Ohne Krücken entlassen

Mein Mann erlitt ein schreckliches Schädel-Hirn-Trauma. Er war fünf Tage im künstlichen Koma und sieben Tage an der Beatmungsmaschine. Ich bat euch um Gebetsunterstützung. Er wurde erfolgreich operiert. Nach dem Krankenhausaufenthalt kam er in die Reha und da ging es ihm wochenlang sehr, sehr schlecht. Ich wandte mich noch einmal an euch um Gebet. Der […]

Mein Mann erlitt ein schreckliches Schädel-Hirn-Trauma. Er war fünf Tage im künstlichen Koma und sieben Tage an der Beatmungsmaschine. Ich bat euch um Gebetsunterstützung. Er wurde erfolgreich operiert. Nach dem Krankenhausaufenthalt kam er in die Reha und da ging es ihm wochenlang sehr, sehr schlecht. Ich wandte mich noch einmal an euch um Gebet. Der Herr hat eingegriffen und von einem Tag auf den anderen änderte sich alles. Gott hat Großes an ihm getan. Er konnte die Rehaklinik auf eigenen Beinen und ohne Krücken verlassen. Wir sind dem Herrn dankbar und ich danke euch für die Gebete.

Ähnliche Beiträge

Schau dir auch unsere weiteren Beiträge zu diesem oder einem verwandten Thema an.

Spätes Glück

Daniel hat in einer Gebetsnacht gesagt, dass jemand bald einen Ehepartner bekommt. Und es hat sich genau so erfüllt. Wir mussten uns am Anfang aneinander gewöhnen. Aber jetzt läuft es in unserer Ehe. Es ist etwas ganz Großes, dies noch mit 66 Jahren zu erleben. Danke , Jesus und euch!

Ganze Gebetserhörung lesen

Rente bewilligt

Ich habe im Januar bei euch einen Gebetsnotruf abgesetzt, weil ich bis zu diesem Zeitpunkt immer noch keine Rentenbewilligung in Händen hielt, trotz Antragstellung im Januar. Meine persönlichen Ressourcen waren aufgebraucht, aber der Herr hat mir wunderbar durch diese Zeit geholfen. Ende Februar kam dann die erlösende Mitteilung über die Bewilligung der Rente. Ich danke Ihnen für den wertvollen Gebetsdienst und ich danke auch meinem treuen Jesus, dass er zu rechten Zeit Seine Hilfe geschenkt hat.

Ganze Gebetserhörung lesen

Anliegen gelöst

Danke für eure Gebete in der letzten Gebetsnacht. Es hat sich jedes Anliegen in Gottes Wohlwollen gelöst. Ich bin sooo froh und dankbar.

Ganze Gebetserhörung lesen

Gott hat mich nicht verlassen

Ich hatte mich wegen eines riesigen Atheroms (gutartige Zyste) im Gesicht an Sie gewandt, das operiert werden musste. Eine gewaltige Narbe und die Entstellung meines Gesichtes drohten mir. In der Nacht vor dem Arzttermin fühlte ich mich stark bedrängt vom Gedanken, den Teufel anzubeten, der mir helfen würde. Danach könne ich ja wieder zu Gott beten. Ich betete eindringlich zu Gott und die Stimme verschwand. Am nächsten Tag zeigte sich beim Arzt, dass ich wohl optisch „glimpfl ich “ davonkommen werde. Ich wurde zweimal operiert und muss möglicherweise noch ein weiteres Mal operiert werden. Die Narbe wird akzeptabel sein. Gott hat mich nicht verlassen. Ich danke Ihnen für Ihre Gebete und für die wunderbaren Texte, die mich tief berühren. Sie finden genau die Worte, die mir helfen. Danke.

