Gebetserhörung

Mein Mann hatte nach 20 Jahren einen neuen Job angenommen und war dort aber sehr unglücklich. Bei der letzten Gebetsnacht war mein Anliegen, dass mein Mann wieder Freude an der Arbeit hat. Am Dienstag nach der Gebetsnacht bekam er dann eine fristlose Kündigung. Das war nicht einfach für uns, denn er war unser Hauptverdiener. Am […]

Mein Mann hatte nach 20 Jahren einen neuen Job angenommen und war dort aber sehr unglücklich. Bei der letzten Gebetsnacht war mein Anliegen, dass mein Mann wieder Freude an der Arbeit hat. Am Dienstag nach der Gebetsnacht bekam er dann eine fristlose Kündigung. Das war nicht einfach für uns, denn er war unser Hauptverdiener. Am Freitag hat er einen neuen Vertrag unterschrieben – und ist jetzt glücklich. Danke, Gott!

Ähnliche Beiträge

Schau dir auch unsere weiteren Beiträge zu diesem oder einem verwandten Thema an.

Fussbruch geheilt

Ich hatte um Gebetsunterstützung gebeten, weil mein Fußbruch wegen Osteoporose nur sehr, sehr langsam heilen wollte. Durch das Gebet hat Gott jetzt Heilung geschenkt. Ihm sei die Ehre. Er ist der beste Arzt.

Ganze Gebetserhörung lesen

Heilungstage berührend

Gott hat mich an den Heilungstagen 2021 (besonders am Sonntag) geistig, seelisch und körperlich berührt. Insbesondere als um Heilung des Glaukoms gebetet wurde. Ich nehme die Heilung an, dass mein Sehnerv wieder geheilt wurde.

Ganze Gebetserhörung lesen

Gebetserhörung

Vor einiger Zeit hatte ich an euch geschrieben, für meine Enkeltochter zu beten, damit sie schwanger werde. Und wie wunderbar, Gott hat das Gebet erhört! Ein großes Dankeschön an unseren Herrn Jesus, der den Wunsch erfüllt hat. Auch euch danke für euer Eintreten für unsere Familie. Gott segne euch.

G. W.

Metastasen schrumpfen

Meine ganz persönliche Geschichte von Gottes Wirken in meinem Leben: 2016 wurde bei mir Nierenkrebs festgestellt und meine befallene Niere entfernt. 2018 war der Krebs zurück. Meine Zunge wurde mit Metastasen befallen, die wiederum operativ entfernt wurden. Die Metastasen kamen aber wieder zurück. 2019 in der Gebetsnacht betete Daniel Müller mit mir. Der Herr hat mich berührt. Die Metastasen schrumpfen. Danke Herr!

Ganze Gebetserhörung lesen

Nervenschmerzen

Ich war zweieinhalb Jahre sehr schwer krank und hatte starke Nervenschmerzen. Nach der letzten Gebetsnacht ist ein Wunder geschehen. Der Herr hat mir einen Eindruck geschenkt. Ich bin dem gefolgt, obwohl ich nicht richtig daran geglaubt habe. Nach kurzer Zeit war ich schmerzfrei.

Ganze Gebetserhörung lesen

Befreit

Ich hatte Essstörungen, Depressionen und posttraumatische Belastungsstörungen. Sie haben für mich gebetet. Jesus ist so gnädig, er hat mich von allem befreit! Ich fühle mich glücklich wie nie zuvor in meinem Leben. Danke Gott dafür und Euch für Euer Gebet.

Ganze Gebetserhörung lesen

Gut ausgegangen

Ich bat per WhatsApp zur Gebetsnacht um Gebetsunterstützung. Sohn und Tochter brauchten neue und vor allem gute Arbeitsstellen und ich selbst hatte große Angst vor einer bösen Krankheit. Wie dankbar sind wir, dass alles gut ausgegangen ist. Unsere Tochter hat eine gut dotierte Arbeitsstelle bekommen, die sie sich gewünscht hatte, und unser Sohn fängt im Januar neu an. Auch bei mir ist keine Krankheit. Ich bin so dankbar.

Ganze Gebetserhörung lesen

Gebetserhörung

Danke für die ganzen Gebete am Wochenende. Seit zwei Tagen kann ich fast schmerzfrei gehen und endlich wieder den Berg zu mir hochlaufen und muss nicht mehr mit dem Taxi fahren. Ich bin so dankbar. 

M. F.

Gebeterhörung

Ich war neulich bei der letzten Kontrolluntersuchung im Krankenhaus. Da ging es auch um die Befundbesprechung des letzten CT und MRT sowie um Blutabnahme für die Tumormarker. Und die erfreuliche Nachricht folgte am Tag später per Telefon: Auf sämtlichen Bildern ist KEINE Auffälligkeit oder Tumoraktivität mehr nachweisbar und die Tumormarker sind im Idealbereich, also normal und nicht auffällig. Ist das nicht stark?

M. S.

Gebetserhörung

Gott hat bei meiner Schwester auf wunderbare Weise eingegriffen. Sie wurde in den USA am Hüftgelenk operiert. Sie hatte anschließend starke Schmerzen, doch jetzt ist sie schmerzfrei und ich bin erleichtert und sehr dankbar für Ihren Gebetsbeistand. An Gottes Segen ist alles gelegen. 

O. K.

cross