Kein Tumor

Vor ein paar Monaten wurde bei dem Partner meiner Freundin ein Tumor auf der Lunge diagnostiziert. Ein direkt an euch gesendetes Gebetsanliegen hatte unmittelbare Auswirkung. Es wurden anstatt des Tumors "nur" Pilze entdeckt. Radikale Tablettenkur und OP mit der Entfernung des Oberlappens der Lunge sollten erfolgen. Die OP hat stattgefunden. Es wurde nur minimal invasiv […]

Vor ein paar Monaten wurde bei dem Partner meiner Freundin ein Tumor auf der Lunge diagnostiziert. Ein direkt an euch gesendetes Gebetsanliegen hatte unmittelbare Auswirkung. Es wurden anstatt des Tumors "nur" Pilze entdeckt. Radikale Tablettenkur und OP mit der Entfernung des Oberlappens der Lunge sollten erfolgen. Die OP hat stattgefunden. Es wurde nur minimal invasiv operiert und nur ein Segment entnommen. Tumor wurde keiner gefunden. Meine Freundin sagt, sie sind überglücklich und danken ganz herzlich für eure Gebetsunterstützung.

Ähnliche Beiträge

Schau dir auch unsere weiteren Beiträge zu diesem oder einem verwandten Thema an.

Befreiung von Schmerzen in Schultern und Armen

Beim Ermutigungsgottesdienst in Hannover hat Daniel für meine Schultern gebetet. Ich hatte ein Jahr lang Schmerzen in den Schultern und Armen durch eine beidseitige Schleimbeutelentzündung. Einige Tage nach dem Gebet sind diese Beschwerde nun vollständig abgeklungen und ich fühle mich sehr in meinem Glauben gestärkt. Danke Jesus.

Ganze Gebetserhörung lesen

Jesus hat eingeriffen

Wir haben euch um Gebet für unsere Mutter gebeten, dass der Blutfluss im Urin gestoppt wird. Seit ein paar Tagen ist alles wieder gut. Jesus hat eingegriffen und wir danken von ganzem Herzen. Euch danken wir für eure Gebete und auch für die neueste Ermutigung der Woche.

Ganze Gebetserhörung lesen

Heilung von Nahrungsmittelallergie

Herzlichen Dank für den wunderbaren Gottesdienst mit Daniel und Isolde Müller, zusammen mit dem begleitenden Missionsteam in Bern! Wir wurden sehr gesegnet. Gott hat unseren Sohn während dem Gottesdienst von Nahrungsmittelallergie geheilt. Preis dem Herrn!!

Ganze Gebetserhörung lesen

Entzündung ging zurück

Im Februar letzten Jahres kam ich mit starken Schmerzen ins Spital und war drei Nächte auf Intensivstation. Ich bat noch in der Nacht meinen Mann, bei euch anzurufen (AB) und um Gebet zu bitten. Tage darauf kamen die Ärzte mit der Nachricht, dass die Entzündung zurückging , und ich hörte die Äußerung: „Da hatten wir in so einem Fall schon andere Verläufe ...“ Gott hat eingegriffen. Ich danke euch sehr für eure Hilfe!

Ganze Gebetserhörung lesen

Gesund und neue Stelle

Nach einer Zyste auf meinen Stimmbändern dachte ich erst, es geht nicht mehr. Aber Jesus hat mich geheilt. Anders kann ich es nicht sagen. Und pünktlich zur Gesundschreibung kam auch die Zusage von einem neuen Arbeitgeber. Der Arbeitsplatz ist näher, ich bekomme mehr Gehalt und habe super Kollegen. Danke, Gott, und danke an euch.

Ganze Gebetserhörung lesen

Neue Arbeit und Recht

Im Oktober 2020 bat ich um Gebetsunterstützung für eine Arbeitsstelle und zum 1. März 2021 bekam ich die Arbeitsstelle. Außerdem füllte ich eine Gebetskarte für eine Rechtssache aus. Ich bat um Gebet, dass ich keinen Anwalt brauche und das Geld zurückbekomme. Auch dieses Gebet wurde erhört.

