Bestandene Prüfung

Ende Mai 2021 baten wir euch um Gebetsunterstützung für unsere Tochter, für das Bestehen ihrer Prüfung. Heute können wir voll Freude mitteilen, dass sie die Prüfung bestanden hat. Für alle Führung sind wir unserem Herrn sehr dankbar.

Ende Mai 2021 baten wir euch um Gebetsunterstützung für unsere Tochter, für das Bestehen ihrer Prüfung. Heute können wir voll Freude mitteilen, dass sie die Prüfung bestanden hat. Für alle Führung sind wir unserem Herrn sehr dankbar.

Ähnliche Beiträge

Schau dir auch unsere weiteren Beiträge zu diesem oder einem verwandten Thema an.

Gebetserhörung

Trotz meines intensiven und lebendigen Lebens mit Jesus blieb nach meiner Bekehrung eine tiefe Traurigkeit in mir, die durch den Missbrauch im Alter von 13 bis 16 Jahren begründet war. Durch Gebet und meine Entscheidung, aus der Opferrolle hinauszutreten, berührte Gott während der Heilungstage mächtig mein Herz und meine Seele. Die Mächten des Missbrauchs und des Ehebruchs wurden gelöst. Nun empfinde ich mehr Freiheit und Freude! Danke Jesus und euch!

A. N.

Frei von Skoliose

Gott ist so gut und es gibt keine Grenzen für Jesu Macht! Unserer Tochter geht es sehr gut. Ihre Skoliose ist so gut wie geheilt (und das bei über 60 Grad Verkrümmung!). Auch ihre Essstörungen sind vollständig verschwunden. Von ganzem Herzen danke für eure Gebete.

Ganze Gebetserhörung lesen

Hautallergie geheilt

Danke für eure Gebete. Jesus hat ein Wunder an mir getan. Ich litt fast 3 Monate an plötzlich auftretender Nesselsucht und Hautallergie. Lippen, Augenlider und Augenbrauen waren sehr stark geschwollen. Ich musste starke Medikamente zu mir nehmen. Dreimal war ich deswegen im Krankenhaus. Jesus hat mich befreit. Danke für eure Gebete.

Ganze Gebetserhörung lesen

Befreiung von Bauchschmerzen

Betreffend meiner starken, unerklärlichen Bauchschmerzen, welche ich seit längerer Zeit hatte, sandte ich euch eine Gebetskarte für die Gebetsnacht im Oktober. Die Schmerzen sind seit dieser Nacht total verschwunden! Ich danke dem Herrn und auch euch von ganzem Herzen!

Ganze Gebetserhörung lesen

Schmerzen in Kniegelenken

Ich bin unendlich dankbar für die Andachten. Sie haben mir schon sehr geholfen. Ich litt die letzten Wochen an unheimlichen Schmerzen in den Kniegelenken (rheumatische Arthrose), konnte kaum mehr gehen und mich bewegen. Jetzt, Gott sei es gedankt und auch danke für Ihre Gebete, bin ich so gut wie schmerzfrei.

Ganze Gebetserhörung lesen

Voller Friede

Eure Gebete wurden erhört. Wir haben wieder Frieden unter meinen Geschwistern, vor allem meine Schwester. In meine Ehe ist auch wieder der Friede hineingekommen. Ich bin euch so dankbar. Dafür habe ich auch angefangen, eine Beterin für andere zu sein.

Ganze Gebetserhörung lesen

Gebetserhörung

In Dankbarkeit möchte ich euch an der großen Freude teilhaben lassen über die Heilung meiner Glaubensschwester. Ihr habt während ihrer schweren Darm- und Lungenoperationen mehrfach für sie gebetet. Bei der letzten Kontrolluntersuchung hat sie erfahren, dass sie frei ist von Krebs. Halleluja! Danke, Jesus!   

E. D.

Aus finanzieller Not gerettet

Es ist schon gut 20 Jahre her, als wir sehr in finanzieller Not waren. Ich betete und bat Jesus um Geld. Es kam nicht gleich, aber dann war die Freude groß: Es war eine große Summe auf dem Konto. Wir konnten alles bezahlen und ich dankte Jesus und versprach, es ihm wieder zurückzugeben. Durch einen Grundstücksverkauf bekam ich genau die Summe, die wir damals von Jesus bekommen hatten. Ich habe euch den Betrag gespendet. Denn was ich Jesus versprochen habe, das soll man auch halten. Jesus sei Dank.

Ganze Gebetserhörung lesen

Große Linderung

43 Jahre lang litt ich an einer schweren psychischen Erkrankung. In letzter Zeit verspürte ich große Linderung. Ich bin so froh. Gott hat mich geheilt. Meinem Sohn fiel auch auf, dass ich gut aussehe und es mir gut geht. Der Krampf linksseitig hat sich gelöst. Danke, Jesus, und euch für eure Gebete.

Ganze Gebetserhörung lesen

Gebetserhörung

Ich war vor 30 Jahren hier in der Gebetsnacht. Ich saß ganz hinten. Siegfried Müller hat gesagt, dass hier eine Frau aus dem Elsass sei, die Nierensteine hat. Siegfried hat mich ganz persönlich angesprochen, obwohl wir uns davor nicht kannten! Da dachte ich, dass ich damit gemeint sei. Und so war ich geheilt. Es wurden keine Nierensteine mehr gefunden.

V. R. 

cross