Tumor spurlos verschwunden

Vor einigen Wochen bat ich Euch um Gebet für den Schwiegersohn meiner Glaubensschwester. Der Schwiegersohn hatte einen Tumor an der Wirbelsäule. Das Risiko einer Operation war wegen Gefahr einer Querschnittslähmung zu groß. Die Ärzte machten sich für eine unerprobte Bestrahlung stark und die Krankenkasse willigte ein. Vor der geplanten Bestrahlung wurde noch einmal ein CT […]

Vor einigen Wochen bat ich Euch um Gebet für den Schwiegersohn meiner Glaubensschwester. Der Schwiegersohn hatte einen Tumor an der Wirbelsäule. Das Risiko einer Operation war wegen Gefahr einer Querschnittslähmung zu groß. Die Ärzte machten sich für eine unerprobte Bestrahlung stark und die Krankenkasse willigte ein. Vor der geplanten Bestrahlung wurde noch einmal ein CT durchgeführt und -
der Tumor war spurlos verschwunden!!! Ich bin so überwältigt!!! Ich kennen den jungen Mann nicht persönlich, aber ich kenne meinen Gott - der mich immer wieder überrascht. Herzlichen Dank für Eure Gebete und ein endloses Halleluja für JESUS.

Ähnliche Beiträge

Schau dir auch unsere weiteren Beiträge zu diesem oder einem verwandten Thema an.

Füße geheilt

An beiden Außenseiten der Füße hatte ich große Schmerzen. Ich konnte fast keine Schuhe mehr tragen wegen der Schmerzen. Daniel hat bei einem Gottesdienst in Bern für mich gebetet. Der Schmerz verschwand danach fast vollständig und so ist es geblieben. Herzlichen Dank und Gottes Segen.

Ganze Gebetserhörung lesen

Kein Zittern mehr

Voller Freude kann ich sagen, dass ich in der Gebetsnacht von Parkinson geheilt wurde. Meine Hände zittern nicht mehr und die Nerven sind auch alle in Ordnung. Ich habe es ganz stark angenommen, als Daniel Müller sagte, unser Glaube ist der Sieg.

Ganze Gebetserhörung lesen

Besser bezahlt

Vor zwei Jahren bat ich um Gebet für einen besser bezahlten Arbeitsplatz für meinen Sohn. Drei Wochen später wurden er und alle Arbeitskollegen von einer anderen Firma übernommen. Seitdem verdient er 500 Euro im Monat mehr. Er musste noch nicht einmal kündigen oder eine andere Firma suchen. Sein Arbeitsplatz blieb derselbe. Ich danke euch für eure Gebetsunterstützung. Gott hat schneller und anders als erwartet das Problem gelöst.

Ganze Gebetserhörung lesen

Guter Schlaf

Sie haben wegen meiner Schlaflosigkeit für mich gebetet. Oft lag ich trotz Medikamenten bis zum Morgen wach. Nun, seit Weihnachten hatte ich keine einzige schlaflose Nacht mehr. Das bedeutet viel für mich. Ich danke euch.

Ganze Gebetserhörung lesen

Urin unauffällig

Über ein Jahr lang hatte ich Blut im Urin. Bei der letzten Untersuchung beim Urologen war mein Urin unauffällig. Ich konnte mein Glück kaum fassen. Gott hat mein Klagelied verwandelt in einen Jubelruf voller Freude. Lob und Dank unserem Herrn. Ein herzliches Dankeschön an Euch, die ihr für mich gebetet habt!

Ganze Gebetserhörung lesen

Erbangelegenheit geklärt

Vor einiger Zeit habe ich mein Gebetsanliegen an euch gegeben. Es ging um eine Erbangelegenheit und um meine Gesundheit. Die Hüftschmerzen sind weniger geworden und die Erbangelegenheit hat sich erledigt. Ich bin dankbar, dass ihr für Anliegen betet und ihr Gottes Sprachrohr sein dürft.

Ganze Gebetserhörung lesen

Gebetserhörung Studienplatz

Ich möchte mich ganz herzlich bei Euch für den Brief bedanken. Er hat mich angesprochen und ermutigt. Wir haben eine Gebetserhörung erfahren. Mein Sohn hat einen Studienplatz im Bereich Umwelttechnik an der TU in Clausthal bekommen. Dies war sein Wunsch gewesen und es ist nicht weit von unserem Ort entfernt. Gott ist so gut. Ich bin so dankbar für die Gebetserhörung und auch für Eure Gebete.

Ganze Gebetserhörung lesen

Wieder Auto fahren

Ich habe eine wunderbare Gebetserfahrung erlebt. Ich kann wieder laufen und Auto fahren und noch manch andere kleine Dinge darf ich erfahren durch euer Gebet. Dafür bin ich Gott unendlich dankbar.

Ganze Gebetserhörung lesen

Keine Tumor-Aktivität (Im Magazin: "KEINE TUMORAKTIVITÄT")

Diese Zeilen sind für eure vielen Gebete. Ich habe eine so riesige Gebetserhörung: ich war neulich bei der letzten Kontrolluntersuchung in der MHH, da ging es u.a. auch um die Befundbesprechung des letzten CT und MRT, sowie Blutabnahme für die Tumormarker. Und die erfreuliche Nachricht folgte am Tag später per Telefon: auf sämtlichen Bildern ist KEINE AUFFÄLLIGKEIT oder TUMOR AKTIVITÄT nachweisbar und die Tumormarker sind im Idealbereich, also normal und nicht auffällig. Ist das nicht stark?

Ganze Gebetserhörung lesen

Befreiung von Alkohol

Ich war Alkoholiker und sehr dankbar für die Menschen im Missionswerk. Durch ihr Gebet bin ich heute trocken.

Ganze Gebetserhörung lesen
cross