Von Darmkrebs geheilt

Der Mann meiner Enkelin war im Frühjahr 2020 schwer an Darmkrebs erkrankt. Wir haben gebetet und Gott hat unsere Gebete erhört. Ich möchte mich für eure Gebetsunterstützung bedanken. Er ist jetzt wieder ganz gesund und kann sogar wieder arbeiten. Gott sei Dank und alle Ehre ihm allein.

Der Mann meiner Enkelin war im Frühjahr 2020 schwer an Darmkrebs erkrankt. Wir haben gebetet und Gott hat unsere Gebete erhört. Ich möchte mich für eure Gebetsunterstützung bedanken. Er ist jetzt wieder ganz gesund und kann sogar wieder arbeiten. Gott sei Dank und alle Ehre ihm allein.

Ähnliche Beiträge

Schau dir auch unsere weiteren Beiträge zu diesem oder einem verwandten Thema an.

Gebärmutterhalskrebs

Im Herbst bat ich Euch um Gebetsunterstützung für meine Tochter. Bei ihr wurde Gebärmutterhalskrebs festgestellt. Drei Gewebeproben waren positiv. Nach der Entnahme eines "Kegels", der entnommen wurde um eine Totaloperation auszuschließen, war der Krebs verschwunden. Meine Tochter wurde dadurch wieder ermuntert, dem Herrn zu danken und zu vertrauen. Gott erhört Gebet. Ich danke Euch von Herzen.

Ganze Gebetserhörung lesen

Keine Herzbeschwerden mehr

Mein Mann hatte längere Zeit Herzbeschwerden, Herzbeklemmungen und Atemnot und wurde nachts regelmäßig wach. Ich sandte Euch die Bitte um Gebet. Auf einmal waren diese Beschwerden weg und sind bis jetzt nicht wiedergekommen. Auch bei den Herzuntersuchungen wurde nichts festgestellt. Vielen Dank!

Ganze Gebetserhörung lesen

Schmerzen verschwunden

Vor einiger Zeit bat ich um Gebet, weil ich schon länger Schmerzen am rechten Bein hatte. Die Schmerzen sind verschwunden! Dem Herrn die Ehre, und Euch ganz herzlichen Dank für die Gebete.

Ganze Gebetserhörung lesen

Heilung in der Gebetsnacht

Ich schrieb euch meine Gebetsanliegen zur Gebetsnacht. Als ich mir dann die DVD anschaute, bemerkte ich, dass sich meine rechte Gesichtshälfte entspannte. Ich litt 32 Jahre an einer Gesichtslähmung. Preis sei unserem Jesus. Ich bin so dankbar. Ich durfte meine Heilung erfahren. Danke für die Gebetsunterstützung.

Ganze Gebetserhörung lesen

Befreiung während der Israelreise erlebt

Die wunderbare Israelreise ist nunmehr vor drei Tagen zu Ende gegangen und ich will Euch alle von ganzem Herzen für die wunderbaren Tage mit Euch danken. Ich könne euch viel schreiben, welche Geschenke ich von Gott während der Reise schon bekommen habe. Das Wichtigste ist mir aber erst heute offenbart worden. Jesus hat mein Klagelied der vergangen Jahre in ein Freudenlied gewandelt. Es war kein Klagelied, das ein Opfer singt. Mein Klagelied war das Lied über etwas Verlorenes, das ich einmal hatte und durch meine eigene Schuld verlor. Durch die Glaubenstaufe in Tod und Auferstehung in Jesus Christus ist das Verlorene zu mir zurückgekehrt und ich weiß, diese Tatsache ist unumkehrbar. Mein Weg zurück zum Gott meiner Kindheit war sehr hart und sehr steinig aber Jesus Christus ist durch den Heiligen Geist mit mir gegangen. Das ist die Wahrheit in mir, jetzt auch in meinem Herzen. Manches Mal war ich am Ende meiner Kräfte, aber Jesus Christus hat mir immer wieder aufgeholfen und mich durchgebracht. Er hat es versprochen und Er hat es getan. Mein Herz jubelt und meine Seele singt ein neues Lied. Ich danke unserem Gott von ganzem Herzen, dass ich zurückkehren durfte. Bei Euch bedanke ich mich nochmals herzlich. Gott segne Euch und das gesamte Missionswerk mit allem was Ihr braucht.

Ganze Gebetserhörung lesen

Neue Arbeitsstelle

Herzlichen Dank für alle Gebete. Der Freund meiner Tochter hat eine Arbeitsstelle bekommen. Nach sehr langer Arbeitslosigkeit fühlt er sich jetzt wieder gebraucht und blüht auf. Die finanzielle Lage hat sich gebessert.

Ganze Gebetserhörung lesen

"Rückkehr des verlorenen Sohnes"

Heute möchten wir Euch ein Wunder mitteilen, das für uns wie die Heimkehr des verlorenen Sohnes ist. Das Verhältnis unserer Tochter zu uns hat sich total zum Guten gewandelt. Nach Jahren, in denen wir oft viele Tränen vergossen haben, erhielten wir einen wunderschönen, liebevollen, respektvollen Brief voller Dankbarkeit für alles, was wir als Eltern für sie getan haben, auch dafür, in einem gläubigen Elternhaus aufgewachsen zu sein, was sie sehr wertschätzt. Ich möchte diese Freude mit Euch teilen und unserem Vater im Himmel und auch Euch für die Fürbitte von Herzen danken.

Ganze Gebetserhörung lesen

Hüftschmerzen geheilt

Ich litt seit längerer Zeit an Hüftschmerzen, vor allem auf der linken Seite. Beim Sitzen hatte ich starke Schmerzen. Beim Heilungsgottesdienst im März sagte Daniel, dass jetzt Leute, die beim Sitzen Schmerzen haben, geheilt werden. Seither sind die Hüftschmerzen weg, bis heute.

Ganze Gebetserhörung lesen

Sieg im Rechtsstreit

Vier Jahre ist mein schwerer Arbeitsunfall nun her. Das Leben das ich früher hatte, wurde mir genommen. Doch Arbeit, Fleiß, mein Glaube und das kollektive Gebet haben geholfen, um das Gericht zu überzeugen und zu einem positiven Ergebnis zu kommen. Die Betriebsgenossenschaft zahlt mir nach langem Rechtsstreit meinen Rentenanspruch. Ein enormer Ballast scheint abgetragen. Ich danke dem Missionswerk Karlsruhe von ganzem Herzen für ihr Gebet.

Ganze Gebetserhörung lesen

Tumor aufgelöst

Wir haben so viele Wunder erlebt. Gott allein sei in allem die Ehre. Letztes Jahr hat Gott einen 5 cm großen Tumor in meiner Brust, der von den Ärzten als bösartig diagnostiziert wurde, nach ca. 12 Wochen aufgelöst. Er lief durch eine Biopsienaht komplett raus. Für die Ärzte ein noch nie da gewesenes Wunder. Gott sei alle Ehre dafür. Ich habe den Ärzten vom ersten Tag an gesagt, mein Gott versetzt Berge und er bringt auch ohne Chemotherapie, OP und Bestrahlung den Tumor aus meiner Brust und genau das ist geschehen. Ich möchte Euch für Euer mitbeten von Herzen danken.

Ganze Gebetserhörung lesen
cross