Spenden

Gebetserhörung

Ich war vor 30 Jahren hier in der Gebetsnacht. Ich saß ganz hinten. Siegfried Müller hat gesagt, dass hier eine Frau aus dem Elsass sei, die Nierensteine hat. Siegfried hat mich ganz persönlich angesprochen, obwohl wir uns davor nicht kannten! Da dachte ich, dass ich damit gemeint sei. Und so war ich geheilt. Es wurden keine Nierensteine mehr gefunden.

V. R. 

Gebetserhörung

Ich bin hierhergekommen, um Gott zu danken. Vor fast 20 Jahren ist unser Sohn an einer schweren Darmerkrankung, Morbus Crohn, erkrankt. Ich habe diese Krankheit nicht angenommen und habe betet, so wie auch ihr dafür gebetet habt. Heute ist er komplett frei von dieser Krankheit. Er braucht keine Medikamente, und das seit Jahren!

I. S.

Gebetserhörung

Ich hatte euch geschrieben, dass ich operiert werden und eure Gebetshilfe brauche. Es ist alles gut gelaufen und meine Wunden sind verheilt. Vielen herzlichen Dank für eure Gebete! Seid ganz reich gesegnet dafür.

D. S.

Deine persönliche Mail aus Karlsruhe