Ganze Gebetserhörung lesen

Im Gebet Firma gesegnet

Danke für Ihr mitbeten, es hat sich gelohnt. 2020 ist unser Pflegedienst insolvent gegangen. Über das Arbeitsamt konnte ich eine Weiterbildung machen und fand nahtlos eine Stelle. Leider war diese neue Stelle für alle negativ besetzt. Ich begann für Kollegen und Chefs zu beten. Meinen Arbeitsplatz habe ich unter Gebete komplett umgebaut. Heute steht einer für den anderen ein und meine Chefs hören zu, wenn Mitarbeiter Sorgen haben. Gott hat nicht nur mich unendlich gesegnet, sondern die ganze Firma.

Ganze Gebetserhörung lesen

Gottes Wunder im 21. Jahrhundert

Im Dezember wurde mir erklärt, dass meine dritte Herzkammer zu schwach sei und mein 2-Kammer-Schrittmacher nicht mehr ausreiche. Die Gefahr eines plötzlichen Herztodes sei immens. Die verordneten Medikamente hatte ich nicht vertragen. Nachdem ich Sie angeschrieben hatte, wurden erneut mehrere Untersuchungen vorgenommen. Heute habe ich erfahren, dass ich nun doch keine Herzoperation benötige und mein bisheriger Herzschrittmacher für weitere Jahre ausreicht. Eine weitere Gebetserhörung: Wir hatten Probleme mit der Heizung. Der Handwerker erklärte, dass wir irgendwo im Untergeschoss ein großes Leck hätten. Viele Liter Wasser waren offenbar unter den Estrich geflossen; der Boden sollte erneut aufgerissen werden. Vor einem halben Jahr hatten wir bereits einen gewaltigen Wasserschaden, der repariert war. Eine neue Riesenbaustelle erwartete uns, ebenso die Kosten für eine neue Heizung. Mein Brief an Sie konnte noch nicht lange bei Ihnen eingetroffen sein, als die Heizung plötzlich wieder problemlos lief. Das "vermisste" Wasser blieb verschwunden. Den Handwerkern ist es ein Rätsel! Ich weiß nicht, um was Sie Gott gebetet haben, aber uns ist rundum geholfen. Wunder Gottes im 21. Jahrhundert! Gott war am Werk. Ihm und Ihnen von Herzen danke.

Ganze Gebetserhörung lesen

Keine halben Sachen

Danke für Ihre Antwort auf mein Gebetsanliegen vom Juni 2021. Jesus hat mich und meinen Mann wunderbar geführt. Ich durfte erkennen, dass ich keine halben Sachen machen möchte. Wir haben im Oktober 2021 standesamtlich und kirchlich geheiratet. Jetzt habe ich echten Frieden im Herzen und wir haben den vollen Segen des Herrn. Danke, Jesus, und danke an Sie.

Ganze Gebetserhörung lesen

Finanzielle Situation bereinigt

Danke für Ihre Gebetsunterstützung. Gott hat schnell eingegriffen. Meine finanzielle Situation mit meiner Bank konnte bereinigt werden. Eine weitere Erhörung wegen meiner Wohnungssituation (Ruhestörungen seit längerer Zeit) kam auch in Ordnung. Seit dem 16.01. ist Ruhe.

Ganze Gebetserhörung lesen

Schmerzen verschwunden

Wir mussten einen ganzen Nachmittag Dämmmaterial schleppen. Am nächsten Tag hatte ich Schmerzen in der Hüfte, die zwei Tage später immer noch da waren. Isolde sagte in einer Sendung, dass sie den Eindruck hatte, dass jemand mit Gelenkschmerzen da war. So, wie sie empfahl, legte ich im Gebet meine Hand an diese Stelle. Ich spürte keine Besserung. Am nächsten Morgen war alles verschwunden. Dank sei Gott. Der genialste, liebste und größte Vater im Himmel! Auch euch danke für euren Dienst.

Ganze Gebetserhörung lesen

Durchschlafen

Ich konnte sehr schlecht schlafen. Darum habe ich immer wieder um Ihr Gebet gebeten. Jetzt kann ich oft schon wieder durchschlafen. Dafür bin ich Gott sehr dankbar. Auch Ihnen danke.

Ganze Gebetserhörung lesen
cross