Ganze Gebetserhörung lesen

Süchtig nach Gottes Wort

30 Jahre lang war ich in einer sehr schlimmen Situation. Nach meiner Scheidung war ich voller Existenzangst. Ich habe viel gesündigt und mein Leben an die Wand gefahren. 2016/2017 kam der endgültige Zusammenbruch und ich kam für ein Jahr in die Psychiatrie. Dieser Aufenthalt hat mich nicht geheilt, aber ich bekomme seitdem Erwerbsminderungsrente, denn ich konnte mit den Depressionen , unter denen ich litt, nicht mehr arbeiten. Ich stieß auf den Sender Bibel TV und auf eure Predigten. Was soll ich sagen: Ich wurde süchtig nach Gottes Wort, fing an zu beten und in der Bibel zu lesen. Ich habe alles vor Gott gebracht und Jesus gebeten, in mein Herz zu kommen. Das war vor ein paar Jahren. Seitdem hat sich viel verändert. Die Heilung kam in sehr langsamen Schritten. Gott hat mir einen liebevollen und treuen Mann an meine Seite gestellt. Gott hat mir auch geholfen, allen zu verzeihen. In meiner Familie haben wir uns versöhnt und dieses Jahr wurde ich in meiner Gemeinde getauft. Danke für alle Gebete und eure ermutigenden Predigten.

Ganze Gebetserhörung lesen

Problem beseitigt

Ich möchte mich für Ihre Gebetsunterstützung bedanken. Mein leidiges Problem ist beseitigt. Gott hat eingegriffen und mit meinem Darm ist alles wieder in Ordnung.

Ganze Gebetserhörung lesen

Kein Krebs und einen neuen Job

Ich möchte Gott und Jesus die Ehre geben für meine Heilung. Vor 8 Monaten wurde bei mir eine Vorstufe von Gebärmutterhalskrebs festgestellt. Ich bin noch jung und alleinerziehend und hatte Angst. In einer ersten OP sollte Gewebe entnommen werden. Ich habe mein Gebetsanliegen an das Missionswerk gesandt. Nach dem Eingriff wurde mir mitgeteilt, dass ich mich auf eine Entfernung der Gebärmutter einstellen sollte, da wohl das tiefere Gewebe betroffen wäre. Ich betete immer wieder und las in der Bibel. Ich hatte immer wieder Angst, schob aber alle Gedanken weg und legte meine Situation in Gottes Hände. Tatsächlich bekam ich nach dem nächsten Kontrolltermin die Nachricht, dass man nichts Auffälliges mehr finden kann. Ich bin geheilt. Ich möchte allen Mut machen nicht den Glauben und die Hoffnung zu verlieren, auch wenn es länger dauert. Eine weitere Gebetserhörung: Gott hat mir zugesagt, dass ich nach einem Jahr den passenden Job finde. Fast auf den Tag genau nach einem Jahr habe ich bei einer neuen Arbeitsstelle angefangen. Danke Missionswerk für Eure Gebete.

Ganze Gebetserhörung lesen

Kinderwunsch

Im August 2017 erzählte mir unsere Tochter, die in den USA lebt, dass sie sich seit drei Jahren vergeblich ein Kind wünschen. Auf der Reise mit euch nach Israel habe ich besonders dafür gebetet. Während einer Predigt sagte Daniel, dass einige wegen eines Kinderwunsches beten. Das betraf mich und ich spürte: Dieser Wunsch wird wahr. Und zehn Monate später konnten wir tatsächlich unser erstes Enkelkind in den Armen halten. Ich hatte auch Gelegenheit, meiner Familie Zeugnis davon zu geben. Nachdem das erste Kind durch medizinische Hilfe entstanden war, kam dann die freudige Nachricht von meiner Tochter, dass sie nun auf natürlichem Wege schwanger wurde und im Januar das zweite Kind geboren werden soll. Ich hatte dafür gebetet! Gott ist so groß. Für ihn gibt es kein Unmöglich. Lob und Dank.

Ganze Gebetserhörung lesen
cross