Euch danken wir für eure Gebete und auch für die neueste Ermutigung der Woche.

Ganze Gebetserhörung lesen

Haut super gut / Augenprobleme verschwunden

Danke für die Gebete für meinen Enkel. Vor ein paar Wochen bat ich um Gebetsunterstützung wegen seiner Neurodermitis. Meine Tochter teilte mir jetzt mit: "seine Haut ist super gut." Wir sind dankbar. Gott tut Wunder. Auch ich habe Heilung erfahren dürfen. Meine Augenprobleme sind verschwunden. Ich fühle mich wie befreit. Danke für eure Gebete.

Ganze Gebetserhörung lesen

Zukunftsperspektive ohne Alkohol

Vor vielen Jahren kam mein Sohn mit 4,6 Promille auf die Intensivstation. Er rang mit seinem Leben. Mir wurde mitgeteilt, wenn er 30 Minuten später eingeliefert worden wäre, wäre er verstorben. Ich wandte mich an den Herrn und bat auch euch um Gebetsunterstützung. Gott hat gewirkt. Nach der Klinik kam er, auf meine Bitte, in eine christliche Nachsorgeeinrichtung. Er fühlte sich dort wohl und begann, an sich zu arbeiten. In einer weiteren Einrichtung, die ihn auf das Leben draußen vorbereitete, befasste er sich mit Chemie. Er wollte studieren, was als Erwerbsminderungs-Rentner eigentlich unmöglich war, doch er hat es geschafft. Für Gott ist alles möglich. Er ist jetzt schon neun Jahre trockener Alkoholiker. 2023 wird er sein Bachelor-Studium für Chemie und Anlagentechnik abschließen und überraschte mich mit der Aussage, dass er auch noch seinen Master absolvieren möchte. Und das mit knapp 40 Jahren. Ich bin so stolz auf ihn und danke Gott unendlich dafür.

Ganze Gebetserhörung lesen

Sieg im Rechtsstreit

Vier Jahre ist mein schwerer Arbeitsunfall nun her. Das Leben das ich früher hatte, wurde mir genommen. Doch Arbeit, Fleiß, mein Glaube und das kollektive Gebet haben geholfen, um das Gericht zu überzeugen und zu einem positiven Ergebnis zu kommen. Die Betriebsgenossenschaft zahlt mir nach langem Rechtsstreit meinen Rentenanspruch. Ein enormer Ballast scheint abgetragen. Ich danke dem Missionswerk Karlsruhe von ganzem Herzen für ihr Gebet.

Ganze Gebetserhörung lesen

Heilung von Nervenschmerzen

Danke für Euren Einsatz. Ich hatte mich an Euch gewandt, um Gebet gegen meine Nerven und Sehnenschmerzen im ganzen rechten Arm. Am übernächsten Tag hörten sie auf. Danke für das Gebet.

Ganze Gebetserhörung lesen

Rückenbeschwerden

Ich bat euch um Gebetsunterstützung wegen der starken Rückenbeschwerden meines Sohnes. Gott sei aller Dank – die starken Schmerzen sind weg.

Ganze Gebetserhörung lesen
cross