Ohne Krücken entlassen

Mein Mann erlitt ein schreckliches Schädel-Hirn-Trauma. Er war fünf Tage im künstlichen Koma und sieben Tage an der Beatmungsmaschine. Ich bat euch um Gebetsunterstützung. Er wurde erfolgreich operiert. Nach dem Krankenhausaufenthalt kam er in die Reha und da ging es ihm wochenlang sehr, sehr schlecht. Ich wandte mich noch einmal an euch um Gebet. Der […]

Mein Mann erlitt ein schreckliches Schädel-Hirn-Trauma. Er war fünf Tage im künstlichen Koma und sieben Tage an der Beatmungsmaschine. Ich bat euch um Gebetsunterstützung. Er wurde erfolgreich operiert. Nach dem Krankenhausaufenthalt kam er in die Reha und da ging es ihm wochenlang sehr, sehr schlecht. Ich wandte mich noch einmal an euch um Gebet. Der Herr hat eingegriffen und von einem Tag auf den anderen änderte sich alles. Gott hat Großes an ihm getan. Er konnte die Rehaklinik auf eigenen Beinen und ohne Krücken verlassen. Wir sind dem Herrn dankbar und ich danke euch für die Gebete.

Ähnliche Beiträge

Schau dir auch unsere weiteren Beiträge zu diesem oder einem verwandten Thema an.

Familie zusammen

Gott hat mir mein Wunder geschenkt! Mit meiner Tochter hatten wir seit fünf Jahren keinen Kontakt. Gestern haben wir, zusammen mit der ganzen Familie, fröhlich und glücklich den fünften Geburtstag meiner Enkeltochter gefeiert.

Ganze Gebetserhörung lesen

Mobbing im Seniorenheim

Vor kurzem habe ich Sie um Gebet für meine Tochter gebeten, die bei ihrem Freiwilligen Sozialen Jahr in einem Seniorenheim Mobbing erlebte, es wurde eine richtige Intrige daraus. Es flossen viele Tränen darüber, wie sie von Kollegen behandelt wurde. Sie hat das FSJ auf eigenen Wunsch beendet und der Einrichtungsleitung ehrlich gesagt, dass sie so nicht behandelt werden möchte. Wir freuen uns jetzt alle sehr, denn morgen unterschreibt sie ihren Ausbildungsvertrag zur Altenpflegerin in einer anderen Einrichtung. Sie durfte dort zwei Tage zur Probe arbeiten und hat dort erlebt, was Teamarbeit bedeutet. Alle Kollegen helfen einander. Das zeigt uns, dass Gott einen besseren Plan mit ihr hat. Alles hat sich zum Guten gewendet. Bereits nach dem zweiten Schnupperarbeitstag bekam sie die mündliche Zusage für die Ausbildung. Vielen herzlichen Dank für Ihr Gebet!

M.M,

Ganze Gebetserhörung lesen

Keine Knieschmerzen

Herzlichen Dank fürs Mitbeten für mein schmerzendes Knie. Am Sonntagabend spürte ich eine große Erleichterung und konnte besser gehen, das Knie schmerzte nicht mehr so. Heute, Montag, kann ich wieder richtig Treppen gehen ohne hinunter zu humpeln. Für mich ein Wunder. Gott alle Ehre.

Ganze Gebetserhörung lesen

Gebetserhörung

Vielen Dank für eure Gebete. Mein Sohn und meine Schwiegertochter haben sich wieder versöhnt und bleiben zusammen. Was für ein wunderbarer Gott, er kann aus Unmöglichem Mögliches machen. Nochmals danke für alle Gebete, ich schließe euch auch immer in meine Gebete ein, ihr seid ein wunderbares Team.

G. L.

Entschuldigt

Danke für euer Gebet. Meine gestern so hasserfüllte Mutter hat sich heute unter Tränen bei mir entschuldigt. Der Herr hat meine Not gesehen und mächtig eingegriffen. Ich kann Jesus nur loben und preisen. Ihm geben wir die Ehre.

Ganze Gebetserhörung lesen

Tumor aufgelöst

Wir haben so viele Wunder erlebt. Gott allein sei in allem die Ehre. Letztes Jahr hat Gott einen 5 cm großen Tumor in meiner Brust, der von den Ärzten als bösartig diagnostiziert wurde, nach ca. 12 Wochen aufgelöst. Er lief durch eine Biopsienaht komplett raus. Für die Ärzte ein noch nie da gewesenes Wunder. Gott sei alle Ehre dafür. Ich habe den Ärzten vom ersten Tag an gesagt, mein Gott versetzt Berge und er bringt auch ohne Chemotherapie, OP und Bestrahlung den Tumor aus meiner Brust und genau das ist geschehen. Ich möchte Euch für Euer mitbeten von Herzen danken.

Ganze Gebetserhörung lesen

Frei vom Alkohol

Lange Zeit war mein Mann alkoholabhängig. Ich bat euch um Gebet. Ich wurde so sehr von Gott berührt, glaubte fest und danke Gott, dass er geholfen hat. Mein Mann ist frei. Danke für eure Gebete. Wir haben einen Gott, der Wunder tut.

Ganze Gebetserhörung lesen

Dankbar für den Dienst des Missionswerkes

Liebe Isolde, ich bin sehr froh um Deine Predigten. Sie sind extrem klar, einfach zu verstehen und trotzdem sehr tief. Gott hat Dir eine starke Gabe gegeben, Menschen in wahre Busse, Umkehr und Dienst zu führen. Du sprichst die Wurzel der Probleme ohne Beschönigung an. Gott steht voll hinter Dir und gibt Dir Autorität, Liebe und Wahrheit. Ich habe in den letzten Monaten tiefgreifende Veränderungen an meinem Herzen, meinen Haltungen und meiner Beziehung zu Gott erfahren. Jetzt sehe ich den Vater im Himmel neu: voller Erbarmen und gleichzeitig sehr weise und auch streng. Ich habe jetzt einen tieferen Zugang zur Gnade und auch zum alten Testament und muss nicht mehr rebellieren.

Ganze Gebetserhörung lesen

Enkel geheilt

Ich möchte mich bei Euch für Eure Fürbitte für meinen Enkel bedanken. Sein Körper und die Beine waren voll eitriger Stellen. Er hatte eine Kehlkopfentzündung und auch die Zunge war entzündet, sodass er öfter nichts essen konnte. Am vergangenen Sonntag wurde er geheilt. Ich kann es heute noch nicht fassen, welch großes Wunder der Herr an ihm getan hat. Gott allein gebührt die Ehre.

Ganze Gebetserhörung lesen

Gebetserhörung

Ich war tief in einer Depression, es war ein rechter Glaubenskampf. Doch plötzlich geschah in kurzer Zeit das Wunder der Befreiung. Da war strahlendes Licht am Ende des Tunnels. Ich kann nur noch loben und danken. Es geht mir durch Jesu große Gnade wieder gut. Ich bin im Glauben gestärkt und neu ermutigt worden. Vielen Dank für die Gebetsunterstützung.   

E. B.

cross