Thrombose geheilt

Über ein Dreivierteljahr hatte ich im linken Unterschenkel eine Thrombose. Nach Gebet löste sie sich nur ein wenig auf. Der Arzt meinte, jetzt bleibe sie mir. Dann bat ich noch einmal um Gebet. Bei der nächsten Untersuchung war die Thrombose nicht mehr zu finden. Sie hat sich aufgelöst. Ich danke euch sehr herzlich für die […]

Über ein Dreivierteljahr hatte ich im linken Unterschenkel eine Thrombose. Nach Gebet löste sie sich nur ein wenig auf. Der Arzt meinte, jetzt bleibe sie mir. Dann bat ich noch einmal um Gebet. Bei der nächsten Untersuchung war die Thrombose nicht mehr zu finden. Sie hat sich aufgelöst. Ich danke euch sehr herzlich für die Gebetsunterstützung.

Ähnliche Beiträge

Schau dir auch unsere weiteren Beiträge zu diesem oder einem verwandten Thema an.

Wieder lachen

Meine Hüft-OP war ein voller Erfolg, trotz Parkinson-Vorerkrankungen. Aussage des Chefarztes: „Das Ergebnis ist sensationell, hätte ich nicht erwartet." Ich konnte am gleichen Tag bereits erste Schritte machen und wurde schon am fünften Tag nach der OP in die Reha verlegt. Die Schmerzen sind fast völlig verschwunden. Auch Parkinson hat sich spürbar verbessert. Ich kann wieder lachen.

Ganze Gebetserhörung lesen

Suchterkrankung geheilt

Über Bibel TV sah ich vor knapp 6 Jahren Euren Gottesdienst, bestellt mir das Buch "Du bist wertvoll" und machte einen Vertrag mit Jesus. Ein paar Wochen später warf ich diesen in den Müll. Ich war in einer Klinik zur Behandlung und trank noch 6 Monate Alkohol. Ihre Predigten trafen mich so, aber es ist die blanke Wahrheit. Danach konnte ich mit Jesus und den Anonymen Alkoholikern den Alkohol und jetzt vor 10 Monaten die Zigaretten sein lassen. Mein psychischer Zustand hat sich rapide verbessert. Als Kind war ich in der Jungschar und Jesus hat dort auf mich gewartet. Der Alkohol lies mich eine 35jährige Pause machen um nun wieder in den Armen Jesu zu ruhen. Ein Wunder wurde an mir offenbar. Vielen Dank für das Buch, den Vertrag habe ich zwar weggeworfen, für Jesus ist er für die Ewigkeit bindend.

Ganze Gebetserhörung lesen

Befreiung von Depression

Ich hatte euch um Gebetsunterstützung für meine Tochter gebeten, die in einer Depression wegen Trennung und Ängsten war. Ich bin so dankbar. Es hat sich alles zum Guten gewendet. Meiner Tochter geht es viel besser. Sie fühlt sich stärker und von Gott getragen. Vielen Dank für eure Fürbitte für Menschen, die Hilfe brauchen. Es ist eine so wertvolle Erfahrung zu wissen, dass wir nicht alleine sind und von Gott geliebt werden.

Ganze Gebetserhörung lesen

Frei von Depressionen

Ich bat Euch immer wieder um Gebet wegen der Depressionen, die ich hatte. Seit fünf Monaten habe ich keine Depressionen mehr. Eure Gebete haben Wunder gewirkt. Dafür danke ich Gott jeden Tag.

Ganze Gebetserhörung lesen

Viele Verletzungen

Ich hatte ein verletztes Herz, Wut, Enttäuschung, Unfriede, Groll. Habe das Missionswerk um Gebet gebeten und seitdem habe ich viel Frieden im Herzen durch Vergebung und Freiheit in meinem Leben.

Ganze Gebetserhörung lesen

Familienfriede

Ich möchte mich für euer Gebet herzlich bedanken, betreffend Frieden mit meiner Schwiegertochter. Wir verstehen uns jetzt wieder besser. Danke für eure Unterstützung.

Ganze Gebetserhörung lesen

Lesen ohne Brille

Ich möchte Euch von einer Gebetserhörung berichten: Ich setze meine Lesebrille auf. Nanu ist die Schrift ganz verschwommen. Ich nehme die Brille ab und lese ganz deutlich die Schrift. Danke Herr Jesus und an alle, die für mich gebetet haben. Auch meine Blasenschwäche ist geheilt. Danke Gott, du bist so gut.

Ganze Gebetserhörung lesen

Schmerzen in Kniegelenken

Ich bin unendlich dankbar für die Andachten. Sie haben mir schon sehr geholfen. Ich litt die letzten Wochen an unheimlichen Schmerzen in den Kniegelenken (rheumatische Arthrose), konnte kaum mehr gehen und mich bewegen. Jetzt, Gott sei es gedankt und auch danke für Ihre Gebete, bin ich so gut wie schmerzfrei.

Ganze Gebetserhörung lesen

Rücken wieder belastbar

Mit großer Dankbarkeit darf ich berichten, dass Jesus meinen Rücken geheilt hat. Ein Lendenwirbel verschob sich oft und ein Brustwirbel renkte sich manchmal aus. Oft musste der Orthopäde mich einrenken. Seit ein paar Monaten ist das vorbei. Ich vertraue Jesus weiter. Vielen Dank für eure Gebete.

Ganze Gebetserhörung lesen

Barrierefreie Wohnung

Lange Zeit suchte ich eine passende, barrierefreie, Wohnung für meinen Mann und mich. Ich gab dies an Gott ab, dass er sich darum kümmert. Kurz darauf bekam ich genau die Wohnung, die ich suchte, sogar in dem Haus, in der achten Etage, das ich mir schon lange Zeit wünschte.

Ganze Gebetserhörung lesen
cross